Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Hündle

Naturparks in Oberstaufen

Bild Hündle
Eine Familie beim Wandern in der Freizeitregion am Hündle © Hündle GmbH & Co. KG

Wander- und Freizeitregion Hündle

Direkt an der B308 liegt die Wander- und Freizeitregion Hündle, etwa 45 Minuten von Oberjoch entfernt, im bayerischen Landkreis Oberallgäu. Die Hündle-Region ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie.

Am Hündle kann man die Gondelbahn nutzen, Spaß mit der Sommerrodelbahn haben, den Erlebniswanderweg begehen oder den Streichelzoo besuchen. Es ist wirklich für jeden etwas dabei! Mit der Hündle-Gondelbahn erreicht man auch schnell ein tolles Wandergebiet - egal, ob man kleine Spaziergänge oder ausgedehnte Touren unternehmen will - hier ist alles möglich.

Eine Frau und ein Kind fahren in einem Bob die Sommerrodelbahn am Hündle hinab
Rasant bergab mit der Sommerrodelbahn am Hündle © Hündle GmbH & Co. KG

Natürlich fehlt am Hündle auch die zünftige Gastronomie nicht: An der Talstation gibt es die Hündle Stuben oder man kann sich auf 1.050 Metern Höhe in der Hündle Berggaststätte von leckeren Gerichten und Brotzeiten verwöhnen lassen. Dazu genießt man die traumhafte Aussicht von der Sonnenterrasse. Rund 10 Gehminuten von der Bergstation entfernt, liegt die Obere Hündle Alpe. Die bewirtschaftete Sennalpe bietet eigene Produkte wie Milch und Butter sowie deftige Brotzeiten an.

Freizeitparadies mit vielen Möglichkeiten

Am Hündle kann man eine Auszeit vom stressigen Alltag genießen, inmitten der traumhaften Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette. Die Sommerrodelbahn mit einer Länge von 850 Metern bietet Spaß pur für Klein und Groß: Kurvenreich mit zwei Jumps geht es rasant mit den Rodelschlitten bergab. Kinder dürfen bereits ab acht Jahren alleine fahren, zwischen drei und acht Jahren in Begleitung Erwachsener.

Das Kleintiergehege ist nur zehn Minuten von der Talstation entfernt, und Kinder wie auch erwachsene Besucher freuen sich immer wieder an den vielen Hasen, Hühnern, Ziegen sowie an Pony und Esel - Streicheln der Tiere ausdrücklich erwünscht.

Blick auf die Minigolfanlage am Hündle
Minigolfanlage am Hündle © Hündle GmbH & Co. KG

Außerdem gibt es am Hündle noch einen Minigolf-Platz mit 14 Bahnen. Die Ausrüstung erhält man an der Sommerrodelbahn. Auch gibt es in der Nähe der Talstation und in Sichtweite der Hündle Stuben einen Spielplatz. Hier können die kleinen Besucher nach Herzenslaune klettern, schaukeln und toben. Auch das Bungee-Trampolin bringt noch einmal eine Extraportion Spaß. Hier am Hündle kann man ganz leicht einen ganzen Tag verbringen und dazu herrlich abschalten.


Besucherkommentare Hündle

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Hündle" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Hündle GmbH & Co. KG

Hinterstaufen 10 87534 Oberstaufen Deutschland

Tel.: +49 8389 2720 Fax: +49 8386 960801

info@huendle.de Homepage

  • Öffnungszeiten

    In den Sommermonaten täglich 9:00-16:30 Uhr

  • Eintrittspreis

    Berg- und Talfahrt: Erwachsene 14,50 EUR, Kinder 9 EUR; Sommerrodelbahn: Erwachsene 4,50 EUR, Kinder bis 16 Jahre 3,50 EUR

Weitere Highlights Allgäu

Gaisalpsee

Es gibt eigentlich zwei Gaisalpseen , den Unteren ...

Nikolaikirche Isny

Der heilklimatische Kurort Isny liegt auf 700 Höhenmetern ...

Kunsthaus Kaufbeuren

Kunst & Kultur Das Kunsthaus Kaufbeuren befindet sich ...

Ofterschwanger Horn

Bergparadies am Ofterschwanger Horn Der Hausberg von ...

Erlebnisbad Aquaria

Ob an heißen Sommertagen oder wenn das Wetter mal ...

Alle Highlights in Allgäu anzeigen