Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Cimon della Pala

Landschaften in Predazzo

Bild Cimon della Pala
Blick auf den Cimon della Pala im Fleimstal © Fish, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Der Cimon della Pala ist der zweithöchste Gipfel der Palagruppe in den Dolomiten. Er liegt auf dem Gebiet des Naturparks Paneveggio.

Der Cimon della Pala hat den Beinamen "Matterhorn der Dolomiten"

Wegen seiner speziellen Form seines Gipfels wird der 3.184 m hohe Cimon della Pala auch gerne "Il cervino delle Dolomiti" oder das "Matterhorn der Dolomiten" genannt. Am besten kann man ihn vom Passo Rolle aus sehen.

Der Cimon della Pala ist ein beliebter Kletterberg

Der Normalweg auf den Cimon della Pala führt vom Bivacco Fiamma Gialle auf den Gipfel. Hierbei geht man über die Südostschulter des Bergs und durchquert Rinnen und verschiedene Felsstufen. Für den Normalweg sollte man ungefähr 1,5 Stunden einplanen. Weitere Routen auf den Gipfel, die bei Alpinisten sehr beliebt sind, gehen über den Nordwestgrat oder durch die Südwestwand.


Besucherkommentare Cimon della Pala

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Cimon della Pala" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Tourismusverband Val di Fiemme

Via Cesare Battisti 4 38037 Predazzo Italien

Tel.: +39 0462 501237

info.predazzo@visitfiemme.it Homepage

Weitere Highlights Fleimstal

Cermislandia

Die Cermislandia ist ein Spielpark in 1.280 m Höhe ...

Passo Rolle

Der Passo Rolle ist ein Alpenpass, der das Fleimstal ...

Naturpark Paneveggio

Der Naturpark Paneveggio liegt im Osten des Trentino ...

Alle Highlights in Fleimstal anzeigen