Sie sind hier:

Golfclub Riederalp

Aletschgebiet, Schweiz

Karte wird geladen...

Eintrittspreise

k.A.

Öffnungszeiten

Bespielbar von Juni bis Oktober

Der Golfclub Riederalp besitzt den höchstgelegenen 9-Loch-Golfplatz in Europa. Beim Spielen hat man einen schönen Blick auf die Viertausender der Alpen. Die Löcher des Golfplatzes sind alle nach Bergen benannt, so zum Beispiel Jungfrau, Dom, Matterhorn und Riederhorn.

Ausstattung des Golfclubs Riederalp

Zur Golfanlage gehören zwei Übungsbereiche: Das Putting Green am Clubhaus, für die Nutzung wird ein Fee von 10 CHF erhoben, und das Pitching Green, auf dem man unter anderem Pitchen, Chippen und Bunker übern kann, es sind Schläge bis zu einer Länge von 80 Metern möglich. Die Nutzung des Pitching Greens kostet ebenfalls 10 CHF. Dazu kommt die Driving Range mit mehreren Abschlageplätzen mit Ballautomat. Außerdem gibt es beim Golfclub Riederalp ein Clubhaus mit Speisen und Getränken.

Anzeige