Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ischgl Ironbike

Ein Event der Extraklasse

Vom 31. Juli bis 3. August 2019 dreht sich in Ischgl alles ums Biken mit zahlreichen Rennen, Vorträgen, geführten Touren, Party und vielem mehr! Highlight ist der Ironbike Marathon über 75,8 km am Samstag.

Zahlreiche Rennen an den vier Ironbike-Tagen

Beim Ischgl Ironbike werden verschiedene Rad-Rennen ausgetragen - für den Nachwuchs, für E-biker, für Zeitfahrer und für Sprinter:

  • Einzelzeitfahren über 7,06 km Länge
  • Alpenhaus Trophy Hill Climb über 7,33 km Länge
  • E-Bike Fuchsjagd über 7,33 km Länge mit dem ehemaligen Skispringer Andreas Goldberger als "Fuchs"
  • Kids und Junior Trophy zwischen 650 m und 12,6 km je nach Alterskategorie
  • Short Track über 3,14 km Länge
  • Ironbike Marathon in den drei Varianten Light (28,7 km), Medium (48,8 km) und Hard (75,8 km)
Teilnehmer beim Shorttrack-Race Ischgl Ironbike
Teilnehmer beim Shorttrack-Race Ischgl Ironbike © TVB Paznaun-Ischgl

Mitfahren beim Ischgl Ironbike

Wer als Fahrer bei einem Rennen des Ischgl Ironbike teilnehmen möchte, kann sich noch bis kurz vor den Rennen anmelden. Das Startgeld für die Rennen beträgt zwischen 50 und 76 Euro, wer sich frühzeitig anmeldet, bezahlt weniger. Ausnahme: Nachwuchsfahrer bei der Kids und Junior Trophy zahlen nur 7 Euro.

Übrigens: Ischgl Ironbike feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Deshalb dürfen alle Athleten, die im selben Jahr wie das Rennen geboren wurden, kostenlos teilnehmen. Fahrer mit dem Geburtsjahr 1994 müssen dazu nach der Anmeldung nur am Renntag einen gültigen Ausweis vorzeigen und sind von der Startgebühr befreit.

UCI S2 Stage Race

Das UCI S2 Stage Race vereint die einzelnen Rennen des Ironbikes zu einer großen Wertung. Die Teilnehmer - eingeteilt in die Klassen Sport men/women und Elite men/women - müssen an den vier Rennen Einzelzeitfahren, Alpenhaus Trophy Hill Climb, Short Track und Ischgl Ironbike Marathon teilnehmen. Das Startgeld für diese Teilnehmer beträgt 126 Euro.

Teilnehmer bei der Kids und Junior Trophy beim Ischgl Ironbike
Teilnehmer bei der Kids und Junior Trophy beim Ischgl Ironbike © TVB Paznaun-Ischgl

Als Zuschauer zum Ischgl Ironbike

Während der Ironbike-Tage gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Zuschauer und Besucher. Unter anderem kann man an einer Pumptrack Challenge teilnehmen, Vorträgen lauschen und an E-Bike-Touren mit Komoot teilnehmen. Außerdem verköstigt der Haubenkoch Martin Sieberer die Besucher mit leckerer Paznauner Küche. Wer den Teilnehmern der Bike-Rennen zujubeln möchte, der kann dies im Start-Zielbereich auf dem Parkplatz Ost der Silvrettaseilbahn tun, am Donnerstag und Freitag im Zielbereich beim Restaurant Alpenhaus und am Samstag ist außerdem das Äußere Viderjoch empfehlenswert.

Programm beim Ischgl Ironbike

Mittwoch, 31. Juli 2019

  • 16:00 Uhr: Start Einzelzeitfahren
  • 14:00 bis 19:00 Uhr: Kulinarik im Festzelt
  • 15:00 bis 20:30 Uhr: DJ Manni in the Mix

Donnerstag, 1. August 2019

  • 20:00 Uhr: Start Alpenhaus Trophy Hill Climb (Eintagesrennen)
  • 20:30 Uhr: Start Alpenhaus Trophy Hill Climb (UCI Etappenrennen)
  • 21:30 Uhr: Start E-Bike Fuchsjagd
  • 13:00 bis 18:00 Uhr: E-Bike Testparcours
  • 13:00 bis 19:45 Uhr: Pumptrack Action
  • 13:00 bis 21:30 Uhr: Öffnung Expo Area
  • 13:00 bis 21:30 Uhr: Kulinarik im Festzelt
  • 16:00 bis 19:00 Uhr: DJ Manni in the Mix
  • 20:00 Uhr: BBQ Alpenhaus auf der Idalp

Freitag, 2. August 2019

  • 14:00 Uhr: Start Kids und Junior Trophy
  • 18:00 Uhr: Start Short Track
  • 12:00 bis 17:00 Uhr: E-Bike Testparcours
  • 12:00 bis 20:00 Uhr: Pumptrack Action
  • 12:00 bis 20:00 Uhr: Öffnung Expo Area
  • 12:00 bis 23:00 Uhr: Kulinarik im Festzelt
  • 13:00 bis 20:45 Uhr: DJ Manni in the Mix

Samstag, 3. August 2019

  • ab 8:00 Uhr: Start Ischgl Ironbike Marathon
  • 9:00 bis 15:30 Uhr: Pumptrack Action
  • 10:00 bis 18:00 Uhr: E-Bike Testparcours
  • 10:00 bis 18:00 Uhr: Öffnung Expo Area
  • 10:00 bis 23:00 Uhr: Kulinarik im Festzelt
  • 18:00 Uhr: gloryfy Trialbike Show mit Stefan Eberharter
  • 18:15 Uhr: DJ Panta Ree
  • 19:45 Uhr: gloryfy Trialbike Show mit Stefan Eberharter
  • 20:00 Uhr: Liveband T-NG
  • 22:00 Uhr: DJ Panta Ree