Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Eberndorf, Österreich

liegt auf 476 m

Wettervorhersage für Eberndorf in / Kärnten
Sonntag, den 24.09.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Etwas Sonne zwischen den Wolken, später sind Schauer wahrscheinlich.

Wetter:
Temperatur:12°C16°C13°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
20%45%85%

Quelle: ZAMG

Eberndorf bietet eine Menge an Aktivitäten!

Der Ort Eberndorf liegt eingebettet in einer traumhaften Landschaft inmitten des Südkärntner Seengebiets. Die zweisprachige Marktgemeinde ist die größte Gemeinde Kärntens und hat ca. 6.000 Einwohner. Eberndorf gehört zum Bezirk Völkermarkt und liegt ungefähr 25 km von Klagenfurt, der Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslands Kärnten, entfernt.

Geschichte Eberndorfs

Stiftskirche und Stift Eberndorf
Stift Eberndorf / © Johann Jaritz, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Das heutige Gebiet der Gemeinde Eberndorf war bereits während der Römerzeit besiedelt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stiftung des Klosters Eberndorf im Jahre 1106. Im Jahre 1604 wurde das ursprüngliche Augustinerstift den Jesuiten übergeben. Der Jesuitenorden wurde im Jahre 1773 aufgehoben.

Eigentümer ist bis heute der Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal, der im Jahre 1809 das Stift und der Grundbesitz übergeben wurde. Die barocke Stiftsanlage und die spätgotische Stiftskirche prägen noch heute das Ortsbild. Im Jahre 1850 wurde die Ortsgemeinde Eberndorf gegründet. Die Bezeichnung Marktgemeinde trägt Eberndorf seit 1952.

Touristische Highlights in Ebernddorf

Aktivurlauber kommen in Eberndorf voll auf ihre Kosten. Gut markierte Wanderwege laden zur Entdeckung der traumhaften Natur mit ihren zahlreichen Tier- und Pflanzenarten ein. Ein beliebtes Ziel sind die nahegelegenen Karawanken. Auch bei einer Radtour lässt sich die herrliche Landschaft hervorragend erkunden.

Sablatnigmoor bei Eberndorf
Sablatnigmoor / © Mefusbren69, Wikimedia Commons

Das Naturschutzgebiet Sablatnigmoor ist die Heimat zahlreicher seltener Pflanzen und Tiere. Hier finden regelmäßig naturwissenschaftliche Führungen statt. Spaß für die ganze Familie bietet die Sommerrodelbahn Eberndorf, die 1,2 Kilometer durch Wald und Wiesen führt.

Auch kulturell hat Eberndorf einiges zu bieten. Im ehemaligen Augustiner Chorherrenstift finden jährlich im Juli/August die Südkärntner Sommerspiele statt. Tausende Besucher lockt der Josefimarkt, eine Mischung aus Krämer- und Vergnügungspark, an. Dieser findet jährlich im März statt.

Einen Besuch wert ist auch die Galerie im Stift Eberndorf, in der heimische und internationale Künstler ihre Werke ausstellen. Ein kulinarisches Highlight ist das im August stattfindende Jauntaler Salamifest, bei dem die beste Salami prämiert und die Salamiprinzessin gewählt wird.



Schönwetter-Tipps für Eberndorf
Turnersee
Gewässer
Turnersee
Einer der wärmsten Seen Europas Der Turnersee gehört ...
Geopark Karawanken
Naturparks
Geopark Karawanken
Der Geopark Karawanken umfasst eine Fläche von 1.067 ...
Panoramaweg Südalpen
Wandern
Panoramaweg Südalpen
Der Panoramaweg Südalpen verläuft grenzüberschreitend ...
Hemmaberg
Landschaften
Hemmaberg
Nicht nur bei Pilgern beliebt Im Süden von Kärnten ...
Schlechtwetter-Tipps für Eberndorf
Werner Berg Museum
Museen
Werner Berg Museum
Das Werner Berg Museum befindet sich am östlichen ...
Stift Eberndorf
Religiöse Stätten
Stift Eberndorf
Einst ein Chorherrenstift der Augustiner Das Stift ...
Obir-Tropfsteinhöhlen
Landschaften
Obir-Tropfsteinhöhlen
Die Obir-Tropfsteinhöhlen befinden sich im Inneren ...