Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

TorX Tor des Géants 2019

Ein einzigartiger Wettbewerb

Italiens Aostatal hat in puncto Natur eine Menge zu bieten. Neben malerischen Landschaften lockt dieses Jahr vom 06. bis 15. September das 10. Jubiläum des "TorX Tor des Géants" viele Naturliebhaber und Sportler in die Region.

Wanderer genießt Ausblick bei der Wanderung im Aostatal
Die Höhenwege bieten fantastische Ausblicke © s. torrione

Die malerische Bergwelt des Aostatals begeistert

Durch den Nationalpark des Gran Paradiso und den Regionalpark des Mont Aviceine führt die Route zu Füßen der beeindruckenden Viertausender: Mont Blanc, Gran Paradiso, Monte Rosa und Matterhorn erstrecken sich über die gesamte Region des "Valle d'Aosta". Der Ausdauerlauf umfasst stolze 353 Kilometer, 28.000 Höhenmeter und muss in einer Zeit von 150 Stunden absolviert werden. Der Wettkampf besteht aus den drei Rennen TOR des Glaciers, TOR130 und TOR30, die sich in Schwierigkeit und Dauer unterscheiden. Die Teilnehmer können dabei selbst entscheiden, auf welche Herausforderung sie sich einlassen.

Jeder Läufer ist mit einem Chip am Armband ausgestattet, das an verschiedenen Kontrollstellen abgelesen wird. So kann der Verlauf des Wettbewerbs jedes Läufers von fern und nah individuell mitverfolgt werden. Zahlreiche Basisstationen, Wasserposten, Verpflegungsposten und Hilfsposten an der Strecke garantieren einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Programm 2019

  • 06.08.19 - 20 Uhr: Eröffnungsfeier am Tor des Glaciers
  • 07.08.19 - 20 Uhr: Pasta Party am Courmayeur Mountain Sport Center
  • 08.08.19 - 12 Uhr: Start TOR des Géants - Courmayeur
  • 10.08.19 - 21 Uhr: Start TOR130 - Tot Dret
  • 14.08.19 - 10 Uhr: Start TOR30 - Passage au Malatrà
  • 15.08.19 - 12 Uhr: Preisverleihung und After Party
Wanderer laufen durch die Berglandschaft des Aostatals
Die Route führt durch die Natur Italiens © Marco Spataro

Etappen der TorX Tor des Géants

  • Courmayeur – Valgrisenche: 50 km
  • Valgrisenche – Cogne: 58 km
  • Cogne – Donnas: 45 km
  • Donnas – Gressoney St Jean: 54 km
  • Gressoney St Jean – Valtournenche: 33 km
  • Valtournenche – Ollomont: 48 km
  • Ollomont – Courmayeur: 50 km