Sie sind hier:

Bio-Golfplatz Kobaldhof

Ramsau am Dachstein, Österreich

Karte wird geladen...

Seit dem Jahr 2007 gibt es in Ramsau am Dachstein einen ganz besonderen Golfplatz, Österreichs ersten Bio-Golfplatz. Er gehört zum Hotel Kobaldhof und ist seit dem Jahr 2016 Mitglied des ÖGV, des Österreichischen Golfverbands.

Auf dem Bio-Golfplatz verzichtet man auf chemische Dünger

Auf dem Kobaldhof verwendet man sowohl beim Düngen als auch bei der Rasenpflege keine chemische Mittel, so dass man seinem Golfhobby barfuß nachgehen kann. Zusätzlich wurden bei der Gestaltung des Platzes keine Eingriffe in die Landschaft vorgenommen und ausschließlich den natürlichen Geländeformen gefolgt.

Der Kobaldhof ist eine 10-Loch-Anlage

Anfänger wie auch Profigolfer können auf der 3 Hektar großen 10-Loch-Anlage ihre ersten Schwünge versuchen oder Trainerstunden nehmen, um ihr Können zu verbessern. Eine Golfclubmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Zusätzlich zum Turnierplatz gibt es noch eine 6-Loch-Übungsanlage für Spieler ohne Platzreife. Außerdem verfügt der Bio-Golfplatz Kobaldhof über eine Driving Range mit vier überdachten Abschlagsplätzen und ein Putting Green.

Bio Gold Ramsau am Dachstein © Ramsau Dachstein

Anzeige