Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Rattenberg, Österreich

liegt auf 521 m

Wettervorhersage für Rattenberg in / Tirol
Montag, den 24.01.2022FrühMittagAbend

Prognose:
In der ersten Tageshälfte zeitweise bewölkt, dann aber wird es immer sonniger.

Wetter:
Temperatur:-3°C2°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.k.A.k.A.

Quelle: ZAMG

Die kleinste Stadt Österreichs

Rattenberg mit dem Inn
Rattenberg mit dem Inn © Alpbachtal Seenland Tourismus / Grießenböck Gabriele

Das im Bezirk Kufstein zwischen dem Inn und einer Burg aus dem 10. Jahrhundert gelegene Rattenberg stellt mit nur rund 400 Einwohnern die kleinste Stadtgemeinde Österreichs dar. Durch die verkehrsgünstige Lage an der Schnittstelle der Landstraßen nach Bayern und Salzburg sowie die Innschifffahrt kam dem Ort bereits im Mittelalter eine große Bedeutung als Zollstelle und Warenumschlagplatz zu. Im Jahr 1393 erfolgte unter bayerischer Herrschaft die Erhebung zur Stadt, nach mehrmaligen Machtwechseln gehörte Rattenberg ab 1504 endgültig zu Tirol. Im 15. Jahrhundert profitierte der Ort vom Silber- und Kupferbergbau in der Region. Es folgten politisch und wirtschaftlich instabile Zeiten, ehe Rattenberg im 20. Jahrhundert durch Glasindustrie und Tourismus wieder überregionale Beachtung erlangte.

Sehenswürdigkeiten

Kreuzgang im Augustinermuseum Rattenberg
Kreuzgang im Augustinermuseum Rattenberg © Alpbachtal Seenland Tourismus / Drexel Hermann

Das Stadtbild von Rattenberg prägen historische Bürger- und Geschäftshäuser im Inn-Salzach-Stil. Die über dem mittelalterlichen Stadtkern aufragende Pfarrkirche Hl. Virgil wurde im Stil der Gotik erbaut und im 18. Jahrhundert barockisiert, sie birgt einen bemerkenswerten Annenaltar und prachtvolle Gewölbefresken. Zu Ehren der in Rattenberg geborenen Heiligen Notburga wurde in den 1980er Jahren die Notburga-Kapelle errichtet und mit einer Büste der Schutzheiligen des Ortes ausgestattet. Im ehemaligen Augustinerkloster lädt das Augustinermuseum zum Besichtigen sakraler Exponate aus der Region ein, Einblick in das Leben vergangener Zeiten gewährt das Museum in den Nagelschmiedhäusern aus dem 12. Jahrhundert. Wer stilecht Wissenswertes über die Stadt erfahren möchte, begibt sich im Rahmen einer "Historischen Kostümführung" auf eine Reise in die Vergangenheit.

Freizeit und Natur

In der mittelalterlichen Altstadt laden exquisite Geschäfte und gemütliche Cafés zu einem ausgedehnten Stadtbummel ein. Mit einem eindrucksvollen Ausblick wird der Aufstieg zur Burgruine auf dem Schlossberg belohnt, der alljährlich im Sommer als Kulisse für die Schlossbergspiele dient. Im Winter versetzt der traditionelle "Rattenberger Advent" in vorweihnachtliche Stimmung.

Die Fußgängerzone von Rattenberg
Ausblick vom Windachferner am Stubaier Gletscher © Alpbachtal Seenland Tourismus / Foto Zoom

Weithin bekannt ist die Stadt für ihre zahlreichen glasverarbeitenden Betriebe wie Kisslinger Kristall Glas: Hier können sowohl fertige Kunstwerke als auch Glasbläser bei der Arbeit bewundert werden. Wanderer erkunden das Umland auf zahllosen reizvollen Wanderwegen, Zillertal und Alpbachtal sind nur einen Katzensprung entfernt. Kulturinteressierte und Naturfreunde kommen auf dem Burgenweg zwischen Rattenberg und Brixlegg auf ihre Kosten: Den Weg säumen neben der Burgruine Rattenberg auch der als Naturdenkmal ausgewiesene Matzenpark bei Schloss Matzen, Schloss Lipperheide und die Wallfahrtskirche Mariahilfbergl. Der Innradweg lockt Skater und Radfahrer, Reintalersee und Krummsee laden zu Erholung und Erfrischung ein. Für Familien mit Kindern empfiehlt sich ein Ausflug ins nahe Reith im Alpbachtal, wo Juppi Zauberwald und Kinderpark mit vielen Attraktionen aufwarten.



    Schönwetter-Tipps für Rattenberg
    Erlebnistherme Zillertal
    Bäder & Gesundheit
    Erlebnistherme Zillertal
    Die Erlebnistherme Zillertal bietet Abwechslung, Spaß ...
    Reintalersee
    Gewässer
    Reintalersee
    Der Reintalersee ist ein beliebtes Ausflugsziel im ...
    Rofangebirge
    Wandern
    Rofangebirge
    Der westliche Teil der Brandenberger Alpen wird Rofangebirge ...
    Museumsfriedhof Kramsach
    Museen
    Museumsfriedhof Kramsach
    Gelegen am südwestlichen Ortsrand der Tiroler Gemeinde ...
    Schlechtwetter-Tipps für Rattenberg
    Bergbauernmuseum z'Bach
    Museen
    Bergbauernmuseum z'Bach
    Wer sich über das Leben der Tiroler Bergbauern informieren ...
    Kamillianerkloster Hilaribergl
    Religiöse Stätten
    Kamillianerkloster Hilaribergl
    Das auf dem Pletzachfelssturz nahe Kramsach in Tirol ...
    Schloss Tratzberg - Jenbach
    Bauwerke
    Schloss Tratzberg - Jenbach
    Einzigartiges Tratzberg Mächtig und gleichzeitig zauberhaft ...
    Erlebnistherme Zillertal
    Bäder & Gesundheit
    Erlebnistherme Zillertal
    Die Erlebnistherme Zillertal bietet Abwechslung, Spaß ...