Sie sind hier:

Ausflüge in Wiener Alpen

Karte wird geladen...

Ausflugsziele in Wiener Alpen

...

Sehenswürdigkeiten

Stadtmuseum Wiener Neustadt

Wiener Neustadt, Wiener Alpen

Von der Gründung im 12. Jh. bis heute wird die Geschichte des späteren Industriezentrums Wiener Neustadt dokumentiert. Im alten Gebäude des ehemaligen Dominikanerinnenklosters aus dem 13. Jh. mit schön restauriertem Kreuzgang befinden sich u.a. eine Sammlung mittelalterlicher Bildwerke und Architekturfragmente sowie der Corvinus-Becher aus dem 15. Jh., der in mehreren Legenden mti dem Ungarnkönig Matthias Corvinus in Verbindung gebracht wird. Das Anwachsen der Sammlung führte 1994 zu einem modernen Ergänzungsbau.

Sport & Freizeit

Golf-Club Föhrenwald

Wiener Neustadt, Wiener Alpen

Der 18-Loch-Platz in der Nähe Wiens ist dank des milden Klimas das ganze Jahr hindurch bespielbar. Im naturbelassenen Föhrenwald befinden sich eine überdachte Driving Range, eine Übungsanlage (3 Löcher), ein Chipping-Grün und ein riesiges Puttinggrün. Softspikes sind auf der gesamten Anlage Pflicht.

Sport & Freizeit

Golf Eldorado ‘Bucklige Welt‘

Zöbern, Wiener Alpen

Der 18-Loch-Platz fügt sich harmonisch in die natürlichen Gegebenheiten des waldigen Terrains ein.

Sport & Freizeit

Erholungszentrum

Neunkirchen, Wiener Alpen

Am Freibad gibt es auch eine Minigolfanlage, wo Jung und Alt ihr Geschick mit dem Schläger ausprobieren können.

Essen & Trinken

Bucklige Welt

Bad Schönau, Wiener Alpen

Erstklassiges Restaurant, in dem von der Küche bis hin zum Service alles stimmt.

Essen & Trinken

Cafe Ochmann

Krumbach, Wiener Alpen

Hausgemachtes Gebäck, Kuchen und Torten machen einen Besuch des Cafés zu einem sinnlichen Erlebnis.

Essen & Trinken

Hotelrestaurant Palace

Semmering, Wiener Alpen

Je nach Jahreszeit variiert die Auswahl internationaler Gerichte und regionaler Spezialitäten.

Essen & Trinken

Hotelrestaurant Panoramablick

Semmering, Wiener Alpen

Demeter-Produkte und andere biozertifizierte Zutaten sind die Grundlage der schmackhaften Naturküche.

Sehenswürdigkeiten

Informationszentrum Bahnhof Semmering

Semmering, Wiener Alpen

Hintergrundwissen zur Semmeringbahn und der umliegenden Landschaft wird dem Besucher des am 2. Juli 2005 eröffneten Informationszentrums im Bahnhof Semmering geboten. Kinder lassen sich vor allem vom Modell derKalten Rinne‘ begeistern, über die Miniaturversionen eines Regional- oder Güterzuges rauschen. Im Multimediaraum wird ein informativer Film über das UNESCO-Weltkulturerbe gezeigt.

Essen & Trinken

S‘ Schulhus

Krumbach, Wiener Alpen

Konzerte und Lesungen untermalen bisweilen die gelungenen Gaumenfreuden. Auch Kochkurse finden regelmäßig statt.

Anzeige

Essen & Trinken

Schloss Krumbach

Krumbach, Wiener Alpen

Elegantes Schlossrestaurant, in dem es sich nach Herzenslust schlemmen läßt.

Essen & Trinken

Schlosstaverne

Gloggnitz, Wiener Alpen

Bei freundlicher Bedienung speist man hier preiswert in stilvollem Ambiente.

Natur

Schneeberg

Puchberg am Schneeberg, Wiener Alpen

Vom 2.075 m hohen Gipfel, mit der Bahn bequem zu erreichen, hat man einen herrlichen Ausblick.

Essen & Trinken

Belvedere

Semmering, Wiener Alpen

In dem gepflegten Landgasthof kocht der Chef persönlich und bietet hervorragende Küche.

Essen & Trinken

Bernhart

Schwarzenbach, Wiener Alpen

Von den Jahreszeiten bestimmt, bietet das Restaurant das ganze Jahr hindurch eine abwechslungsreiche Karte.

Sehenswürdigkeiten

Burg der Landesfürsten

Wiener Neustadt, Wiener Alpen

Kaiserin Maria Theresia wurde im 18. Jahrhundert zur Retterin der Stadt. Nach Jahren der Stagnation verschaffte sie ihr neues Ansehen und wirtschaftlichen Aufschwung, indem sie die Burg des Habsburgers Friedrich III. zum Sitz der von ihr gegründeten Militärakademie ernannte. Es handelt sich dabei um die älteste Militärakademie der Welt, die bis heute in den alten Gemäuern untergebracht ist. In der gotischen Burgkapelle befinden sich wertvolle Glasgemälde, eine Wappenwand sowie das Grab von Kaiser Maximilian I.

Essen & Trinken

Gasthof Maria Schnee

Lichtenegg, Wiener Alpen

Zutaten für die bodenständigen Hauptgerichte und Mehlspeisen bezieht die Küche direkt aus der Region.

Natur

Hirschenkogel

Semmering, Wiener Alpen

Schon Kaiser Karl I. von Österreich erholte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts gerne in dem Naturparadies im Süden von Wien. Später entwickelte sich der Ort schnell zum beliebten Ziel für Sportler. Bekannt vor allem als Austragungsort für Skirennen, gibt es hier aber auch den ältesten Golfplatz Österreichs und die stärkste Flutlichtanlage Europas, bei der man auf mehreren Pisten nachts Skilaufen kann. Dabei ist der Berg nur 1.340 m hoch. Wer will, lässt sich von den modernen Kabinenbahnen zum Ausgangspunkt zahlreicher Ski- und Wandertouren bringen. Der Berg hat für jeden etwas zu bieten, ob auf den Panoramawanderwegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade oder der 3 km langen Erlebnis-Rodelbahn, in der Aussichtswarte am Gipfel oder der Zauberbar.

Essen & Trinken

Kirchenwirt

Mönichkirchen, Wiener Alpen

In dem gemütlichen Gasthaus kommen regionale Spezialitäten auf den Tisch.

Sehenswürdigkeiten

Krauselklause-Viadukt

Breitenstein, Wiener Alpen

Der Viadukt über die Krauselklause ist eines der schönsten Bauwerke der Semmering-Strecke.

Schön- und Schlechtwetter-Tipps für den Ausflug: Wiener Alpen

Anzeige