Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Museum Bramberg

Museen in Bramberg

Bild Museum Bramberg
Ausstellung im Museum Bramberg © Museum Bramberg

Im Wilhelmgut ist das Museum Bramberg untergebracht, das sich einerseits dem Mineralienvorkommen der Hohen Tauern und andererseits der regionalen Kulturgeschichte widmet.

Mineralien bilden einen Schwerpunkt des Museums

Kristalle im Museum Bramberg
Kristalle im Museum Bramberg © Museum Bramberg

Schwerpunkt des Museums Bramberg ist die Ausstellung der Mineralien und Smaragde, die im Habachtal in den Hohen Tauern zu finden sind. Dank der geologischen Situation sind im Salzburger Land besonders vielfältige Mineralien zu finden, darunter Bergkristalle, Fluorite, Titanite, Epidote und Adulare. Das gesamte Untergeschoss des Museums widmet sich diesem Thema.

Präsentation des Lebens in der Region

Im Erdgeschoss des Museums gibt es Platz für wechselnde Sonderausstellungen, außerdem beginnt hier der Bereich "Das Haus", der sich auch im Obergeschoss wiederfindet. Dort wird "Die Region" präsentiert mit den Themen Religiöse Kunst, Naturräumen und Land und Leuten und "Das Dorf" mit Schusterwerkstatt, Schmiedekunst und Schneider. Im Dachgeschoss des Wilhelmgut ist eine Historische Imkerei mit lebendem Bienenstock untergebracht.

Freilichtmuseum Bramberg

Im Außenbereich des Museums gibt es für die Besucher elf Originalbauten und eine Bergbauabteilung zu bestaunen, darunter eine Bienenhütte, einen Backofen, eine Mühle, eine Säge und einen Getreidekasten.


Besucherkommentare Museum Bramberg

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Museum Bramberg" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Museum Bramberg

Weichseldorf 27 5733 Bramberg Österreich

Tel.: +43 6566 7678

info@museumbramberg.at Homepage

  • Öffnungszeiten

    Täglich 10 bis 18 Uhr, in der Nebensaison kürzer

  • Eintrittspreis

    6 Euro, Kinder 3 Euro

Weitere Highlights Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Stubnerkogel

Der 2.251 Meter hohe Stubnerkogel ist der Familienberg ...

Großes Wiesbachhorn

Das Große Wiesbachhorn ist mit 3.564 Metern der zweithöchste ...

Krimmler Wasserfälle

Über drei gewaltige Felsstufen überwindet die Krimmler ...

Hoher Sonnblick

Der Hohe Sonnblick ist ein 3.106 m höhe Berg in der ...

E-Trial Park

An der Bergstation der Gondelbahn Hochbrand liegt ...

Alle Highlights in Nationalpark Hohe Tauern Salzburg anzeigen