Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Nendaz

Höhenausdehnung: 500 m bis 3330 m

Wettervorhersage für Nendaz in Nendaz / Wallis
Dienstag, den 12.12.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Wechselhaft mit etwas Sonne, dichteren Wolken und zeitweiligen Schneeschauern.

Wetter:
Temperatur:-3°C-3°C-5°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
55%80%90%

Quelle: ZAMG

Die Hauptstadt der Alphörner

Nendaz liegt im Schweizer Kanton Wallis im Herzen der Alpen auf einem Plateau hoch über dem Rhonetal und gehört zu den sonnigsten Regionen der Schweiz. Die Region ist hauptsächlich für den Wintersport bekannt, schließlich liegt Nendaz in einem der größten Skigebiete Europas, in den 4 Vallées. Aber auch im Sommer bietet die ausgezeichnete Familiendestination zahlreiche Möglichkeiten, einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen.

Impressionen aus Nendaz / © Nendaz Tourisme

Alphörner

Alphörner
Alphörner © Nendaz Tourisme

Alte Traditionen und Bräuche sind noch heute ein wichtiger Bestandteil dieser Region. Schließlich bezeichnet sich Nendaz selbst als Hauptstadt des Alphorns. Jedes Jahr findet hier auch das größte internationale Alphorn-Festival statt, bei dem über 150 Bläser in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten. Interessierte Urlauber können auch einen Alphornkurs besuchen und sich mit den riesigen Instrumenten vertraut machen oder ihr bereits vorhandenes Können vertiefen.

Wandern und Mountainbike

Mountainbiken in der Region
Mountainbiken in der Region © Nendaz Tourisme

Von der Rhoneebene bis zum Gletscher – das sind nicht weniger als 250 km ausgeschilderte Wanderwege im Gebiet von Nendaz. Besonders schön sind die Themenwanderwege: der Panoramaweg, der Skulpturenweg, der Barfussweg und der Zapfenweg. Ein abwechslungsreiches Netz von neun Mountainbikestrecken verläuft zwischen 800 und 2.900 Metern und zeigt die enorme Vielfalt der Region. Anfänger wie geübte Sportler finden auf den 200 km eine Strecke, die ihrem Können entspricht. Downhillfahrer erreichen die Gipfel mühelos mit den Seilbahnen. Die Strecken sind von Mai bis Oktober befahrbar, GPS-kompatibel und im Internet abrufbar.

Auch ein Ausflug auf den Mont Fort sollte bei jeder Wandertour auf dem Programm stehen. Der Mont Fort ist mit einer Höhe von 3.330 Metern der höchste mit einer Bahn erschlossene Berg in der Region 4 Vallées. Vom Gipfel aus hat man einen fantastischen Ausblick auf mehr als zwanzig Viertausender, darunter das Matterhorn und der Mont-Blanc.

Das Land der Suonen

Nendaz ist das Gebiet der ehemaligen Bewässerungskanäle, den "Suonen"; oder französisch "Bisses". Diese wurden in den Boden gegraben, in die Felswand gehauen oder sogar auf Pfähle gestellt, um das Schmelzwasser der Gletscher in die Täler zu leiten. Auf diese Weise wurde über Jahrhunderte die Bewässerung der tiefergelegenen Weiden und Äcker garantiert. Entlang dieser insgesamt acht Kanäle, wovon sechs noch Wasser führen, gibt es zahlreiche landschaftlich sehr reizvolle Wander- und Spazierwege.

Besuch des Stausees von Cleuson

Stausee von Cleuson
Stausee von Cleuson © Nendaz Tourisme

Einen Besuch wert ist der Stausee von Cleuson mit seinen Geschichten und Sagen. Man kann sich dort in die Geheimnisse der Hydroelektrik einweihen lassen. Die herrliche Aussicht und die prächtig türkisblaue Farbe des Sees unterstreichen die magischen Aspekte dieses Ortes.

Die Lärchen von Balavaux

Ein einzigartiges Naturerlebnis bietet ein Ausflug zu den Lärchen von Balavaux. Die Lärchen gehören zu den mächtigsten und ältesten in ganz Europa. Mehr als 250 Exemplare stehen hier auf einer Weide und hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei den Besuchern.




Orte in der REGION


Aktuelle Meldungen: Nendaz

31.03.2017, Nendaz, Urlaubstipp

Abwechslungsreicher Urlaub in Nendaz

In der Ferienregion gibt es ein abwechslungsreiches Wochenprogramm, das sowohl Angebote für Sport, Genuss und Kultur bietet und auch für Kinder jede Menge Spaß verspricht.

09.10.2017, Nendaz, Herbst

Herbst in Nendaz

Herbstwanderung in Nendaz: Wenn die Natur in tausend Farben schillert.

27.07.2017, Nendaz, Kultur

Valais Drink Pure Alphornfestival

Die 16. Ausgabe des Internationalen Alphornfestivals fand dieses Wochenende vom 21 bis 23. Juli in Nendaz statt und zog rund 200 Teilnehmer sowie zahlreiche Zuschauer an. Obwohl es für die Anwesenden viele verschiedene Gründe gab, das Festival zu besuchen, stand das Beisammensein für alle im Zentrum.


Reiseangebote in Nendaz
Ihr Aufenthalt im Herzen der 4 Vallées 02.12.2017 bis 15.04.2018
7 Übernachtungen ab chf 349,–
Nendaz, Schweiz
Skiaufenthalt im Herzen der 4 Vallées 01.01.2018 bis 15.04.2018
5 Übernachtungen mit Frühstück ab chf 629,–
Nendaz, Schweiz
Skiferien All Inclusive 06.01.2018 bis 23.03.2018
1 Übernachtung mit Frühstück ab chf 300,–
Nendaz, Schweiz
Alle Reiseangebote anzeigen

Schönwetter-Tipps für Nendaz
Stausee von Cleuson
Gewässer
Stausee von Cleuson
Ein See am Ende von Nendaz Der Stausee von Cleuson ...
Skulpturenweg Nendaz
Wandern
Skulpturenweg Nendaz
Ein Weg, gespickt mit Skulpturen der besonderen Art ...
Lärchen von Balavaux
Landschaften
Lärchen von Balavaux
Einzigartig auf der Alp Balavaux Die Alp Balavaux ...
Schlechtwetter-Tipps für Nendaz
Falschgeldmuseum Saillon
Museen
Falschgeldmuseum Saillon
Falschgeld in Saillon Joseph-Samuel Farinet machte ...