Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mauterndorf, Österreich

liegt auf 1123 m

Wettervorhersage für Mauterndorf in / Salzburger Land
Dienstag, den 19.11.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Dichte Wolken und zunächst Schneeregen, tagsüber leichter Regen.

Wetter:
Temperatur:1°C5°C4°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
80%65%60%

Quelle: ZAMG

Erholung und Spaß in Mauterndorf

Blick auf Mauterndorf
Blick auf Mauterndorf © Niki.L (CC BY-SA 4.0) via Wikimedia Commons

Mauterndorf liegt am Fuße des Erlebnisbergs Grosseck-Speiereck im Salzburger Land. Rund 1.620 Einwohner leben hier. Die Partnerstadt von Mauterndorf ist das bayrische Cadolzburg. Die Einwohner Mauterndorfs nennen ihren Ort typisch österreichisch Mautndoaf.

Im Jahr 1002 wurde Mauterndorf erstmals urkundlich erwähnt. Bekannt ist die Stadt für die Burg Mauterndorf, die 1253 errichtet wurde und später als Mautstelle diente. Heute befindet sich das Lungauer Landschaftsmuseum hinter den historischen Mauern. Von 1939 bis 1945 gehörte Burg Mauterndorf Hermann Göring, der die Burg von seinem Patenonkel geschenkt bekam.

Spaß und Erholung in Mauterndorf

Burg Mauterndorf
Burg Mauterndorf © Markus "Mex" Winkler (CC BY-SA 4.0) via Wikimedia Commons

Mauterndorf ist ein ganzjährig sehr beliebtes Reiseziel im Salzburger Land. Hier ist Spaß für die ganze Familie vorprogrammiert. Ob Wandern, Klettern oder Mountainbiking - in den Salzburger Alpen kommt jeder auf seine Kosten. Wie wäre es mit einem Besuch der Taurachbahn? Diese alte Dampflock ist eine Museumsbahn und während des Sommers in Betrieb. Ein Pflichtbesuch für Familien ist der Kinderpark Smarty Land. Hier erwarten die Kleinsten eine Hüpfburg, Trampoline, eine Go Kartbahn, eine Kletterburg und ein Boulderwald. Darüber hinaus sorgt ein Wasserpark mit vielen Rutschen und einer Wassertubing Bahn für einen Heidenspaß.

Geschichtsinteressierte kommen in Mauterndorf voll auf ihre Kosten. Besonders sehenswert sind die vier Treppengiebelhäuser im Zentrum von Mauterndorf. Sie stehen unter Denkmalschutz. Auch hat Mauterndorf einige hübsche Kirchen, die es sich zu besichtigen lohnt. Hierzu zählen die Pfarrkirche St. Bartholomäus, die Filialkirche St. Gertrauden und die Filialkirche St. Wolfgang. Weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind die Gletschermühlen und die Römertempel.

Kultur im Salzburger Land

Regelmäßige Veranstaltungen in Mauterndorf sind das beliebte Mittelalterfest, das alljährlich im Sommer stattfindet. Hier wird die Innenstadt von den Einwohnern so verwandelt, dass man sich ins Mittelalter zurückgesetzt fühlt. Beliebt sind auch der traditionelle Bartholomä-Kirtag und das Rösslfest. Mit etwas Glück ist man während eines Samsonumzugs zu Gast in Mauterndorf, der viermal im Jahr stattfindet. Der Samson ist eine Riesenfigur, die nach einer alten Tradition bei Umzügen im Lungau getragen wird.



Schönwetter-Tipps für Mauterndorf
Biosphärenpark Salzburger Lungau
Naturparks
Biosphärenpark Salzburger Lungau
Der Biosphärenpark Salzburger Lungau und Kärntner ...
Wasserweg Leisnitz
Wandern
Wasserweg Leisnitz
Der frühere Wildbach Leisnitz wurde oft verbaut und ...
Schlechtwetter-Tipps für Mauterndorf
Lungauer Landschaftsmuseum
Museen
Lungauer Landschaftsmuseum
Das Landschaftsmuseum Lungau ist in der Burg Mauterndorf ...
Filialkirche St. Martin
Religiöse Stätten
Filialkirche St. Martin
Die Filialkirche St. Martin ist eine römisch-katholische ...
Schloss Moosham
Burgen & Schlösser
Schloss Moosham
Von Schloss Moosham aus kann man bei gutem Wetter ...