Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Rofangebirge

Wandern in Maurach-Eben am Achensee

Bild Rofangebirge
Paar beim Wandern im Rofangebirge © Achensee Tourismus

Der westliche Teil der Brandenberger Alpen wird Rofangebirge oder kurz "Rofan" genannt. Der Rofan befindet sich zwischen der Brandenberger Ache und dem Achensee.

150 km Wanderwege warten im Rofan

Mit der Rofanseilbahn von Maurach erreicht man eines der schönsten Wandergebiete Tirols: An der Bergstation in 1.840 Metern Höhe wartet ein Wanderparadies mit 150 Kilometern Wander- und Spazierwegen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Durch das Rofangebirge führen auch mehrere Etappen des bekannten Tiroler Adlerwegs.

Klettern im Rofangebirge

Bei Kletterfreunden sehr beliebte Gipfel sind die Rofanspitze, die Hochiss, das Ebner Joch und der Roßkogel. Ein besonderes Erlebnis ist der einzigartige 5-Gipfel-Klettersteig, der über fünf zentrale Gipfel des Rofan führt. Für Anfänger und Kinder gibt es in der Nähe der Bergstation der Rofanseilbahn einen 50 m langen Übungsklettersteig.

Der Adlerhorst auf dem Gschöllkopf

Auf dem 2.039 m hohen Gschöllkopf befindet sich der Adlerhorst, eine 360° Aussichtsplattform. Die Plattform wurde einem Adlerhorst nachempfunden, das Metallgeflecht wurde vom Tiroler Kunstschmied Manfred Hörl entworfen. Der Adlerhorst hat einen Durchmesser von acht Metern und bietet einen wunderschönen Panoramablick über den Achensee, das Karwendelgebirge, das untere Inntal und die Zillertaler Alpen.

Ein Highlight ist der Skyglider

Vier Menschen im Skyglider AIRROFAN an der Bergstation der Rofanseilbahn
Skyglider AIRROFAN copy; Achensee Tourismus

Weniger Meter von der Bergstation der Rofanseilbahn entfernt können Abenteuerlustige mit dem Skyglider AIRROFAN abheben und sich wie ein Adler fühlen. Beim Flug erlebt man auf der 600 m langen Strecke tolle Blicke über den Achensee und erreicht eine Geschwindigkeit bis zu 80 km/h. Der AIRROFAN ist das ganze Jahr über geöffnet. Die Fahrt kostet für Erwachsene 11,50 Euro, Kinder zahlen 8 Euro.


Besucherkommentare Rofangebirge

Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung mit und schreiben Sie zu "Rofangebirge" den ersten Kommentar!

Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt

Tourismusverband Achensee

Achenseestraße 63 6212 Maurach am Achensee Österreich

Tel.: +43 5953000

info@achensee.com Homepage

  • Öffnungszeiten

    Rofan-Seilbahn: April bis Juni, täglich 8:30-17:00 Uhr, Juni bis September, täglich 8:00-17:30 Uhr

  • Eintrittspreis

    Berg- und Talfahrt Rofan Seilbahn: Erwachsene 21,50 EUR, Kinder 13 EUR

Weitere Highlights Achensee

Dalfazer Wasserfall

Der Dalfazer Wasserfall liegt im Rofangebirge. Etwa ...

Tiroler Adlerweg

Der Adlerweg ist Tirols bekanntester Weitwanderweg ...

Notburga Museum

Das Notburga Museum ist im barocken ehemaligen Pfarrhaus ...

Achensee

Der kristallklare Achensee liegt mitten in der gleichnamigen ...

Alle Highlights in Achensee anzeigen