Impressionen aus dem Ötztal
Impressionen aus dem Ötztal © Sebastian Lindemeyer

Bonuskarten für den Sommerurlaub in den Alpen

12.04.2024
|

Eine Karte kaufen – bei vielen Attraktionen sparen

An vielen attraktiven Ferienzielen in den Alpen kann man bei Tourist-Informationen und anderen Verkaufsstellen Bonuskarten kaufen, mit denen man viele Attraktionen kostenlos oder ermäßigt besuchen kann. Oft sind Eintritte in Museen und Schwimmbäder für Inhaber der Karten kostenlos, auch kann man Bergbahnen vergünstigt oder umsonst nutzen. Außerdem gibt es oft bei Geschäften oder Restaurants Ermäßigungen.


Wir stellen euch die besten Angebote für Bonuskarten vor, damit ihr schon bei der Planung des nächsten Alpenurlaubs wisst, wo sich Geld sparen lässt:

Anzeige

-
-

-

-

Deutschland – Zugspitz-Region: ZugspitzCard und ClassicCard

  • Mit der ClassicCard kann man ein Mal pro Tag jeweils einen Partner kostenlos nutzen, dazu zählen unter anderem neun Bergbahnen, vier Schwimmbäder und zwei Schifffahrtsanbieter
  • Die ZugspitzCard beinhaltet die gleichen Leistungen und zusätzlich einen Besuch auf der Zugspitze
  • Weitere Bonuspartner mit Ermäßigungen
  • Erhältlich mit einer Gültigkeit von drei bis 14 Tagen oder 4 aus 6 Tagen
  • Für 3-Tages-Karte: 77,00 Euro ClassicCard, 128,50 Euro ZugspitzCard (Kinder und Jugendliche: 43,50 bzw. 56 Euro)
  • Mehr über die Zugspitz Card
Bodensee Card PLUS
Bodensee Card PLUS © Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Deutschland – Bodensee: Bodensee Card Plus

  • Gültig für Attraktionen rund um den Bodensee in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Erhältlich für drei oder sieben Tagen, die frei innerhalb eines Kalenderjahres eingelöst werden können
  • Freier, einmaliger Eintritt zu über 160 Erlebnissen wie dem Affenberg Salem, der Pfänderbahn Bregenz, dem Zeppelin Museum Friedrichshafen oder der Alten Burg Meersburg
  • Kostenlose Fahrt mit der Bodensee-Linienschiffen an zwei bzw. vier Tagen
  • Kein Anstehen am Ticketschalter bei den einzelnen Attraktionen
  • 76 bzw. 121 € für Erwachsene, 46 bzw. 73 € für Kinder
  • Mehr über die Bodensee Card Plus
Kärnten Card
Kärnten Card © Kärnten Card

Österreich – Kärnten: KärntenCard

  • Über 100 kostenlose Ausflugsziele
  • Kostenlose Nutzung der Schifffahrt auf dem Millstätter und dem Ossiacher See
  • Freier Eintritt in 19 Erlebnisbäder
  • Kostenlos in Tierparks und viele Museen wie das Bonsaimuseum, die Elli Riehl Puppenwelt oder die Keltenwelt Frög
  • Gratis Berg- und Talfahrt mit vielen Bergbahnen
  • Zusätzlich gibt es bei rund 50 Bonuspartnern Ermäßigungen
  • Gültig für eine, zwei oder fünf Wochen oder als Saisonkarte
  • Wochenkarten: 63 €, 78 € bzw. 84 € für Erwachsene, in der Nebensaison günstiger / Saisonkarte: 92 € für Erwachsene
  • Mehr über die KärntenCard

Österreich – Kitzbüheler Alpen: Kitzbüheler Alpen Sommer Card

  • Alle 36 Sommerbergbahnen in den Kitzbüheler Alpen gratis nutzen
  • Bis zu 50 % Rabatt bei vielen Bonuspartnern wie Schwimmbädern, Museen und anderen Ausflugszielen
  • Erhältlich als Mehrtageskarte mit zwei bis 14 Tagen Gültigkeit oder als Saisonkarte
  • Preise liegen zwischen 72,00 € (2 Tage) und 179,00 € (14 Tage) bzw. 333,00 € für die Saisonkarte für Erwachsene, mit Gästekarte gibt es Rabatt
  • Mehr über die Kitzbüheler Alpen Sommer Card

