Sie sind hier:

Muttersberg

Bludenz, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Muttersberg Seilbahn
Hinterplärsch 3
6700 Bludenz
Österreich
Tel.: +43 5552 68035
bahn@muttersberg.at
http://www.muttersberg.at/

Eintrittspreise

Berg- und Talfahrt: 13.50 EUR, ermäßigt 8.50 EUR

Öffnungszeiten

Seilbahn ab 1. Mai täglich in Betrieb von 9 bis 17 Uhr

Der Muttersberg gilt als der Hausberg von Bludenz, den man ganz bequem mit der Seilbahn erreicht. Von der Bergstation aus bieten sich dann die unterschiedlichsten Wandermöglichkeiten an, die vor allem auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet sind. So gelangt man beispielsweise auf dem Madeisa-Rundweg zur Fraßenhütte, der Wanderweg Hoher Fraßen führt die Bergfexe auf rund 1979 Meter Höhe, wobei man dafür etwa dreieinhalb Stunden einplanen sollte. Wer über noch mehr Ausdauer verfügt, wählt den Hoher Fraßen - Rappaschrofaweg, über den man zum sogenannten Tiefenseesattel gelangt. Über einen weiteren Weg wandert man drei Stunden lang zur Elsalpe, die auf 1594 Metern liegt.

Traumhaftes Mountainbike-Erlebnis

Ein einzigartiges Angebot bietet auch der Muttersberg Singletrail, der in verschiedene Sektoren unterteilt ist. Jeder Abschnitt hat dabei seinen ganz eigenen Charakter. Sektion 1 bietet den Bikern kleinere Jumps und Wellen, während in Sektion 2 bereits zahlreiche Speed-Passagen warten. Der dritte Abschnitt ist die sogenannte Jumpline und im letzten Abschnitt warten Hindernisse wie Steine und Wurzeln auf die Sportler.

Abwechslungsreiches Kinderprogramm

Auf die kleinen Gäste warten inmitten der traumhaften Bergwelt ein Abenteuer-Spielplatz mit Schaukeln und Rutschen, Slack Lines sowie einem Bobby Car Rundkurs. Außerdem steht ihnen ein Mega Indoor Spielplatz zur Verfügung, wo sie sich auch bei schlechtem Wetter austoben können. Ein ganz besonderer Freizeitspaß wartet auf die Kinder auch beim Ponyreiten, das beim Alpengasthof Muttersberg startet und sie bis zur Bergbühne führt.

Kultur am Berg

Aber nicht nur Biker und Wanderer, sondern auch Kulturinteressierte kommen am Muttersberg voll und ganz auf ihre Kosten. Jedes Jahr wird nämlich auf der Sonnenterrasse von Bludenz-Nüziders ein Stück von William Shakespeare inszeniert und vor atemberaubender Kulisse aufgeführt.

Anzeige