Sie sind hier:

Ausflüge in Kreuth

Karte wird geladen...

Ausflugsziele in Kreuth

...

Sport & Freizeit

Warmfreibad Kreuth

Kreuth, Bayern

Am Rande der Gemeinde Kreuth am Tegernsee befindet sich das gleichnamige Warmfreibad, das ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie an warmen Sommertagen ist. Es ist ausschließlich bei schönem Wetter und Temperaturen über 20 °C geöffnet.Badespaß an heißen Tagen in KreuthAuf Schwimmer wartet im Warmfreibad ein 25 °C warmes Edelstahlbecken, das 34 x 15 Meter groß ist. Für Kinder gibt es ein eigenes Planschbecken. Abwechslung und Spaß bringen der Wildwasserkanal, die Wasserfontänen und die Rutsche.Weitere Highlights im Warmfreibad von KreuthEntspannen und Sonnenbaden können die Besucher des Warmfreibads auf der großen Liegewiese. Wer möchte, kann sich gegen eine geringe Gebühr einen Sonnenschirm oder eine -liege ausleihen. Auch eine Tischtennisplatte gibt es im Schwimmbad. Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant-Bistro.
...

Wandern & Bergsport

Naturschauspiel Kreuth - Weißachau Erlebnisweg

Kreuth, Bayern

Das Naturschauspiel Kreuth ist ein Wassererlebnisweg und führt an beiden Seiten der Weißach entlang. Mit diesem Erlebnisweg möchte die Gemeinde Kreuth kleinen und großen Wanderern die Natur und das Landschaftsschutzgebiet Weißachau näher bringen.Wanderer treffen Kreuths Maskottchen auf dem WegDie Wanderer sind auf dem Wanderweg nicht ganz allein, denn an allen wichtigen Stationen wartet das Maskottchen der Gemeinde Kreuth - die junge Gämse Kreuthi. Kreuthi zeigt seine Lieblingsplätze und erklärt die umliegende Natur, Flora und Fauna an den 22 interaktiven Stationen.22 interaktive Stationen erwarten die Besucher An den 22 interaktiven Stationen gibt es allerhand zu entdecken, zu lernen und mit allen Sinnen zu erleben.Einige der Stationen bieten Sichtrohre, durch die man beispielsweise den Berg Leonhardstein sehen oder einen Ameisenhaufen untersuchen kann. An den Stationen Nr. 6 "Geheimnisvolle Welt der Wassertiere", Nr. 20 "Leben unter Wasser" und Nr. 7 "Blumen und Sträucher" erfährt man viel über die Tiere und Pflanzen in und an der Weißach.Weitere Highlights sind die Stationen "Auf in die Kulissen", an der Klettergerüste stehen und "Kunst an der Weißach", an der man selbst aus Naturmaterialien ein Kunstwerk basteln kann. Bei der Station "Ein süßer Duft" können junge und alte Spürnasen Pflanzen und Beeren am Geruch erkennen.Weitere Informationen zum Naturschauspiel KreuthDer Erlebnisweg führt auf beiden Seiten der Weißach entlang, die ersten Stationen liegen im Ortszentrum von Kreuth zwischen der Riedler- und der Pointer Brücke. Insgesamt ist der Weg rund 6 km lang und man sollte eine Gehzeit von 2,5 Stunden einplanen. Öffentliche Parkplätze gibt es am Mühlauerweg in Kreuth-Riedlern und am Wertstoffhof Kreuth, außerdem kann man entlang der Wallbergstraße parken.

Essen & Trinken

Gasthaus zum Hirschberg

Kreuth, Bayern

Das Gasthaus zum Hirschberg liegt etwas außerhalb von Kreuth, ganz in der Nähe der Talstation des Hirschbergs.Historisches Gasthaus mit traditioneller KücheDie Geschichte des Gasthauses zum Hirschberg lässt sich bis in das Jahr 1498 verfolgen. Bis ins 19. Jahrhundert wurde das Gut landwirtschaftlich genutzt. Nachdem Ende der 1970er Jahre die Landwirtschaft eingestellt wurde, hat man das Gut in eine geschmackvolle Gaststube umgebaut.Die Speisekarte bietet von der bayerisch-bodenständigen Küche über feine Fischgerichte bis hin zum exklusiven Menü alles, was das Herz begehrt. Auch die kräftige Brotzeiten sind sehr beliebt. Besonders beliebt sind Fisch in Salzkruste oder die im Ganzen gebratene Kalbshaxe.Im Gasthaus zum Hirschberg gibt es drei gemütliche Gasträume, der Hauptraum, die Hirschberg- und die Baumgartnerstube. Auch eine schöne Sonnenterrasse gibt es, auf der man bei schönem Wetter sitzen kann.

Anzeige

Anzeige