Österreich – Tirol: PillerseeTal Card

  • Kostenlose Fahrten mit den Sommerbergbahnen im PillerseeTal
  • Freier Eintritt zum Badesee Waidring, Lauchsee Fieberbrunn, Naturbadesee Pillersee, in den Erlebnispark Familienland und weitere Attraktionen
  • Inklusive Regiobus-Benutzung im PillerseeTal
  • Erhältlich als 4- und 6-Tageskarte (ab 07.09.2024 auch als 3-Tageskarte), Erwachsene ohne Gästekarte zahlen 100 bzw. 118 Euro, mit Gästekarte gibt es Rabatt, Kinder zahlen weniger und erhalten ab 07.09.2024 die PillerseeTal Card kostenlos
  • Mehr über die PillerseeTal Card
Triassic Park Steinplatte
Triassic Park Steinplatte © Kitzbüheler Alpen PillerseeTal

Österreich – Tirol: Gletscherpark-Card

  • Kostenlose Nutzung der Bergbahnen Imst, Hochzeiger, Fendels, Pitztaler Gletscher, Rifflsee und Kaunertaler Gletscher
  • Freier Eintritt in den Pitz Park Wenns, kostenlose Nutzung der Kaunertaler Gletscherstraße
  • Zusätzlich Ermäßigungen bei vielen Attraktionen wie dem Kletterzentrum Imst, Alpine Coaster, Area 47 oder Boulderhalle Imst
  • Gültig an drei in fünf, vier in sieben oder zehn in 14 Tagen
  • 89 €, 100 € bzw. 150 € für Erwachsene, Kinder bekommen eine Ermäßigung
  • Mehr über die Gletscherpark-Card

Österreich – Niederösterreich: Niederösterreich-CARD

Niederösterreich-CARD
Niederösterreich-CARD © Niederösterreich-CARD
  • Freier Eintritt zu rund 350 Ausflugszielen, darunter das Riesenrad in Wien, die Römerstadt Carnuntum und die Schifffahrt auf der Donau
  • Kostenlose Nutzung der Bergbahnen Semmering, Puchberg am Schneeberg und weiterer Bahnen
  • Freier Eintritt in über 100 Museen und Ausstellungen der Region
  • Kostenlose Nutzung vieler Schwimmbäder und Sportzentren
  • Gültig ein Jahr vom 1. April bis 31. März des folgenden Jahres
  • 74 € für Erwachsene und 39 € für Kinder bis 16 Jahre, Verlängerung der Karte ist günstiger
  • Mehr über die Niederösterreich-CARD

Österreich – Salzburger Land: SalzburgerLand Card

  • Freier Eintritt rund 180 Sehenswürdigkeiten der Region Salzburger Land
  • Rund 35 See-, Frei- und Hallenbäder kostenlos nutzen
  • Gratis viele Museen und Ausstellungen besuchen wie das Museum der Moderne Salzburg, das Keltenmuseum Hallein oder das Stille Nacht Museum Oberndorf
  • Viele Naturerlebnisse darunter die Krimmler Wasserfälle, die Sigmund-Thun-Klamm Kaprun und den Goldwaschplatz Heimalm kostenfrei erleben
  • Zahlreiche Attraktionen der Stadt Salzburg kostenlos besichtigen kann
  • Für sechs oder zwölf Tage gültig, Preis: 95 € bzw. 118 € für Erwachsene
  • Mehr über die SalzburgerLand Card
Salzburger Land Card
Salzburger Land Card © Salzburger Land Tourismus

Österreich – Steiermark: SteiermarkCard

SteiermarkCard
SteiermarkCard © steiermark-card.net
  • Über 170 Ausflugsziele kostenlos besuchen
  • Ein Mal pro Tag eine gratis Berg- und Talfahrt auf die Planai, den Hochwurzen, die Aflenzer Bürgeralm und andere Berge
  • Freier Eintritt in viele Museen und Ausstellungen, darunter das Arnold Schwarzenegger-Museum in Graz, die Burg Oberkapfenberg und die Burg Festenburg
  • Besuch des Planetariums Judenburg, der Abenteuer Erzberg, Bärenhof Berghausen und vieler weiterer Attraktionen ist kostenlos
  • Die ganze Sommer-Saison vom 1. April bis 31. Oktober gültig
  • 90 € für Erwachsene und 43 € für Kinder
  • Mehr über die SteiermarkCard

