Sie sind hier:

Essen & Trinken in Thunersee-Region

Karte wird geladen...

Essen & Trinken in Thunersee-Region

...

Essen & Trinken

Zunfthaus zu Metzgern

Thun, Thunersee-Region

Mittelalterliches FlairDas Zunfthaus zu Metzgern, in dem sich das gleichnamige Restaurant befindet, stammt aus dem 14. Jahrhundert und steht in der Altstadt von Thun unweit der Stadtmauer.Zunächst bestand das Haus des Metzgers aus einem offenen Erdgeschoss mit darüberliegender Stube. Nach mehrmaligen Umbaumaßnahmen wird es Ende des 16. Jahrhunderts erstmals als Wirtshaus genutzt. Innerhalb der folgenden 400 Jahre wurde das Gebäude mehrmals verkauft, erweitert und restauriert.Das Restaurant 100 Plätze verteilt auf zwei Stuben im Parterre und im ersten Stock bietet das Restaurant im Inneren. Wenn es im Sommer wärmer wird, öffnet das Metzgere-Gärtl, eine lauschige Terrasse mit Blick auf den Rathausplatz.Serviert wird im Zunfthaus zu Metzgern modern aufgepeppte Schweizer Küche. Dabei dürfen das Schweizer Käsefondue und die Röschti, wie die Schweizer Kartoffelrösti nennen, natürlich nicht fehlen.
...

Essen & Trinken

Schloss Schadau Thun

Thun, Thunersee-Region

Das Schloss im Englischen GartenDer Schadaupark in Thun ist ein Garten im Englischen Stil und liegt am Nordufer des Thunersees. Er beherbergt nicht nur das Thun-Panorama, ein Rundbild der Stadt, sondern auch das Schloss Schadau.Historismus, romantisch und verspieltIn der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Schloss Schadau für den Schweizer Bankier Abraham de Rougemont erbaut. Die Pläne stammten von Pierre-Charles Dusillon, der in den Gebäude mehrere Baustile verband, darunter Tudor-Gotik und Neurenaissance. Seit 1925 befindet sich im Schloss ein Restaurant und das schweizerische Gastronomie-Museum.Restaurant Arts Das Restaurant Arts im Schloss Schadau bietet neben dem Gourmet-Restaurant ein kleines Bistro mit Bar.Ob zum Frühstück am Morgen, zum Kaffee am Nachmittag oder um die Mittagszeit für eines der kleinen warmen Gerichte, im Bistro ist man immer richtig. Sofern es das Wetter zulässt, kann man auf der Terrasse den Blick auf den Thunersee genießen. Eine Besonderheit ist das Schlossfrühstück, das auf Reservierung angeboten wird, und bei dem keine Wünsche offen bleiben.Im Gourmet-Restaurant, das vom Gault Millau mit 14 Punkten ausgezeichnet wurde, wird der Gast auf höchstem Niveau verwöhnt. Die Gerichte sind teilweise kreativ und teilweise klassisch. Für Vegetarier gibt es ebenso wie für Kinder eine gesonderte Karte. Alle Gerichte können separat bestellt oder zu einem Menü zusammengestellt werden.ÖffnungszeitenDas Arts Restaurant & Bar hat in den Sommermonaten von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Bistro & Bar: 10:00 bis 21:30 Uhr Gourmet-Restaurant: 18:30 bis 21:30 Uhr
...

Essen & Trinken

Restaurant Dampfschiff

Thun, Thunersee-Region

Biedermeier, aber nicht biederDas Biedermeierhaus in Thun stammt aus dem Jahr 1805 und wurde zwischen 1831 und 1870 als Wirtshaus genutzt. Seinen Namen "Dampfschiff" erhielt es um das Jahr 1835, als die Verbindungsstraße zwischen dem Südufer und dem Oberland gebaut wurde. Um nicht zu weit abseits zu liegen, entschlossen sich die damaligen Besitzer, den ersten Raddampfer der Region bauen zu lassen. Er diente der Beförderung ihrer Gäste nach Neuhaus.Nach 130 Jahren ohne Gastronomie wurde im Jahr 2000 mit der detailgetreuen Restaurierung begonnen. Im Frühling 2014 konnte das neue alte Dampfschiff wieder eröffnet werden. Das KüchenkonzeptIm Restaurant Dampfschiff legt man sehr viel Wert auf saisonale Produkte aus der Region. Daher bietet die Karte zwei Menüs und einige Klassiker an. Ein Menü ist immer komplett vegetarisch. Die Karte wechselt in dreiwöchigem Rhythmus.

Anzeige

Anzeige