Sie sind hier:

Sattelberg

Ramsau am Dachstein, Österreich

Karte wird geladen...

Zur Gemeinde Ramsau am Dachstein gehört auch der Sattelberg, der auch Kinderberg genannt wird und für Familien spannende Freizeitmöglichkeiten bietet.

Am Sattelberg gibt es einen Kinder-Erlebnispfad

Der Ausgangspunkt zum Natur- und Erlebnispfad befindet sich am Fuße des Sattelbergs. Als Gehzeit sollte man drei Stunden für den gesamten Rundweg einplanen.

Der Erlebnispfad führt über den Gipfel des Sattelbergs an 16 verschiedenen Spielstationen vorbei. Dabei kann man jede Menge aus den Bereichen Natur und Umwelt lernen und entdecken. So gibt es zum Beispiel eine Forschungsstation mit Kalis Waldcomputerzentrum, Berge aus Meer und viele andere tolle Spiele. Alle Entdecker erhalten als Belohnung Kalis Forscher-Urkunde.

1. Österreichischer Natur und Erlebnispfad © Ramsau Dachstein

Am Sattelberg findet beim Wandern auf dem Natur-Erlebnispfad auch am Ramsauer Zwergerl-Bauernhof an der Sattelberghütte vorbei. Hier gibt es Streicheltiere, die "Kleine Ramsauer Wasserwelt" und ein großes Waldspielhaus.

Am Sattelberg gibt es Kinder- und Jugendklettersteige

Eine weitere Attraktion am Ramsauer Sattelberg sind die Klettersteige: So gibt es den Kinderklettersteig Kali und die drei Jugendklettersteige Kala, Kalo und Heidi.

Die Klettersteige führen von der alten Ramsauer Getreidemühle bis zum Sattelberggipfel. Natürlich werden die Kinder und Jugendlichen während der Kletterpartie perfekt gesichert. Und wer oben angelangt ist, kann noch auf der für Kinder und Jugendlichen eingerichteten Abseilbahn Flying Fox eine Fahrt unternehmen.

Anzeige