Sie sind hier:

Sport & Freizeit in Kufsteinerland

Karte wird geladen...

Sport & Freizeit in Kufsteinerland

...

Sport & Freizeit

Freischwimmbad Plitsch Platsch

Bad Häring, Kufsteinerland

Im nordwestlichen Zentrum von Bad Häring befindet sich das Freischwimmbad Plitsch Platsch. Es hat in den Sommermonaten für den Badebetrieb geöffnet und steht Einwohnern und Besuchern der Region Kufstein täglich offen. Durch die zentrale Lage in der Gemeinde ist das Freibad zu Fuß, mit dem Auto und dem Bus gut erreichbar.Attraktionen für Jung und AltFür Nichtschwimmer steht ein spezielles Becken mit geringer Wassertiefe im Badebereich zur Verfügung. Außerdem befindet sich in der Anlage ein gesonderter Mutter-Kind-Bereich. Er verfügt über eine Drachendusche, eine Froschrutsche und verschiedene Spielmöglichkeiten auf einem Spielplatz für kleine Gäste.In den Schwimmbereich ist eine Wellness-Insel integriert, in der sich Besucher nach dem Schwimmen erholen können. Teil der Wellness-Insel sind integrierte Sprudeldüsen, die für Entspannung bei den Badegästen sorgen. Für den Spaßfaktor im Freischwimmbad Plitsch Platsch steht außerdem eine große Wasserrutsche am Rande des Schwimmbeckens mit seinen drei Startblöcken für die sportlichen Schwimmer unter den Badegästen.Große Liegefläche mit SchattenplätzenRund um die Schwimmbecken im Schwimmbad verteilt sich eine großzügige Liegefläche. Sie ist überwiegend begrünt und ermöglicht das Aufstellen von Sonnenschirmen und Strandmuscheln.Wer sich außerhalb des Wassers sportlich betätigen möchte, der nutzt das vorhandene Beachvolleyball-Feld. Auf dem sandigen Untergrund spielen große und kleine Badegäste gegeneinander.
...

Sport & Freizeit

Waldschwimmbad Niederndorf

Niederndorf - Niederndorferberg, Kufsteinerland

Das Waldschwimmbad liegt inmitten der knapp 3.000 Einwohner zählenden Gemeinde Niederndorf. Das Freibad eröffnet einen herrlichen Blick auf das Kaisergebirge, zahlreiche schattenspendende Bäume sorgen auch an heißen Tagen für angenehme Kühle.Für die ganze FamilieNicht nur in den Ferien ist das Waldschwimmbad Niederndorf das ideale Ausflugsziel für Groß und Klein. Bereits die ganz Kleinen können im seichten Planschbecken erste Erfahrungen mit dem kühlen Nass sammeln, für die etwas Größeren wartet ein Nichtschwimmerbecken mit einer 53-Meter-Rutsche, einem Spielbach sowie einer Wasserkanone.Sportliche Schwimmer vergnügen sich im 25-Meter-Schwimmer- und Erlebnisbecken nebst Massagedüsen, Strömungskanal und Schwalldusche oder wagen einen Sprung vom 1-Meter- oder gar 3-Meter-Sprungturm.Sport und SpielDer großzügige Kinderspielplatz lädt die Jüngsten zum Sandburgenbauen ein, etwas Wagemutigere können ihre Geschicklichkeit an einer Pyramidenturmanlage oder einer kleinen Schwebebahn unter Beweis stellen. Mit mehreren Rasenball- und Beachvolleyballplätzen sowie einem Skatepark kommt garantiert bei niemandem Langeweile auf. Die großzügige Liegewiese inmitten kühlender Bäume lädt derweil zur Siesta ein.Sport und Spiel machen hungrigMit seinem Restaurant "Tschill" verfügt das Waldschwimmbad Niederndorf über eine ausgezeichnete Küche. Mit Pasta und Pizza serviert der Koch seinen Gästen mehrheitlich italienische Speisen, doch gibt es auch Salate, Toasts und Snacks für den kleinen Hunger zwischendurch. Die Pizzeria verfügt über großzügige Räumlichkeiten, doch ist die überdachte Terrasse der absolute Favorit.
...

Sport & Freizeit

Freischwimmbad Kufstein

Kufstein, Kufsteinerland

Sport- und ErlebnisbeckenDas Freischwimmbad Kufstein bietet Becken für Sportschwimmer, aber auch für Kinder und Freizeitschwimmer. Das Sportbecken hat eine Tiefe von 1,40 m bis 1,80 m und ist in sechs Bahnen aufgeteilt, die auch die Möglichkeit für Wettbewerbe bieten. Das Sprungbecken mit einer Tiefe von 3,80 m bietet ein Sprungbrett in 1-Meter-Höhe sowie für Mutige einen Sprungturm von 3-Meter-Höhe.Ein besonderes Highlight stellt das Erlebnisbecken dar: Hier befindet sich ein Strömungskanal, der einen Wildbachstrom imitiert, einige Unterwassersprudelliegen und Massagesitzbänke sowie ein Flachstrandbereich, der zum Entspannen im Wasser einlädt. Für Abenteuerlustige sind einige Rutschen in verschiedenen Größen und Ausführungen vorhanden. Besonders die Riesenrutsche ist ein Highlight für alle Schwimmer, die Action suchen.Spaß und Action für KinderDas Becken für Babys und Kleinkinder ist in zwei Bereiche unterteilt, die mit zwei Rutschen verbunden sind. Hier wurde extra für zusätzlichen Schatten gesorgt, damit die Kleinen sich keinen Sonnenbrand einfangen. Die Wassertiefe dieser Becken beträgt maximal 40 cm.Für Eltern stehen Sitzgelegenheiten am Beckenrand bereit, sodass sie ihre Kinder optimal beaufsichtigen können. Am Beckenrand sorgt ein umfangreicher Spielplatz mit vielen verschiedenen Spielgeräten, darunter ein Abenteuerschiff, für Beschäftigung außerhalb des Wassers.Gastronomie und LiegewieseNach dem Schwimmen oder Baden können Besucher es sich auf der großflächigen Liegewiese gemütlich machen. Zahlreiche Bäume spenden dabei Schatten. Für die Verpflegung ist in Form eines Buffets gesorgt.
...

Sport & Freizeit

Funarena Ebbs

Ebbs, Kufsteinerland

Freibad und Funpark EbbsDie "Funarena Hallo du" in Ebbs ist ein ideales Ausflugsziel für Familien und Aktive. Im Freibad gibt es neben dem Sportbecken für Schwimmer auch ein Wellenbad und ein Erlebnisbecken. Besonderen Spaß bereitet die 66 m lange Großwasserrutsche und die 17 m lange Breitrutsche mit drei Bahnen.Für Kinder gibt es ein eigenes Kinderbecken, das neben Sonnensegeln zum Schutz vor der Sonne u.a einen Ritterturm, einen Wasserpilz und einen Rutschelefant bietet. Außerdem können sich die kleinen Besucher der Funarena auf dem großen Spielplatz mit Seilbahn, Nestschaukel und Kletteranlage austoben.Für Sportlich-Aktive gibt es zudem einen Beachsoccerplatz und zwei Beachvolleyballplätze. Bei schlechtem Wetter steht ein überdachter Sportplatz für Ballsportarten zur Verfügung.Skater freuen sich über den großen Skatepark mit Miniramp, zwei Quarterpipes und vielen weiteren Elementen.Ausruhen kann man sich nach Fun & Sport auf der 9.000 m² großen Liegewiese, die sowohl Plätze zum Sonnen bietet als auch schattige Stellen.Entspannen in der SaunaweltWer Entspannung sucht, ist in der Saunalandschaft auf zwei Etagen genau richtig. Hier gibt es verschiedene Dampfbäder und Saunen, das Dampf- und Inhalationsbad Aromagrotte.Nach dem Saunagang können sich die Besucher in verschiedenen Ruheräumen oder im Rosenquarz-Garten entspannen. Auch Kneippeinrichtungen gibt es in der Saunawelt der "Funarena Hallo du": Neben dem Kneipprondell gibt es auch das "Kneippkloster" mit sechs Kneippgrotten für unterschiedliche Körperteile.Die Durchblutung und verschiedene Sinneseindrücke fördert der Barfußweg mit 13 Untergründen wie Sand, Kies oder Rindenmulch.Natürlich gibt es auch ein Massagestudio, das Gesundheits- und Wohlfühlmassagen nach vorheriger Terminvereinbarung anbietet.

Anzeige

Anzeige