Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

38. St. Johanner Knödelfest

Alles rund um den Knödel

Am längsten Knödeltisch der Welt treffen sich am 21. September 2019 Knödelliebhaber in St. Johann in Tirol. Hier dreht sich das ganze Wochenende alles um den Knödel.

26.000 Knödel werden verspeist

Höhepunkt des Knödelfests ist der längste Knödeltisch der Welt, der sich über 500 m durch die Speckbacherstraße in St. Johann zieht. Darauf werden 26.000 Knödel serviert - in 26 Sorten und von 20 Gastwirten hergestellt. Von Speck- über Semmelknödel bis hin zu Marillenknödeln ist alles dabei. Eröffnet wird der Knödeltisch am Samstag um 12 Uhr, der Eintritt kostet 7 Euro, dazu erhalten alle Besucher ein Knödelkochbuch.

Servierte Knödel beim St. Johanner Knödelfest
Das Knödelfest hat Tradition © Kitzbüheler Alpen

Das Knödelwochenende von Freitag bis Sonntag

Rundum gibt es ein buntes Rahmenprogramm: Schon am Freitag kann man mit einer geführten Wanderung zu einer der Almen starten, abends gibt es in St. Johann Musik auf dem Hauptplatz und im Café Rainer. Beendet wird das Knödelfest mit dem Frühschoppen am Sonntagvormittag ab 11:00 Uhr. Dann wird mit den "Zillertaler Mander" gefeiert.

Programm beim Knödelfest

Freitag, 20. September 2019

  • 11:00 Uhr: Halmererfest auf der Harschbichlalm
  • 10:00 bis 17:00 Uhr: Wochenmarkt auf dem Hauptplatz
  • 19:30 Uhr: "Blasmusik trifft Schlager" auf dem Hauptplatz St. Johann in Tirol
  • 20:30 Uhr: Livemusik im Café Rainer

Samstag, 21. September 2019

  • 10:00 Uhr: Musik und Tanz mit der Trachtentanzgruppe Hauser auf dem Kirchplatz St. Johann
  • 12:00 Uhr: Eröffnung des längsten Knödeltischs der Welt
  • 20:30 Uhr: Livemusik im Café Rainer
  • 21:00 Uhr: Knödel Clubbing im Kaisersaal

Sonntag, 22. September 2019

  • 11:00 Uhr: Knödelfest Frühschoppen mit den Zillertaler Mander auf dem Hauptplatz St. Johann

Knödelfest: Highlights 2018

37. Knödelfest 2018 © Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol

Rezept-Tipp

Knödel selbst machen? Hier geht es zu einem leckeren Rezept für Germknödel.