Pettneu am Arlberg, Österreich

Liegt auf:1228 m

Einwohner:975

Wetter für Pettneu am Arlberg, heute (26.09.2022)
Prognose: Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.
...
Früh - 06:00

6°C25%

...
Mittag - 12:00

10°C25%

...
Abends - 18:00

7°C45%

...
Spät - 24:00

6°C70%

Pettneu am Arlberg

Pettneu ist eine knapp 60 km² große Gemeinde im österreichischen Bundesland Tirol. Zu Pettneu gehört noch die deutlich kleinere Ortschaft Schnann. Beide tragen den Zusatz "am Arlberg". Das ist ein Markenname der touristischen Region rund um den Arlberg. Der ist ein für den Straßenverkehr geradezu unentbehrlicher Pass auf einer Seehöhe von 1.800 Metern. Pettneu selbst liegt auf 1.220 Metern. Der Arlberg verläuft entlang der Grenze zwischen den beiden Bundesländern Vorarlberg und Tirol. Zu den direkten Nachbargemeinden von Pettneu gehören Flirsch, St. Anton am Arlberg sowie Kappl in Tirol.

Attraktiver Tourismusort

Die Geschichte von Pettneu reicht zurück ins 14. Jahrhundert. Damals gliederte sie sich in die politische sowie in die kirchliche Geschichte. Das Wahrzeichen des damaligen Orts Pudnew war der Turm zu Pudnew. In den Jahrzehnten des Mittelalters war Pettneu eine gefragte Ost-West-Verbindung über den Arlbergpass hinweg. Sie verlief durch das Lechtal und dann weiter westlich bis hin zum Engadin im Kanton Graubünden in der angrenzenden Schweiz. Aus dem ehemaligen Bergdorf hat sich bis heute ein attraktiver Tourismusort entwickelt. Im Mittelpunkt steht der Wellnesspark Pettneu am Arlberg mit seinem vielfältigen Angebot an Wellness, Sauna, Solarium, Sport, Fitness und Gastronomie.

Sehenswürdigkeiten in Pettneu

Ein historisches Bauwerk am Ort ist die römisch-katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Die erste urkundliche Erwähnung war in den 1380er Jahren. Seitdem wurde die Kirche im gotischen Baustil mehrere Male umgebaut, erweitert und saniert. Ihre Glocken sind aus dem Jahr 1611, und die Orgel wurde direkt Anfang der 1900er Jahre von der Orgelbaufirma Gebrüder Mayer aus Feldkirch gebaut. Mehrere über Pettneu verteilte Kapellen ergänzen das Angebot an Sakralbauten.

Beliebt bei Wanderern und Kletterern

Der Hohe Riffler ist mit seiner Gipfelhöhe von 3.168 Metern das Ziel für Wanderer und Bergkletterer aus Pettneu. Bergwanderer haben die Wahl, in einer der vielen Berghütten einzukehren, oder weiter bis zum Gipfelplateau hinauf zu steigen. Die Wanderungen um Pettneu herum führen durch das Landschaftsschutzgebiet Mösli. Hier am Fuße des Hohen Riffler bieten sich dem Urlauber vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten in der Natur: von Rund- und Streckenwanderungen über Radtouren bis hin zu Trekking und Mountainbike. Der weite Panoramablick reicht bei gutem Wetter bis hinein in die Schweiz und ins Allgäu.

In Pettneu kann der Gast unter komfortablen Mehr-Sterne-Hotels auswählen oder sich für eine luxuriöse Ferienwohnung zum Selbstversorgen entscheiden. Hier wie da ist ihm ein erholsamer Aufenthalt in der Tiroler Bergwelt am Arlberg garantiert.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Pettneu am Arlberg

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Wandern & Bergsport

...
Wunderwanderweg

Pettneu am Arlberg, Arlberg

Sport & Freizeit

...
ARLBERG-well.com

Pettneu am Arlberg, Arlberg

Natur

...
Bärenland Sonnenkopf

Pettneu am Arlberg, Arlberg

Wandern & Bergsport

...
Schnanner Klamm

Pettneu am Arlberg, Arlberg

Sport & Freizeit

...
ARLBERG-well.com

Arlberg, Tirol

Sport & Freizeit

...
Wellnesspark Arlberg Stanzertal

Arlberg, Tirol

Sehenswürdigkeiten

...
Ski- und Heimatmuseum St. Anton

Arlberg, Tirol

Angebote Pettneu am Arlberg

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Tourist Info Pettneu
Dorf 150
6574 Pettneu am Arlberg
Österreich
Tel.: +43 5448 8221

...

Sport & Freizeit

Wellnesspark Arlberg Stanzertal

Pettneu am Arlberg, Arlberg

Wellness in PerfektionSollte das Wetter einmal nicht so schön sein, kann man in Pettneu den Wellnesspark Arlberg Stanzertal besuchen, der einer der größten Erholungsbäder rund um den Arlberg ist.Schwimmen im HallenbadDer Wellnesspark bietet ein modernes Sporthallenbad mit 350 m² Wasserfläche und 5 Sprungsockeln. Die 29° C Wassertemperatur sorgen genauso für optimale Entspannung wie die Massageduschen und der angrenzende Erholungs- und Ruheraum. Für die Kleinen gibt es ein gesondertes Kinderbecken.Entspannung purDer große Wellnessbereich des Wellnessparks Arlberg Stanzertal bietet zahlreiche Angebote:Die Besucher können sich in einem der abgetrennten Massageräume mit einer Entspannungsmassage verwöhnen lassen, im Saunabereich mit Sanarium, Bio- und finnischer Sauna relaxen, eine Auszeit im Dampfbad oder im Aromadampfbad nehmen und sich anschließend in der Crash-Eis-Grotte oder unter der Kübeldusche abkühlen.FreizeitangeboteIm Außenbereich des ganzjährig geöffneten Wellnessparks gibt es ein saisonal wechselndes Freizeitangebot: Neben dem Park befinden sich ein Radweg und eine Langlaufloipe sowie ein Kunstrasen-Fußballplatz.EintrittspreiseDie Besucher können für das Hallenbad eine Tageskarte, eine Abendkarte ab 18 Uhr oder eine Schnupperkarte ab 19 Uhr lösen. Für Frühsportler gibt es einen gesonderten Tarif, der zwischen 10 und 12.30 Uhr gilt.Die Kombikarten "Bad&Wellness" gibt es ebenfalls als Tages- oder Abendkarte ab 18 Uhr. Wer nicht schwimmen möchte, kann sich auch einzelne Karten nur für das Solarium oder die Sauna kaufen.Für Familien gibt es außerdem eine Tageskarte, bei der die Elternteile bezahlen und die Kinder kostenlos den Wellnesspark besuchen dürfen.