Sie sind hier:

Ausflüge in Silvaplana

Karte wird geladen...

Ausflugsziele in Silvaplana

Natur

Piz Corvatsch

Silvaplana, Engadin - St. Moritz

Der 3.451 m hohe Gipfel ist der größte Berg des Skigebietes St. Moritz-Celerina. Wintersportler kommen hier voll auf ihre Kosten, aber auch im Sommer bieten sich am Piz Corvatsch schöne Bergwanderungen mit grandiosen Aussichten an, empfohlene Routen sind derWasserweg‘ und dieVia Gastronomica‘ oder ein Abstecher zur der 140 m langen Eisgrotte, in der eine Eisbar eingerichtet wurde.

Radsport

Julierpass

Silvaplana, Engadin - St. Moritz

Die Pass-Straße verläuft zwischen Silvaplana und Thusis mit einer Scheitelhöhe von 2.284 m. Seine Ursprünge hat der Pass in der prähistorischen Zeit, und auch die Römer benutzten diesen Weg als Alpenübergang. Seine Fahrbahnbreite beträgt 5-7,5 m und seine Höchststeigung liegt bei 10 % und ist somit auch für Ungeübte gut befahrbar. Der Pass kann ganzjährig befahren werden, da er trotz seiner Höhe an keiner Stelle durch lawinengefährdetes Gebiet führt. Die Julierstraße bietet landschaftlich schöne Aussichten und ist auf jeden Fall einen Umweg wert.

Natur

Val Fex

Silvaplana, Engadin - St. Moritz

Das Seitental des Oberengadins steht wegen seiner seltenen Flora und Fauna unter Naturschutz. Aus diesem Grund ist das Tal bis auf wenige Ausnahmen autofrei. Besucher können das Tal deshalb bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche zu erkunden. Besonders reizvoll ist der Ausflug im Winter, dann geht es - warm eingepackt unter dicken Decken - mit dem Pferdeschlitten voran. Einen Besuch lohnt auch die Bergkirche in Fex Crasta. Sie entstand um 1500 und ist mit Fresken eines oberitalienischen Meisters geschmückt.

Natur

Silvaplanersee

Silvaplana, Engadin - St. Moritz

Zu den drei Seen der Engadiner Seenplatte gehört das Paradies für Kite- und Windsurfer.

Natur

Piz Lagrev

Silvaplana, Engadin - St. Moritz

Die schroffe Felslandschaft beeindruckt mit ihrer kargen, rohen Schönheit. Besonders bei Skitourengehern erfreut sich der Berg großer Beliebtheit. Mit seinen 3.165 m ist der Piz Lagrev der höchste Gipfel der Lagrev-Berggruppe im Oberengadin.

Anzeige

Anzeige