Sommerurlaub in den Alpen - diese Aktivitäten warten auf euch

11.07.2023

Die Alpen sind ein wahres Paradies für Sommerurlauber. Von malerischen Wanderwegen bis hin zu herausfordernden Mountainbike-Trails bietet das Gebirge eine Fülle von Aktivitäten. Genießt die atemberaubenden Landschaften, erkundet idyllische Bergseen oder lasst euch von der regionalen Küche verzaubern. Hier erfahrt ihr, was ihr während eures Sommerurlaubs in den Alpen unternehmen könnt.

Welches Land darf es sein?

Wenn ihr einen Sommerurlaub in den Alpen plant, habt ihr die Wahl zwischen gleich mehreren Ländern, in denen sich Teile des Gebirges befinden, darunter Deutschland, Österreich, die Schweiz, Frankreich und Italien. In den Ländern findet ihr alles, was das Touristenherz begehrt: ausgebaute Wege zum Wandern, Strecken zum Biken, gastronomische Angebote für jeden Geschmack und vieles mehr. Dank des dichten Verkehrsnetzes innerhalb Europas erreicht ihr jede Region problemlos mit dem eigenen Pkw, dem Zug oder dem Flugzeug. Wer vom Flughafen Frankfurt in die Alpen fliegen möchte und einen komfortablen Shuttle-Service wünscht, dem sei Parkfuchs24 ans Herz gelegt. Ihr könnt die Angebote des Dienstleisters unabhängig von der Art des Fluges und der Distanz wählen, so kommt ihr entspannt am Ziel an, sodass ihr erholt in euren Sommerurlaub startet.

Diese Aktivitäten sind beim Sommerurlaub in den Alpen ein Muss

Einige Arten der Freizeitgestaltung gehören zu den Alpen wie das Matterhorn: ausgedehnte Wanderungen, Fahrradtouren oder Bootsfahrten über die vielen idyllischen Seen. Falls euch die Wege zum Biken und Wandern zu steil sind, ist das kein Problem: Die Topografie in den Alpen ist abwechslungsreich, sodass sich für jeden Geschmack und jede körperliche Konstitution eine geeignete Strecke findet.

Mountainbiken in den Alpen
Mountainbiken in den Alpen © pixabay.com

Biken in den Alpen

Wer sich selbst etwas beweisen möchte, kommt am Mountainbiking in den Alpen nicht vorbei. Das Gebirge ist ein Paradies für alle, die das Adrenalin lieben und gerne ihre körperlichen Grenzen austesten. Die Strecken sind in den meisten Fällen gesichert, da sich die Urlaubsregionen auf Touristen eingestellt haben. Die Trails bieten Herausforderungen für jeden Fitnesszustand: Von sanften Steigungen und weitgehend ebenerdigem Untergrund bis hin zu Streckenführungen, die auch erprobten Radsportlern alles abverlangen. Es muss nicht unbedingt Mountainbiking sein: Die Alpen bieten genügend Raum für gemütliche Fahrradtouren, auf denen ihr idyllische Bergdörfer oder die berühmten Alpenseen entdecken könnt. Diverse Gasthäuser am Wegesrand warten auf euren Besuch und darauf, euch mit einer Mahlzeit für den weiteren Weg zu stärken. Seid ihr euch nicht sicher, ob ihr Steigungen bewältigen könnt, ist das kein Problem: Wendet euch an einen der zahlreichen Fahrradverleihe und mietet euch ein E-Bike. Diese helfen euch mit ihrem Elektromotor dabei, die teils starken Steigungen zu bewältigen, sodass ihr entspannt an den Scheitelpunkten der Passstraßen ankommt.


Wanderungen in den Alpen


Wer einen Sommerurlaub in der Alpenregion macht, kommt an ausgedehnten Wanderungen nicht vorbei. Die Alpenstaaten sind touristisch hervorragend erschlossen und bieten gleichzeitig unberührte Natur - ideale Bedingungen für verschiedene Arten des Wanderns. Je nach persönlichen Vorlieben und euren Fitnesslevels könnt ihr gemütliche Spaziergänge entlang malerischer Almwiesen machen oder euch aufmachen, die Gipfelregionen über die Wanderwege zu erreichen. Achtet darauf, die passende Ausrüstung mitzunehmen, denn in den Alpen schlägt das Wetter schneller um, als manch ein Tourist ahnt. Führt ein GPS-fähiges Gerät mit euch und nehmt für den Notfall eine Karte mit. Packt wetterfeste Kleidung in eure Rucksäcke und deckt euch mit genügend Proviant ein. Denkt während eures Sommerurlaubs daran, Sonnencreme zu benutzen. In den Höhenlagen zieht ihr euch schneller einen Sonnenbrand zu, als dies in tiefer gelegenen Gebieten der Fall ist. Wollt ihr die abseitigen Wege erkunden, solltet ihr passende Wanderschuhe tragen. Diese bieten euch stabilen Halt und verringern die Gefahr schmerzhafter Verstauchungen und Zerrungen. Die Böden der höheren Lagen sind mit vielen kleinen Steinen bedeckt, die gelegentlich wegrutschen, wenn Menschen auf sie treten. Herkömmliche Sportschuhe bieten unter diesen Bedingungen keinen ausreichend stabilen Halt.

