Sie sind hier:

Tiroler Steinöl Museum

Pertisau am Achensee, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Tiroler Steinöl Vitalberg Betriebs GmbH
Tiroler Steinöl Weg 3
6213 Pertisau
Österreich
Tel.: +43 5243 20186
tiroler@vitalberg.at
https://www.steinoel.at/vitalberg/museum/

Eintrittspreise

Erwachsene 8,50 EUR, Kinder (6-15 Jahre) 4,30 EUR

Öffnungszeiten

Mai bis November, täglich 9:00-17:30 Uhr

Am Ufer des Achensees liegt das Tiroler Steinöl Museum im sogenannten Vitalberg von Pertisau.

Tiroler Steinöl ist ein bewährtes Hausmittel

Das Tiroler Steinöl ist ein schwarzes, stark riechendes Öl, das seit dem Mittelalter in Tirol gewonnen wird. Bis heute wird der Ölschiefer im Karwendelgebirge abgebaut und zu dem bekannten "Tiroler Steinöl" weiterverarbeitet.

Die im Ölstein vorkommenden Wirkstoffe stammen von vorzeitlichen Meerestieren und Pflanzen. Durch seine Zusammensetzung und seinen hohen Gehalt an natürlich gebundenem Schwefel wird das Öl weit über Tirols Grenzen als altbewährtes Hausmittel geschätzt.

Das Erlebnismuseum widmet sich der Geschichte der Steinölbrennerei

Im Erlebnismuseum von Pertisau dreht sich alles um die Geschichte der Steinölbrennerei und um die Geschichte der Steinölbrennerfamilie Albrecht. Die Besucher erfahren hier alles über die aufwändige Gewinnung des Tiroler Steinöls.

Das Museum präsentiert anschaulich die über 100-jährige Geschichte der Gewinnung und des Abbaus des Tiroler Steinöl. Über das interaktive Audiosystem und im Kinosaal erfährt der Besucher alles über "das schwarze Gold vom Achensee". Faszinierende Funde wie versteinerte Fossilien, ein 8.000 Jahre alter Steinschlägel und Gerätschaften aus der Anfangszeit der Steinöl-Gewinnung sind ebenfalls ausgestellt.

Im Steinöl-Shop kann man die verschiedenen Steinölprodukte wie Cremes, Salben, Shampoos und Seifen käuflich erwerben.

Anzeige