Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mühlbach am Hochkönig, Österreich

liegt auf 860 m

Wettervorhersage für Mühlbach am Hochkönig in / Salzburger Land
Samstag, den 14.12.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Wechselnd sonnig und bewölkt, wobei es zwischendurch auch mal schneien kann.

Wetter:
Temperatur:-3°C1°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
15%50%25%

Quelle: ZAMG

Urlaubsort am Fuß des Hochkönigs

Blick auf Mühlbach am Hochkönig
Blick auf Mühlbach am Hochkönig © mawieser (CC BY-SA 3.0) via Wikimedia Commons

Mühlbach am Hochkönig liegt im Salzburger Land am Fuße des Hochkönigs und besteht aus den beiden Orten Mühlbach und Schlöglberg. Der Hochkönig ist mit seiner Höhe von 2.941 m der höchste Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen und sein Hauptgipfel überragt alle Berge im Umkreis von 34 km.

Mühlbach ist ein Ort mit Bergbaugeschichte

Der Ort war schon in prähistorischer Zeit ein Bergbauort und bereits vor 4.000 Jahren gab es hier einen großen Kupferbergbau, ohne bekannten Grund wurde die Bergbautätigkeit abgebrochen und das Kupfer geriet für 2.000 Jahre in Vergessenheit. Erst 1827 wurde die Kupfermine am Mitterberg durch Zufall wieder entdeckt und die Arbeiten dort wurden erneut aufgenommen. 1977 wurde dann auf Grund des Preisverfalls beim Kupfer der Bergbau endgültig eingestellt. Heute kann man sich im Bergbaumuseum und in einem Schaustollen auf die Spuren der Bergbaugeschichte von Mühlbach begeben. Gezeigt werden der prähistorische Bergbau sowie der neuzeitliche Kupferbergbau ab 1829. Im Schaustollen sind die Arbeitsweise von der Bronzezeit bis heute dargestellt, wie beispielsweise die Feuersetzmethode, Geräte, Werkzeuge und Maschinen.

Sportliches Angebot in Mühlbach

Blick auf den Hochkönig
Blick auf den Hochkönig © Aat van den Heuvel (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons

Die Region am Hochkönig bietet ein unerschöpfliches Angebot an Aktivitäten. Gut beschilderte Wanderwege, Bergtouren, Rad- und Mountainbikestrecken in allen Schwierigkeitsstufen und für jede Altersstufe ermöglichen Ihnen eine abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub. Auch Kletterer und Bergsteiger schätzen den legendären Ruf dieser Region und die vielfältigen Aufstiege machen den Hochkönig zu einem wahren Kletter- und Bergsportparadies. Ein besonderes Highlight ist der erste Slacklinepark Österreichs und der 3D-Jagdbogenparcours Hochklönig, bei dem man mit Pfeil und Bogen auf verschiedene Wildtier-Attrappen schießen kann.



    Schönwetter-Tipps für Mühlbach am Hochkönig
    Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain
    Bäder & Gesundheit
    Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain
    Das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain ist ein tolles ...
    Sport- und Freizeitzentrum Großarl
    Freizeitparks
    Sport- und Freizeitzentrum Großarl
    Über 36.000 m² Fläche erstreckt sich das 2010 eröffnete ...
    Wildgehege Jufenalm
    Naturparks
    Wildgehege Jufenalm
    Im Wildgehege der Jufenalm kann man heimische Tierarten ...
    Salzburger Almenweg
    Wandern
    Salzburger Almenweg
    Der Salzburger Almenweg zieht sich über eine Länge ...
    Schlechtwetter-Tipps für Mühlbach am Hochkönig
    Waggerl Haus
    Museen
    Waggerl Haus
    Mitten in Wagrain liegt das ehemalige Wohnhaus von ...
    Pongauer Dom
    Religiöse Stätten
    Pongauer Dom
    Kathedralen und Dome befinden sich meist in den Großstädten. ...
    Bauwerke
    Burg Hohenwerfen
    Ein 155 m hoher Felsen schützte die Burg vor Angreifern. ...
    Burg Klammstein
    Burgen & Schlösser
    Burg Klammstein
    Die Burg Klammstein liegt am Eingang des Gasteinertals ...