Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Fleimstal

Höhenausdehnung: 965 m bis 2617 m

Wettervorhersage für Predazzo in Fleimstal / Trentino
Dienstag, den 21.05.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Kaum Sonne und am ehesten mittags trocken, sonst immer wieder etwas Regen.

Wetter:
Temperatur:9°C12°C11°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
85%40%60%

Quelle: ZAMG

Das Fleimstal in Trentino liegt in den Dolomiten

Das Fleimstal (italienisch: Val di Fiemme) ist eines der Haupttäler der Dolomiten und erstreckt sich entlang des Flusses Avisio zwischen den Gebirgsketten Lagorai und Latemar. Es gehört hautpsächlich zum Trentino, nur der westliche Teil um den Ort Altrei gehört zu Südtirol.

Lagorai Val di Fiemme
Lagorai Val di Fiemme © Trentino Sviluppo - Turismo e Promozione - Pietro Lattuada - 2005

Die Geschichte des Tals

Im 12. Jahrhundert gründeten die Bewohner des Tals die Selbstverwaltung "Magnifica Comunità della Val di Fiemme", begründet auf der großen Heimatliebe und dem Hang zur Freiheit und Unabhängigkeit der Bevölkerung. Die Gemeinschaft hat bis heute die Verwaltung über den großen Waldbestand, unter anderem im Gebiet des Panaveggio. Das Holz dieser Wälder ist ein typisches Produkt des Tales und wird seit jeher zum Bau von Musikinstrumenten benutzt.

Unterwegs in den herrlichen Naturparks des Fleimstals

Im Fleimstal finden sich gleich zwei schöne Naturparks, die zum Wandern und Mountainbiken einladen. Der Naturpark Paneveggio besticht vor allem durch den Fichtenwald mit seinen hohen Bäumen, in vier Besucherzentren können sich die Besucher über die Natur des Parks informieren.

Ein wahres Paradies für Wanderer und Radfahrer ist der Naturpark Trudner Horn, der 400 km Wander- und 900 km MTB-Wege bietet und ganz in der Nähe von Altrei liegt. Außerdem gibt es hier wegen des besonderen Klimas eine besonders artenreiche Pflanzen- und Tierwelt.

Val di Fiemme
Val di Fiemme © Trentino Sviluppo - Turismo e Promozione - Giulio Montini - 2007

Kultur und Geschichte

Wer sich für die Geschichte des Fleimstals und der Magnifica Comunità interessiert, der sollte die Pinacoteca in Cavalese besuchen. In einem altehrwürdigen Palazzo sitzt noch heute die Verwaltung der Gemeinschaft, außerdem kann man die ehemaligen Räume des Bischofs besichtigen. Mehr über die geologische Natur der Region erfährt man im Geologischen Museum der Dolomiten in Predazzo und moderne Werke zeitgenössischer Künstler aus der Region zeigt das Museum für zeitgenössische Kunst.




Orte in der REGION

Aktuelle Meldungen: Fleimstal

01.08.2016, Dolomiten, Erlebnis

Einmalige Abenteuer in den Dolomiten

Ein neues Projekt der Trentiner Bergführer bietet 40 Erlebnisse der besonderen Art.

27.07.2016, Trentino, Musik und Landschaft

Sounds of the Dolomites

Bis zum 26. August spielen, hoch oben in den Bergen, internationale Musikgrößen im wohl schönsten Konzertsaal der Welt.


Schönwetter-Tipps für Fleimstal
Cermislandia
Freizeitparks
Cermislandia
Die Cermislandia ist ein Spielpark in 1.280 m Höhe ...
Naturpark Paneveggio
Naturparks
Naturpark Paneveggio
Der Naturpark Paneveggio liegt im Osten des Trentino ...
Klettern
Adventure Dolomiti Acropark
Der Adventure Dolomite Acropark ist ein Klettergarten ...
Cimon della Pala
Landschaften
Cimon della Pala
Der Cimon della Pala ist der zweithöchste Gipfel der ...
Schlechtwetter-Tipps für Fleimstal
Geologisches Museum der Dolomiten
Museen
Geologisches Museum der Dolomiten
Das Geologische Museum in Predazzo zeigt geologische, ...
Bäder & Gesundheit
Schwimmbad Cavalese
Das moderne Schwimmbad am Rand von Cavalese verfügt ...