Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Zillertaler Höhenstraße

Landschaften in Mayrhofen

Bild Zillertaler Höhenstraße
Blick auf die Kehren der Zillertaler Höhenstraße © Eiswind, via Wikimedia Commons

Die Zillertaler Höhenstraße wurde in den 1960er Jahren erbaut und gehört zu den schönsten Alpenstraßen Österreichs. Die Straße ist insgesamt 50 km lang und überwindet viele Höhenmeter. Die Strecke startet in Ried bei 550 m und steigt hinauf auf 2.020 m bis Hippach. Auf der Zillertaler Höhenstraße hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Zillertaler Alpen. Die Straße führt vorbei am Alpengarten bei Kaltenbach, wo einige der seltensten heimischen Gebirgsblumen wachsen. Auffahrten sind in Ried, Kaltenbach, Aschau, Zellberg und Hippach.

Ursprünglich wurde die Höhenstraße zur einfacheren Bewirtschaftung der Almen gebaut und zur Wildbachverbauung, um Überschwemmungen einzudämmen. Doch durch den Panoramablick wurde bald eine, zunächst einfache, Schotterstraße für Gäste und Touristen eröffnet. Außerdem gibt es entlang der Zillertaler Höhenstraße viele Jausenstationen und Hütten, wie z.B. die Hirschbichlalm. Durch die hohen Instandsetzungskosten musste eine Maut eingeführt werden.

Preise

Für einspurige Fahrzeuge kostet die Maut 5 Euro, für mehrspurige Kraftfahrzeuge und PKW bis 6 Personen 8 Euro. PKW und Kleinbusse bezahlen 17 Euro, Omnibusse mit mehr als 12 Plätzen 22 Euro. Eine Monatskarte für die Zillertaler Höhenstraße kostet 25 Euro, die Saisonkarte 80 Euro.


Besucherkommentare Zillertaler Höhenstraße

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Zillertaler Höhenstraße" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Weggemeinschaft Zillertaler Höhenstraße

Zellbergeben 23 6277 Zellberg Österreich

Tel.: +43 5282 2300 Fax: +43 5282 23004

info@zillertaler-hoehenstrasse.com Homepage

  • Öffnungszeiten

    Geöffnet von Mai bis Oktober

  • Eintrittspreis

    Maut ab 5 Euro

Weitere Highlights Zillertal

FeuerWerk

Das FeuerWerk in Fügen ist gleichzeitig HolzErlebnisWelt ...

Actionberg Penken

Von Mayrhofen aus erreicht man in wenigen Minuten ...

Stillup Stausee

Der Stillup-Stausee liegt im Stillupgrund, einem Nebental ...

Arena Coaster

Der Arena Coaster ist nicht nur eine Rodelbahn, es ...

Murmelland Zillertal

Das Murmelland Zillertal an der Kaltenbacher Skihütte ...

Alle Highlights in Zillertal anzeigen