Österreich – Lech Zürs am Arlberg: Lech Card

  • Kostenlose Nutzung aller geöffneten Sommerbergbahnen und des Ortsbusses
  • Gratis Eintritt ins Waldschwimmbad
  • Kostenlose Teilnahme an ausgewählten geführten Themenwanderungen
  • Eine Woche Kinder-Abenteuerprogramm
  • Ermäßigung bei Lech Card Partnern
  • 2-Tages-Karte: 36 €, 7-Tages-Karte: 69 €, 14-Tageskarte: 99 €, 21-Tageskarte: 125 €
  • Mehr über die Lech Card

Österreich – Vorarlberg: V-Card

  • Über 85 Attraktionen, darunter Schwimmbäder, Museen und Bergbahnen, können ein Mal im Gültigkeitszeitraum kostenfrei besucht werden
  • Dazu gehören beispielsweise die inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn, das Kunsthaus Bregenz, das Alpenbad Montafon, die Pfänderbahn, die Bergbahnen Brandnertal und die Muttersbergbahn
  • Rabatte bei Bonuspartnern
  • Für eine Sommersaison vom 1. Mai bis 31. Oktober gültig
  • 88 € für Erwachsene, Kinder bezahlen 44 €
  • Mehr über die V-Card
Vorarlberg: V-Card
Vorarlberg: V-Card © www.v-card.at/

Italien – Südtirol: 3-Länder Card

  • Kostenlose Nutzung von sieben Sommerbergbahnen wie Nauders, Haideralm und Schöneben
  • Freie Fahrt mit der ÖBB Postbussen, der Schweizer Postautos in der Region und der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
  • Kostenloser Schifffahrt auf dem Reschensee
  • Freier Eintritt in Sehenswürdigkeiten wie Altfinstermünz, Goldwasser Nauders und Kloster Marienberg
  • Gültig für drei Tage oder sechs in sieben Tagen
  • 60 € bzw. 82 €, Kinder bis Jahrgang 2018 sind in Begleitung eines Erwachsenen mit Card frei
  • Mehr über die 3-Länder Card

Italien – Südtirol: museumobil Card

  • Kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Südtiroler Verkehrsverbund
  • Freier Eintritt in rund 90 Museen im Vinschgau, in Meran, Bozen, Überetsch, Eisacktal, Wipptal und im Pustertal
  • Darunter das Messner Mountain Museum, das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen, Dolomythos in Innichen und das Schloss Velthurns in Feldthurns
  • Gültig für drei oder sieben Tage
  • 55 € bzw. 65 € für Erwachsene, Kinder zahlen 27,50 € bzw. 32,50 €
  • Mehr über die museumobil Card

Schweiz - Graubünden: Arosa Card

  • Kostenlose Nutzung der Bergbahnen in Arosa
  • Rhätische Bahn Arosa – Lüen-Castiel
  • Ortsbus Arosa
  • Seilpark
  • Skill Center
  • Pedalo & Boote auf dem Obersee
  • Strandbad Untersee
  • Eissporthalle
  • ChippinGolf
  • Driving Range Golf Club Arosa
  • Heimatmuseum Eggahuus
  • Ermäßigter Eintritt Bogenpark Hochwang, St. Peter
  • Ermäßigter Eintritt Arosa Bärenland
  • Als Feriengast erhaltet ihr ab einer Übernachtung im Hotel, einer Ferienwohnung oder auf dem Camping die Arosa Card.
  • Mehr über die Arosa Card

