Kronplatz

Höhenausdehnung: 786 m - 1650 m
 © TV St. Vigil
Vollbild
 © Paolo Risser
Vollbild
 © TV St. Vigil
Vollbild
 © Evelyn Castlunger
Vollbild
 © TV St. Vigil
Vollbild
 © Schönegger Martin
Vollbild
 © Heidi Hauser
Vollbild
Ciastel de tor
Ciastel de tor  © Heidi Hauser
Vollbild
Bruneck
Bruneck  © Udo Bernhart
Vollbild
 © TV Terenten
Vollbild
 © Heidi Hauser
Vollbild

Wetter in St. Vigil in Enneberg (Kronplatz)

Heute, 04.12.2022
Wetter
Temperatur
Niederschlagswahrscheinlichkeit
Niederschlagswahrsch.
Früh
1°C
55 %
Mittag
2°C
85 %
Abend
1°C
90 %
Unterkunft-Empfehlung
...
Excelsior Dolomites Life Resort

ab 138€

Anzeige

Magazin

News & Berichte rund um die Berge

Klickt euch in unser Alpen-Guide-Magazin und erfahrt mehr über Outdoorurlaub in den Alpen ...

Auf geht's!

Webcams am Kronplatz

— Anzeige —

Alle Webcams anzeigen

Ferienregion Kronplatz

... die Ferienregion in den Dolomiten

Die Ferienregion Kronplatz liegt in Südtirols `weißem Tal` dem Pustertal und umfasst die Ortschaften: Bruneck und den Ortsteil Reischach, St. Vigil, Olang, St. Lorenzen, Kiens, Pfalzen, Rasen im Antholzertal, Antholz, Terenten, Antholzertal, Welsberg, Taisten, Gais-Uttenheim und St. Martin in Thurn.

Der Reiz dieses Tales liegt im Kontrapunkt der Berge. Da die Dolomiten, dort die Alpen. Hügel und Flanken aus Wald. Romantische Sonnenplateaus, überraschende Wendungen im Wandernetz der vielen Wege, kleine Weiler, malerische Burgen, ehrwürdige Kirchen und lauschige Kapellen und alles, was der moderne Mensch braucht. Der höchste Berg ist der Hochfeiler mit 3.056 m im Zillertaler Hauptkamm, der berühmteste der namensgebende Kronplatz.

Auf dem Weg nach oben

In der Ferienregion Kronplatz befinden sich drei der insgesamt sieben Südtiroler Naturparks: der Naturpark Fanes-Sennes-Prags mit seiner sagenumwobenen Zauberwelt, der Naturpark Rieserferner-Ahrn mit seinen imposanten Dreitausendern und der Naturpark Puez-Geisler. In diesen ökologisch intakten Gebieten steht der Schutz der Natur und der Landschaft im Vordergrund. Bei ausgedehnten Touren begegnet man zu jeder Jahreszeit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Auf Wunsch auch bei einer organisierten Naturerlebniswanderung.

Urlaubsparadies für Wanderer, Bergsteiger und Familien

Unzählige Sportmöglichkeiten lassen nie Langeweile aufkommen. Die größte Freiluftbühne der Welt, die Berge, bieten immer neue Verlockungen. Freeclimbing, Rafting, Paragliding, Tennis, Schwimmen, Reiten oder Mountainbiken. Freizeit in den Bergen bedeutet also Wandern und Vieles mehr.

Eldorado für Mountainbiker und Radfahrer

Mountainbiker und Radfahrer liegen, pardon, treten in der Ferienregion Kronplatz genau richtig. Ausgehend von einem gut ausgebauten Radwegenetz zwischen den einzelnen Ortschaften im Tal führen viele angenehm angelegte Forst- oder ausgewiesene Radwege, je nach Lust und Können genießerisch oder auch etwas schweißtreibend zu den lohnendsten Zielen und garantieren so ein freundschaftliches Miteinander von Wanderern und Radlern. Stolze 1.163 km Radwege und Mountainbikerouten hat die Region zu bieten.

Sonnenseite der Gastronomie

Der Kronplatz - das ist der sonnige Süden, den man auch riechen und schmecken kann. Und der riecht hier nach frischem Cappuccino, nach gebratenem Speck, nach würzigen Pilzen oder hat die feine Nase edlen Weins. Am Kronplatz schmilzt lange nicht nur der Käse auf den Schlutzkrapfen, hier verschmelzen die Einflüsse einer deftigen Südtiroler Bauernküche mit den üppigen Genüssen der Ladiner und leichter mediterraner Küchenkunst. Hier wird man von Gourmetköchen kulinarisch genauso verwöhnen wie von alteingesessenen Bauersfamilien.

Bergvölkermuseum in Bruneck

Reinhold Messner ist weltweit bekannt als Extrembergsteiger, Grenzgänger, Abenteurer, Bergbauer und Museumsgestalter. Was er sich zur Aufgabe setzt, gelingt. Mehr als gelungen ist auch sein Aufsehen erregendes, visionäres Museumsprojekt, `Messner Mountain Museum`. Mit der Eröffnung auf Schloss Bruneck im Pustertal bekommt das fünfte und letzte seiner Museen einen gebührenden Platz.

