Sie sind hier:

Hechtsee bei Kufstein

Kufsteinerland, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

HechtseeHechtsee 8a6330 KufsteinÖsterreichTel.: +43 5372 64516info@hechtsee.athttp://www.hechtsee.at/

Eintrittspreise

Tageskarte Erwachsene 4 EUR, Kinder 1,60 EUR

Öffnungszeiten

Badebetrieb ab Anfang Mai, täglich von 9-19 Uhr

Der Hechtsee liegt nördlich von Kufstein im im Bannkreis der Brandenberger Alpen in Tirol. Der See selbst befindet sich bereits auf gut 500 Metern Meereshöhe und ist knapp 60 m tief. Gespeist wird das Gewässer vom Hechtbach und bereits seit Jahrhunderten durch eine Mauer gestaut. Der Hechtsee ist einer der wärmsten Badeseen der Region.

Sport am Hechtsee

Das Strandbad Hechtsee mit seinem Holzsteg verfügt über großzügige Liegeflächen, einen Beachvolleyballplatz, außerdem kann man Tischtennis und Wasservolleyball spielen.

Am Hechtsee beginnt die Angelsaison, sobald der See eisfrei ist. Hier kann man vor allem Forellen, Karpfen und Schleien fischen. Die Fischereigastkarten können bei der OMV Tankstelle in Kufstein besorgt werden. Hier sind auch die Bootsschlüssel für Ruderboote erhältlich.

Zudem sind der Hechtsee und seine Umgebung natürlich auch für Wanderfreunde und Naturfotografen der Hit. Unter anderem gibt es hier einen Rundwanderweg, der an einem Wasserfall vorbeiführt.


Das Seerestaurant

Für das leibliche Wohl sorgt das Seerestaurant mit großer Sonnenterrasse. Hier werden italienische und österreichische Speisen serviert, unter anderem können die Gäste ihre Lieblingspasta mit der Lieblingssoße individuell kombinieren.

Ausflüge in der Umgebung

Quasi der Hausberg des Sees, der auch bei Kufsteinern als Naherholungsgebiet sehr beliebt ist, ist der Thierberg mit seiner Burg(ruine). Hier gibt es einen Kreuzweg - ein Besuch des Kufsteiner Hechtsees, in dem der Legende nach Wassernixen wohnen, kann daher mit einer Wallfahrt verknüpft werden.

Anzeige