Das Fluchthorn nach dem Felssturz
Das Fluchthorn nach dem Felssturz © Land Tirol

Riesiger Felssturz bei Galtür: Gipfel vom Fluchthorn bricht ab

13.06.2023
|

Bei einem massiven Felssturz in der Silvretta sind am Sonntag oberhalb von Galtür am Fluchthorn große Gesteinsmengen abgebrochen und gen Tal gedonnert. Der Galtürer Bergretter Patrick Schöpf hat den Felssturz von der Jamtalhütte (2.165 m) aus gefilmt.

Anzeige

-
-

-

-

Video: Felssturz Fluchthorn

Das Fluchthorn vor dem Felssturz am 11. Juni mit Südgipfel, Mittelgipfel und Nordgipfel (von links n
Das Fluchthorn vor dem Felssturz am 11. Juni mit Südgipfel, Mittelgipfel und Nordgipfel (von links n © Von Stefan.straub - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=129554650

Südliche Gipfel des Fluchthorns nun deutlich niedriger

Der Felssturz am Fluchthorn ereignete sich am Sonntag, 11. Juni. Am Montag fand ein Erkundungsflug statt: Nach den ersten Erkenntnissen der Landesgeologie handelt es sich um jedenfalls mehr als 100.000 Kubikmeter Material, das am Sonntag um 15.05 Uhr abgebrochen ist.


Zuvor war der Südgipfel des Fluchthorns 3399 Meter hoch. Nach dem Felssturz dürfte nun der Mittelgipfel mit 3397 Metern der höchste Gipfel des Fluchthorns sein.


Beim Gesteinsabbruch wurde nach ersten Ermittlungen niemand verletzt. Die Felsmassen bildeten eine zwei Kilometer lange Mure und stürzten zum Teil in einen Schmelzwasserteich, der dadurch überlief. Der betroffene Steig ist ab der Jamtalhütte großräumig gesperrt worden.


Grund für den Felssturz dürfte der schmelzende Permafrost sein, der für die Stabilität von Felsen und Schuttmassen im Hochgebirge verantwortlich ist. Durch den Klimawandel hervorgerufene wärmere Temperaturen sorgen für ein Auftauen von Permafrostflächen, so dass es in den vergangenen Jahren vermehrt zur großen Abgängen von Gestein kam in den Hochalpen kam. Nach Einschätzungen zahlreicher wissenschaftlicher Studien gehören die Permafrostveränderungen im Zuge des Klimawandels in den Hochgebirgen aktuell zu den wichtigsten Einflussfaktoren für alpine Naturgefahren.

Das Gipfelkreuz auf dem Südlichen Fluchthorngipfel wurde durch den Felssturz zerstört
Das Gipfelkreuz auf dem Südlichen Fluchthorngipfel wurde durch den Felssturz zerstört © 32-Fuß-Freak / CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons

Update Mitte Juni 2023

Die Messergebnisse des Landes Tirols hat folgendes ergeben:


  • Insgesamt eine Million Kubikmeter an Gestein brach beim Felssturz ab. Zur Einordnung: Das entspricht der Ladung von rund 120.000 LKW.
  • Der neue Südgipfel des Fluchthorns ist nun um 19 Meter niedriger und liegt rund 30 Meter nordöstlich vom ursprünglichen Ort.
Nach Felssturz auf Fluchthorn: Messergebnisse stehen fest.

Aktuelle News auf Alpen-Guide:

Artikelvorschaubild
Die E-Bike-WM für Jedermann 2024 in Ischgl

25.06.2024

Vom 5. bis zum 7. September 2024 geht in Ischgl die sechste Auflage der E-Bike WM für JEDERMANN über die Bühne.

05.09. - 07.09.2024
Ischgl

#Aus den Ferienregionen #Biken #Events #News

Presse

Artikelvorschaubild
Sommerabenteuer für Groß und Klein in Lech Zürs am Arlberg

20.06.2024

Nicht umsonst wurde Lech am Arlberg, das inmitten saftig grüner Wiesen und markanten Bergspitzen liegt, einst zum „schönsten Dorf Europas“ gekürt.

#Aus den Ferienregionen #News #Tipps

Artikelvorschaubild
Top 10 Highlights im Fichtelgebirge

19.06.2024

Das wald- und gesteinsreiche Fichtelgebirge hält für Besucher viele Ausflüge und Highlights bereit ...

#Aus den Ferienregionen #Familie #Infos #News

Presse

Artikelvorschaubild
Sommer im Großarltal

17.06.2024

Ku(h)linarischer Hochgenuss ganz nahe am Himmel

#Aus den Ferienregionen #Biken #Familie #Infos #News

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Sachsen aktiv erleben: Wandern, Mountainbiken und Radfahren

14.06.2024

Mit seiner herausragender Kunst und Kultur aus über 1000 Jahren Geschichte und der faszinierenden Natur begeistert Sachsen Gäste aus aller Welt. Wir stellen euch Outdoorfans einige Highlights für den Sommer in Sachsen vor ...

#Aus den Ferienregionen #Biken #Empfehlungen #Familie #News #Tipps #Wandern

Artikelvorschaubild
Die Deutsche Meisterschaft Bouldern 2024 in Pfungstadt

13.06.2024

Am 14. und 15. Juni treffen sich Deutschlands beste Kletterer und Kletterinnen zur Deutschen Meisterschaft im Bouldern ...

14.06. - 15.06.2024
Pfungstadt

#Events #Infos #News

Artikelvorschaubild
Das war die OutDoor by ISPO 2024: Nachhaltigkeit ist Treiber der Branche

06.06.2024

Über 600 Ausstellende in drei Hallen, über 5.000 Quadratmeter Außenfläche, drei Hubs und drei Bühnen – das war die OutDoor 2024 ...

03.06. - 05.06.2024

#Events #Infos #Nachhaltigkeit #News #Trends

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Bergmarathons in den Alpen: Die schönsten Laufevents für Bergliebhaber

16.05.2024

42,195 Kilometer auf flacher Strecke sind schon anstrengend, bei den Bergmarathons in den Alpen muss man zusätzlich aber noch einige Höhenmeter überwinden ...

Alpen

#Aus den Ferienregionen #Empfehlungen #Events #News #Tipps

Artikelvorschaubild
Auf geht's: Wanderevents in Tirol 2024

07.05.2024

Bei zahlreichen Wanderveranstaltungen in Tirol entdeckt man gemeinsam mit anderen Läufern die Natur und knüpft neue Kontakte.

#Aus den Ferienregionen #News #Wandern

Artikelvorschaubild
Sommer voller Erlebnisse: Nendaz im Wallis

03.05.2024

Egal ob zu Fuß, mit dem Bike oder mit Hilfe der Sommerbergbahnen, das wallisische Nendaz kann man auf vielen Wegen erkunden ...

#Aus den Ferienregionen #Biken #News #Wandern

Mehr Artikel laden