Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Castello Scaligero Torri del Benaco

Burgen & Schlösser in Torri del Benaco

Bild Castello Scaligero Torri del Benaco
Scaligerburg in Torri del Benaco © Felix König (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons

Die Scaligerburg am Ostufer des Gardasees gilt als Wahrzeichen von Torri del Benaco. Der charmante Fischerort liegt an der Olivenriviera, sowie der Uferstraße Gardesana Orientale. Eine der schönsten Festungsanlagen der Region befindet sich am Hafen.

Blick auf die geschichtsträchtige Vergangenheit

Das Castello Torri del Benaco wurde um 1383 erbaut. Auftraggeber war der Scaliger Antonio della Scala. Visconti und Venezianer wurden zu späteren Besitzern der Wehranlage. Die Scaligerburg entstand auf einem älteren Burgwall. Ihre ringförmige Architektur änderte sich ab 1760 durch den Bau eines Zitronengewächshauses. Bis 1980 verfiel die Festung. In den Überresten der Burg befindet sich heute das Museum für Fischerei und Landwirtschaft. Die unterirdischen Gänge der Anlage sind nicht begehbar.

Einen Rundgang durch die Burg unternehmen

Der Fischereisaal im Museo della pesca e dell'agricoltura zeigt die Ausrüstung heimischer Binnenfischer. Darunter befinden sich Boote, Netze und Reusen. Bestandteil der Exponate ist eine sogenannte Gardasee-Flachgondel. Besucher erhalten zudem Einblick in das jahrhundertealte Handwerk des Bootbaus. Ausgestellt sind Dokumente der Fischer-Innung, die am Gardasee seit 1452 besteht. In den Räumen der Landwirtschaft werden Ölpressen und Transportschlitten gezeigt. Seit Generationen ist die Region für den Anbau von Oliven und Limonen bekannt. Von Türmen und Laufgräben der Scaligerburg blicken Besucher auf die Altstadt von Torri del Benaco. Bei guter Sicht ist das Seeufer zwischen Sirmione und Limone erkennbar. Das Zitronengewächshaus ist morgens besonders reizvoll.


Besucherkommentare Castello Scaligero Torri del Benaco

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Castello Scaligero Torri del Benaco" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Castello Torri del Benaco

Viale Frateli Lavanda 2 37010 Torri del Benaco Italien

Tel.: +39 045 6296111

info@museodelcastelloditorridelbenaco.it Homepage

  • Öffnungszeiten

    Hauptsaison: Dienstag bis Sonntag von 9:30 bis 13:00 Uhr und 16:30 bis 19:00 Uhr

  • Eintrittspreis

    5 Euro, Kinder 1 Euro

Weitere Highlights Gardasee

Rocca Scaligera

Die Rocca Scaligera ist eine mächtige Wasserburg der ...

Rocca di Garda

Am Ostufer des Gardasees liegt südlich von Garda der ...

Palazzo del Podestà

Der Palazzo del Podestà beherbergt heute das Rathaus ...

Naturpark Alto Garda

Der Naturpark Alto Garda erstreckt sich im Nordwesten ...

Kirche San Zeno

Ein Meisterwerk aus karolingischer Zeit: Die Kirche ...

Alle Highlights in Gardasee anzeigen