Eurem Tatendrang sind während eures Sommerurlaubs keine Grenzen gesetzt

Bei einem Sommerurlaub in den Alpenländern könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und genau die Angebote wahrnehmen, die zu euren Vorlieben und Interessen passen. Neben Wanderungen, Mountainbiking und gemütlichen Fahrradtouren könnt ihr einen der zahlreichen Seen besuchen, die sich am Rand des Hochgebirges befinden. In den touristisch erschlossenen Regionen findet ihr Bootsverleihe, bei denen ihr Tret- oder Ruderboote mieten könnt.


Ihr wollt euch während eures Sommerurlaubs nicht nur sportlich betätigen? Dann sucht eine der zahlreichen Partyhütten oder Diskotheken auf. In den Urlaubsregionen treffen sich an diesen Orten Menschen aus vielen Ländern, um gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben. Da fünf Staaten an Europas bekanntestem Gebirge angrenzen, habt ihr überdies die Gelegenheit, euch auf eine kulinarische Rundreise zu begeben. Ob ihr Mahlzeiten der deftigen süddeutschen oder österreichischen Küche genießt oder selbst herausfindet, ob der Ruf der Italiener und Franzosen als Feinschmecker gerechtfertigt ist - ein Sommerurlaub in einem der Alpenländer bietet so viele Möglichkeiten, dass ihr sicher bald eine weitere Reise in die Region plant.

Artikelvorschaubild
Wanderstöcke ja oder nein? Pros und Contras für das Wandern mit Stöcken

20.02.2024

Sind Trekkingstöcke beim Wandern sinnvoll? Oder eher überflüssig? Wir klären auf ...

#Infos #Sportindustrie #Tipps

Artikelvorschaubild
Schöne Reiseziele in den Alpen für Bahnreisende

15.02.2024

Welche Ferienregionen in den Alpen lohnen sich für Bahnreisende? ...

#Aus den Ferienregionen #Nachhaltigkeit #Tipps

Artikelvorschaubild
Städtereisen in der Schweiz

09.02.2024

Für Abwechlsung während des Bergurlaubs in den Schweizer Alpen sorgt ein Abstecher in eine der schönen Städte des Landes.

#Aus den Ferienregionen #Tipps

Artikelvorschaubild
Tourismus im Schwarzwald schreibt neue Rekordzahlen

17.01.2024

Die Tourismuszahlen in der Ferienregion Schwarzwald stehen weiter auf Wachstumskurs ...

#Aus den Ferienregionen #Infos #News #Tipps

Artikelvorschaubild
Slow Mountain Schenna

11.09.2023

In perfekter Sonnenlage hoch über Meran liegt Schenna in Südtirol. Beim Slow Mountain Schenna gibt es ein abwechslungsreiches Herbst-Winter-Programm.

#Tipps

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Herbstwandern in der Zugspitz Region

11.09.2023

Rund 1.200 Wanderwege warten in der Zugspitz Region - wir geben Tipps, was man nicht verpassen sollte!

#Aus den Ferienregionen #Empfehlungen #Tipps

Artikelvorschaubild
Zelten in den Alpen: Was ist erlaubt?

08.09.2023

Die Frage, ob man in den Alpen wild zelten darf, ist nicht mit einem einfachen "Ja" oder "Nein" zu beantworten ...

#Infos #Tipps

Presse

Artikelvorschaubild
10 Jahre Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis – und weitere Mountainbike Highlights

01.09.2023

In der familienfreundlichen Bikeregion Serfaus-Fiss-Ladis geht der Mountainbike-Genuss weit über den Hochsommer hinaus.

#Tipps

Artikelvorschaubild
Den Chiemgauer Wanderherbst (aus)kosten

01.09.2023

Der Chiemgauer Herbstzauber: faszinierendes Farbenspiel & kostenfreie Touren erleben.

#Tipps

Artikelvorschaubild
Mehr als Wandern: Das ist der Herbst im Gasteinertal

30.08.2023

Das Gasteinertal liegt inmitten der einzigartigen Natur der Salzburger Bergwelt. Wir verraten euch, was man im Herbst im Gasteinertal nicht verpassen sollte!

#Infos #Tipps