Sie sind hier:

Verkehrshaus der Schweiz

Luzern, Schweiz

Karte wird geladen...

Das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern ist das meistbesuchte Museum der Schweiz. Es widmet sich den Themen Verkehr und Kommunikation, zum Museumskomplex gehören außerdem ein Filmtheater, das Swiss Chocolate Adventure und ein Planetarium.

Die Themenbereiche im Verkehrshaus der Schweiz

Das Museumskonzept setzt darauf, dass die Besucher möglichst viele Exponate berühren und Themen interaktiv erleben können. Dazu gliedert sich das Verkehrshaus in mehrere Bereiche. Im Bereich Schienenverkehr kann man verschiedene Lokomotiven besichtigen, außerdem kann man ein Modell der Gotthardbahn besichtigen, per Zugsimulation durch den NEAT-Basistunnel fahren und sich über die Zukunft des öffentlichen Verkehrs informieren.

Im Bereich Straßenverkehr kann man alle möglichen Fahrzeuge von Fahrräder über Pferdewagen bis hin zu Autos bestaunen, dazu kommt das Thema Verkehrssicherheit, ein Autotheater und eine Sammlung von Verkehrsschildern. Ein weiterer Bereich des Verkehrshauses widmet sich der Luft- und Raumfahrt mit Flugzeugen, Fallschirmen, Modellen, Triebwerken und einer Raumfahrt-Ausstellung.

In "Schifffahrt, Seilbahn und Tourismus" können sich Besucher unter anderem die Multimediaschau Nautirama ansehen, außerdem ein U-Boot, eine Seilbahnausstellung und eine 200 m² große Luftaufnahme der Schweiz, das man begehen und dem man mit Augmented Reality mehr Informationen entlocken kann. In der Media World des Verkehrshauses kann man außerdem ein Fernsehstudio und eine Greenbox besichtigen.

Die weiteren Attraktionen des Verkehrshauses

Besucher im Swiss Chocolate Adventure © Verkehrshaus

Neben dem Museum kann man im Verkehrshaus ein Planetarium besuchen, das das größte seiner Art in der Schweiz ist und eines der modernsten Projektionssysteme weltweit besitzt. Im Filmtheater gibt es mehrmals täglich Dokumentationsvorführungen, das Kino hat die größte Leinwand des Landes. Wer sich für Schweizer Schokolade interessiert, der kann mehr über Herstellung, Geschichte und Transport im Swiss Chocolate Adventure erfahren, am Ende kann man auch Schokolade probieren.

Zu Besuch im Verkehrshaus der Schweiz

Wer alle Attraktionen des Verkehrshauses nutzen möchte, für den gibt es den Tagespass, in dem alles inkludiert ist. Es ist aber auch möglich, Eintrittskarten nur für das Museum, das Planetarium, das Filmtheater oder das Swiss Chocolate Adventure zu kaufen.

Anzeige