Schweiz - Graubünden: Davos Premium Card

  • Mit der Premium Card ist ab der ersten Übernachtung der öffentliche Verkehr vor Ort für Personentransporte kostenlos.
  • Fahrten in die Seitentäler Dischma, Sertig, Monstein sowie Davos Wiesen erreichen ab 10 CHF
  • Angebote des Sommer-Gästeprogramms ab 5 CHF (z. B. Mountainbike-Fahrtechnik) und 15 CHF (z. B. Gleitschirm-Schnuppertag) buchbar
  • Kulturelle Aktivitäten oder Besichtigungen, wie eine Führung durch das Kirchner Museum oder die Besichtigung der Brauerei in Monstein, sind bereits ab 5 CHF buchbar.
  • Stark vergünstigte Preise für die Nutzung der Sommerbergbahnen
  • Mehr Infos zur Davos Premium Card
Davos Premium Card
Davos Premium Card © Davos

Rein in die Stadt: Mit Bonuskarten beim Städtetrip sparen

Genug vom Landleben? Auch die Städte in den Alpen haben viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wer den öffentlichen Nahverkehr, Museen und Stadtführungen kostenlos nutzen will, der kauft sich eine der Städte-Bonuskarten bei den Tourist-Informationen.


Mit den kostenlosen Bonuskarten noch mehr Geld sparen

In vielen Ferienregionen gibt es Bonuskarten, die man nicht kaufen kann, sondern bei Übernachtung in einem teilnehmenden Betrieb kostenlos erhält. Mit diesen Karten kann man ebenfalls viele Freizeit-Angebote vor Ort kostenlos oder ermäßigt nutzen und das ohne etwas für die Karte zu bezahlen!


Artikelvorschaubild
Außergewöhnlich: 10 besondere Hochzeitslocations in Tirol

22.05.2024

Wir stellen zehn besondere Hochzeitslocations in Tirol vor - von prunkvoll bis historisch.

#Tipps

Anzeige

Artikelvorschaubild
Top-Angebote für den Sommer in den Bergen

20.05.2024

In unserem Special findet ihr eine Auswahl ganz besonderer Angebote aus den Top-Regionen der Alpen, die so richtig Lust auf Urlaub machen.

#Aus den Ferienregionen #Tipps

Artikelvorschaubild
Alta Badia: Sommerurlaub mitten in den Dolomiten

18.05.2024

Alta Badia ist das Herzstück der Dolomiten. In dem kleinen ladinischen Tal werden die jahrtausende alte Traditionen und die ladinische Sprache aufrechterhalten.

#Aus den Ferienregionen #Biken #Nachhaltigkeit #Tipps

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Bergmarathons in den Alpen: Die schönsten Laufevents für Bergliebhaber

16.05.2024

42,195 Kilometer auf flacher Strecke sind schon anstrengend, bei den Bergmarathons in den Alpen muss man zusätzlich aber noch einige Höhenmeter überwinden ...

Alpen

#Aus den Ferienregionen #Empfehlungen #Events #News #Tipps

Artikelvorschaubild
Gipfeltouren und anspruchsvolle Wanderungen in Tirol

16.05.2024

Anspruchsvolle Wanderer und Bergsteiger finden in Tirol unzählige Gipfelwanderungen, Klettergebiete oder auch Wanderungen zu den schönsten Seen ...

#Aus den Ferienregionen #Biken #Infos #Tipps #Wandern

Empfohlen

Artikelvorschaubild
Fit in die Wandersaison: So ist man gut für den Sommer vorbereitet

16.05.2024

Wie bereitet man sich gut auf die ersten Wandertouren und den Wanderurlaub vor? ...

#Empfehlungen #Tipps #Wandern

Artikelvorschaubild
Ausrüstung für das Wandern: Das braucht es für jede Tour

14.05.2024

Diese Tipps sorgen für einen sicheren Ausflug in die Berge ..

#Tipps

Artikelvorschaubild
Start der Badesaison: Worauf achten bei der Wahl des Badesees?

14.05.2024

Woran erkennt man einen guten Badesee? Wir geben Tipps für entspannte Abkühlung!

#Familie #Tipps

Anzeige

Artikelvorschaubild
Echter Urlaub im Ferienhaus/-wohnung in Österreich

13.05.2024

Echter Urlaub ist, wenn die Aktivitäten direkt vor der Ferienwohnung sind.

#Tipps

Artikelvorschaubild
Der Sommer in Radstadt

06.05.2024

Das Städtchen Radstadt mit seinen 5.000 Einwohnern liegt im oberen Ennstal und ist der perfekte Sport- und Erholungsspot für die ganze Familie. Wir verraten warum!

#Tipps