Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Leechkirche Graz

Bauwerke in Graz

An der Stelle der einstigen kleinen Kunigundiskirche erbaute der Deutsche Ritterorden von 1275 bis 1293 die heutige Kirche. Sie gilt als ältestes Gotteshaus in Graz. Die großen Maßwerkfenster des frühgotischen Baus beherrschen das Äußere. Erst um 1500 entstand unter Einbeziehung des alten Portals die Zweiturmfassade. Der Innenraum, der heute überwiegend barock ausgestattet ist, beherbergt gut erhaltene gotische Glasmalereien aus der Zeit um 1330.


Besucherkommentare Leechkirche Graz

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Leechkirche Graz" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Zinzendorfgasse 2 8010 Graz

Tel.: +43 316 322628

khg@khg-graz.at Homepage

  • Öffnungszeiten

    Mo-Fr 6:30-19;Sa-So 7-18 Uhr

Weitere Highlights Graz und Umgebung

Diözesanmuseum Graz

Das Diözesenmuseum in Graz Das Museum der steirischen ...

Kunsthaus Graz

The User Friendly Alien Warum das Kunsthaus Graz von ...

Alle Highlights in Graz und Umgebung anzeigen