Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Basilika di Sant'Abbondio

Religiöse Stätten in Como

Bild Basilika di Sant'Abbondio
Basilica di Sant Abbondio Como © Arco Images

Ungefähr 1km vom Stadtzentrum Comos entfernt liegt die Basilica di Sant'Abbondio. Sie wurde im 11. Jahrhundert auf einer Basilika aus dem 5. Jahrhundert errichtet.

Das Langhaus der Basilika wurde von 1050 bis 1095 im romanischen Stil erbaut. Sie ist älter als der Comer Dom und die zweitbedeutendste Kirche im Ort.

Renovierung durch Kardinal Gallio

Von 1586 bis 1590 wurde die Basilika unter Kardinal Tolomeo Gallio restauriert. So bekam die Kirche z.B. einen neuen Hauptaltar.

Die dem Heiligen Abbondio gewidmete Basilika hat fünf Schiffe. Die beiden Glockentürme sind nach nordeuropäischer Tradition direkt an die Apsis gebaut.

Im Kircheninneren befinden sich Rundstützen, die ebenfalls eher der deutschen Romanik entsprechen. Der Chor wurde weit über 100 Jahre nach dem Langhaus gebaut. Überall im Gotteshaus befinden sich Reliefs und eine komplette Serie von romanischen Fresken aus dem 14. Jahrhundert, die das Leben Jesu Christus darstellen. Im Hochaltar befindet sich die Urne mit der Asche des Heiligen Abbondio.


Besucherkommentare Basilika di Sant'Abbondio

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Basilika di Sant'Abbondio" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Basilica di Sant'Abbondio

Via Regina Teodolinda 35 22100 Como Italien

Tel.: 0039 338 2583328

info@santabbondio.eu Homepage

  • Öffnungszeiten

    März bis Oktober, täglich von 8 bis 18 Uhr

  • Eintrittspreis

    Eintritt frei

Weitere Highlights Comer See

Tempio Voltiano

Im Jahr 1927 wurde der neoklassizistische Tempel am ...

Villa Melzi

Erbaut wurde die Villa Melzi 1808-1810 vom Architekten ...

Villa Carlotta

Ende des 17. Jahrhunderts wurde die Villa Carlotta ...

Seidenmuseum Como

Im Jahr 1990 wurde das Seidenmuseum "Museo Didattico ...

Villa Serbelloni

Die Villa Serbelloni liegt auf einem Hügel, der sich ...

Alle Highlights in Comer See anzeigen