Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Kitzbüheler Alpen

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Kitzbüheler Alpen

...

Sport & Freizeit

Golf & Landclub Rasmushof

Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen

Am Fuße der Rennstrecke "Streif" in Kitzbühel liegt der Golf- und Landclub Rasmushof. Der 9-Loch-Golfplatz ist sowohl für Anfänger als auch für Handicap-Spieler bestens geeignet. Die Fairways des Golfplatzes sind selektiv angelegt.Der Rasmushof gehört zu den Vorreitern des Golfsports in Tirol: 1978 wurde hier der erste private Golfplatz gebaut. Im Jahr 2002 wurde dann der Golf- und Landclub Rasmushof gegründet.Um seinen Abschlag zu verfeinern, gibt es neben dem Chipping und Putting Green auch eine überdachte Driving Range. Im hauseigenen Pro Shop können sich die Besucher sowohl eine Leihausrüstung für Kinder und Erwachsene als auch einen Caddy leihen.Die GolfakademieIn der Golf-Akademie kann jeder sein Handicap verbessern, die Grundlagen des Golfens erlernen oder die Platzreife erreichen. Auch Kinder können extra auf sie zugeschnittenen Unterricht nehmen.Die beiden international erfolgreichen Pro-Golfer Sean O‘Connor aus den USA und Chris Camlin aus Nordirland unterrichten an der Golfakademie.
...

Sport & Freizeit

Golfclub Kitzbüheler Alpen - Westendorf

Westendorf, Kitzbüheler Alpen

2014 eröffnete der Championship-Wald-Golfplatz in Westendorf. Die 18 Loch-Golfanlage liegt idyllisch auf einem sonnigen Hochplateau und hat eine Gesamtlänge von 5.920 Metern. Der Golfplatz wurde mit dem Gütesiegel 4 Sterne Superior ausgezeichnet. Zur Anlage gehören außerdem eine Driving Range, eine Chipping Area und ein Putting Green. Das Greenfee kostet 84 Euro, ermäßigte Tarife gibt es für Inhaber von Gästekarten oder Hauptmitglieder eines Tiroler Golfclubs.Außerdem gibt es einen Golfshop und eine Golfschule, die neben einem wöchentlichen Schnupperkurs für Einsteiger auch Einzelstunden, Platzreifekurse und Turnierreifekurse anbietet. Für die kulinarische Verpflegung sorgt das Clubhaus Restaurant-Café Windau Lounge mit Panoramaterrasse.

Sport & Freizeit

Golf & Countryclub Lärchenhof

Erpfendorf, Kitzbüheler Alpen

Diese beliebte 9- oder 18-Loch- Golfanlage am Fuße des Wilden Kaisers ist von saftigen Wiesen umgeben und erweitert das Freizeit- und Sportangebot des Ferienhotels Lärchenhof. Besonders komfortabel: E-Carts werden als Gratis-Shuttle zwischen Hotel, Golfplatz und Clubhaus eingesetzt.

Sport & Freizeit

Golfclub Schwarzsee

Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen

Der Golfplatz des GC Schwarzsee-Kitzbühel-Reith wurde 1987 gebaut und im Jahr 1989 feierte er seine Eröffnung. Von den 18 Löchern befinden sich 12 Löcher am Wasser, Loch Nummer 2 gilt als das schwerste Loch. Insgesamt 32 Bunker gibt es auf dem Golfplatz. Inmitten der grünen Landschaft und dem Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen bietet er den Golfern ein abwechslungsreiches Spiel.Golfschule und ClubrestaurantIn der Golfschule kann man innerhalb von 5 Tagen Platzreife erreichen oder sein Handicap verbessern. Im Team befinden sich viele erfahrene und professionelle Golflehrer.Auf dem Putting und Chipping Green sowie auf der überdachten Driving Range und der Pitching Green Area können die Golfer des Clubs ihren Abschlag verbessern.Im Clubrestaurant und auf der Sonnenterrasse können sich die Gäste und Golfer erholen und die Gerichte des Kochs Michael Obermosers genießen.

Sport & Freizeit

Golfclub Eichenheim

Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen

Der 18-Loch-Golfplatz des GC Eichenheim wurde von dem amerikanischen Golfplatzdesigner Kyle Phillips entworfen. Zwischen Wäldern, Felsen und Wiesen wurde der Platz im Jahr 2000 von dem international arbeitenden Designer angelegt. Zahlreiche Abhänge und Steigungen machen das Spiel auf dem Golfplatz interessant.Bistro und GolfschuleDas Golfbistro bietet frische Gerichte und Snacks, die vor den Augen der Gäste in der Showküche zubereitet werden. Im Sommer kann man auf der Terrasse sitzen und die anderen Golfer beim Spielen beobachten.In der Golfschule Eichenheim können sich Anfänger und Fortgeschrittene Tipps bei Golf Head Professional Gary Moseley oder Golf Professional Harry Reynolds holen. Durch Videoanalysen und Schlägerfittings in der Golfschule kann man das eigene Golfspiel verbessern.

Sport & Freizeit

Golfclub Kitzbühel

Kitzbühel, Kitzbüheler Alpen

Der Golfclub Kitzbühel gehört zu den traditionsreichsten Golfplätze in der Region Kitzbühel. Im Jahr 1955 eröffnet waren seitdem zahlreiche Prominente zum Golfen zu Gast: die Windsors, Bob Hope, James Bond-Erfinder Ian Fleming und Bing Crosby sind nur einige Namen.Der 9-Loch-Golfplatz wurde im Jahr 2006 komplett umgestaltet, viel Wasser und alter Baumbestand wurde in den neuen Platz integriert. 2007 wurde der Golfplatz des GC Kitzbühel zum schönsten 9-Loch-Golfplatz Österreichs gekürt.Besucher des Golfplatzs sollten angemessene Golfkleidung und ausschließlich Softspikes tragen. Hunde sind hier leider nicht erlaubt.GolfschuleIn der Golfschule Lamberg unterrichten Johannes Lamberg, PGA One-Star Head Pro, und sein Team aus ehemaligen Kaderspielern alle interessierten Anfänger und Fortgeschrittenen. Auch für Kinder gibt es spezielle Kurse.Lamberg ist bereits seit mehr als 25 Jahre Leiter seiner Golfschule. Der Golfprofi war bereits ÖGV-Nationaltrainer und ist Spezialist in Videounterricht.

Anzeige

Schön- und Schlechtwetter-Tipps für den Ausflug: Kitzbüheler Alpen

Anzeige