Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Freilichtmuseum Ballenberg

Museen in Brienz

Bild Freilichtmuseum Ballenberg
Über 100 Häuser stehen im Freilichtmuseum © Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg

Das Freilichtmuseum Ballenberg liegt zwischen Brienz und Meiringen im Berner Oberland. Auf dem 66 Hektar großen Gelände verteilen sich über 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus der gesamten Schweiz.

Die Geschichte erleben

Das Freilichtmuseum wurde 1978 mit 16 Gebäuden eröffnet, heute gibt es mehr als 100 Häuser, Scheune, Ställe, Speicher und Waschhäuschen aus dem 16. bis 19. Jahrhundert zu sehen. Die Gebäude sind in 13 Bereiche gruppiert, die ihrer regionalen Herkunft in der Schweiz entsprechen, die verschiedenen Regionen sind farblich markiert. Neben den Gebäuden gibt es auf dem Gelände historisch angelegte Gärten, Äcker, Weiden und Felder, außerdem sind 250 einheimische Bauernhoftiere im Freilichtmuseum zuhause.

Traditionelles Handwerk hautnah

Hutmacherei im Freilichtmuseum Ballenberg
Handwerkskunst Hutmacherei / © Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg

Ergänzt wird das Angebot im Freilichtmuseum mit verschiedenen thematisch passenden Ausstellungen, zudem gibt es täglich traditionelle Handwerksvorführungen im Schnitzen, Schmieden oder Spinnen. Hand anlegen darf man auch im "Haus zum Berühren", wo alle Gegenstände berührt und ausprobiert werden dürfen. Besonders toll für Kinder ist das "Haus der alten Spiele", in dem man mit traditionellen Spielsachen spielen darf. Außerdem gibt es ein altes Karussell, einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Erinnerungen und Mitbringsel

Im Freilichtmuseum gibt es mehrere Geschäfte, in denen man historische und handgemachte Dinge kaufen kann. Dazu zählen das Märithüsli, die historische Drogerie, die Chocolaterie du Ballenberg und der Laden "Hausgemachtes".


Besucherkommentare Freilichtmuseum Ballenberg

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Freilichtmuseum Ballenberg" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Museumsstraße 131 3858 Hofstetten

Tel.: +41 339521030 Fax: +41 339521039

info@ballenberg.ch Homepage

  • Öffnungszeiten

    Von April bis Oktober: Täglich von 10 bis 17 Uhr

  • Eintrittspreis

    22 CHF, ermäßigt 11 CHF, Familienkarte: 50 CHF

Weitere Highlights Interlaken

Beatushöhlen

In den Beatushöhlen scheint die Zeit stillzustehen. ...

Seerestaurant Löwen

Seeblick Des Seerestaurant Löwen liegt in Brienz direkt ...

Brienzer Rothorn

Das Brienzer Rothorn ist ein 2.350 Meter hoher Berg ...

Brienzersee

Der Brienzersee liegt inmitten der Berner Alpen und ...

Schynige Platte

Von der 1.967 Meter hohen Schyniger Platte hat man ...

Alle Highlights in Interlaken anzeigen