Südtirols Skiberg Nr. 1

Am Kronplatz trägt man die Bergsehnsucht im Herzen und ein Charakterkopf regiert nun mal das Leben hier. Er ist weithin sichtbar. Der 2.275 m hohe Kronplatzgipfel, der geliebte Glatzkopf. Vielleicht ist er nicht der hübscheste Berg der Welt, nicht der höchste oder markanteste. Aber er ist ein starker Typ - und der ideale Skiberg.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Angebote am Kronplatz

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
Michael Pacher Straße 11a
39031 Bruneck

Tel.:

Sport & Freizeit

Golfclub Pustertal

Bruneck, Kronplatz

Der neue 18-Loch-Championship-Parcours fügt sich harmonisch in die bergige Umgebung ein.

Natur

Val Pusteria

Bruneck, Kronplatz

Das Tal in den Alpen kann auch mit der Pustertalbahn durchfahren und auf diesem Wege besichtigt werden.

Sehenswürdigkeiten

Museo Ethnografico

Bruneck, Kronplatz

Leben wie die feinen Herren im 17. Jahrhundert. Zwei Dutzend originale Gebäude aus der Zeit vom 15. bis zum 18. Jahrhundert holen die Besucher in der Gegenwart ab und lassen sie in die Vergangenheit der Region abtauchen. Das Freilichtmuseum vermittelt nicht trockene Informationen, sondern es füllt die Gebäude mit neuem Leben. Im Herrenhaus aus dem Jahr 1690 wird der Alltag der oberen Gesellschaftsschicht dargestellt. Andere Bauten zeigen Küchen, Schlafkammern und Ställe der niedrigeren Schichten. Auch lebende Nutztiere und Aktionen wie Brotbacken und Schafschur gehören zum Programm des Museums.
...

Ort

Bruneck

Kronplatz

Einwohner: 14500 Höhe: 835 m

...

Ort

St. Lorenzen

Kronplatz

Einwohner: 3480 Höhe: 800 m

...

Ort

Kiens

Kronplatz

Einwohner: 2622 Höhe: 786 m

...

Ort

Olang (Kronplatz)

Kronplatz

Einwohner: 2460 Höhe: 1050 m

Sehenswürdigkeiten

Museo civico di grafica

Bruneck, Kronplatz

Der Schwerpunkt des Stadtmuseums liegt im Bereich der Grafik von Albrecht Dürer bis in die Moderne.

Sehenswürdigkeiten

Castello di Brunico

Bruneck, Kronplatz

Das Schloss wurde um das Jahr 1250 im Auftrag des Bischofs Bruno gebaut und fast drei Jahrhunderte später vervollständigt. Vom imposanten Hauptturm mit Zinnenkranz ging ursprünglich eine doppelte Stadtmauer aus, die einen Großteil des Hügels beinhaltete. Der mehrere Male erweiterte und abgeänderte Komplex ist seit seinem Ursprung und noch heute der Sitz der bischöflichen Kurie.

Ort

Reischach (Bruneck)

Kronplatz

Einwohner: 1300 Höhe: 956 m

Sport & Freizeit

Golfclub St. Lorenzen

St. Lorenzen, Kronplatz

Der 9-Loch-Kurs (auf 600 m) in idyllischer Naturlandschaft hat es in sich: Die Par 3-Löcher garantieren viel Spannung! Ein alter Baumbestand umsäumt die hügeligen Spielbahnen.
...

Ort

Gais-Uttenheim

Kronplatz

Einwohner: 3100 Höhe: 845 m

...

Ort

Rasen im Antholzertal

Kronplatz

Einwohner: 1530 Höhe: 1030 m

...

Ort

Pfalzen

Kronplatz

Einwohner: 2222 Höhe: 1022 m

Sehenswürdigkeiten

Casteldarne

Kiens, Kronplatz

Die Wohnräume des Stammsitzes der Grafen Künigl wurden vollständig renoviert.
...

Ort

St. Vigil in Enneberg (Kronplatz)

Kronplatz

Einwohner: 2600 Höhe: 1201 m

Natur

Plan de Corones

Bruneck, Kronplatz

Der Kronplatz ist ein 2.275 m hoher Berg in Südtirol, der Sommer wie Winter ein touristischer Anziehungspunkt ist.
...

Ort

Terenten

Kronplatz

Einwohner: 1600 Höhe: 1210 m

...

Ort

St. Martin in Thurn

Kronplatz

Einwohner: 1695 Höhe: 1127 m

...

Ort

Antholz

Kronplatz

Einwohner: 1300 Höhe: 1250 m

Kontakt zur Ferienregion

Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
Michael Pacher Straße 11a
39031 Bruneck

Tel.: