Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Jesuitenkirche Luzern

Bauwerke in Luzern

Als erste große Barockkirche auf Schweizer Boden entstand das Gotteshaus von 1666 bis 1677. In der Jesuitenkirche wurde der vollkommene Einheitsraum angestrebt. Die Nebenräume sind dem Langhaus untergeordnet, der gesamte Raum mit Stuck gestaltet und die Ausstattung in diese Gesamtwirkung mit einbezogen. Die Stuckarbeiten wurden nach Entwürfen des Jesuitenpaters Heinrich Mayer durch den Wessobrunner Michael Schmuzer ausgeführt.


Besucherkommentare Jesuitenkirche Luzern

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Jesuitenkirche Luzern" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Bahnhofstr. 6003 Luzern

Tel.: +41 414199402 Fax: +41 414199171

othmar.frei@kathluzern.ch Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo-So 6-18:30 Uhr

  • Eintrittspreis

    Eintritt frei