Balzers, Liechtenstein

Liegt auf:472 m

Einwohner:4450

Wetter für Balzers, heute (01.10.2022)
Prognose: Es trübt rasch ein und im Tagesverlauf regnet es immer häufiger und stärker.
...
Früh - 06:00

8°C0%

...
Mittag - 12:00

12°C70%

...
Abends - 18:00

11°C90%

...
Spät - 24:00

11°C90%

Die westlichste Gemeinde Liechtensteins

Die Gemeinde Balzers befindet sich im Süden des Fürstentums Liechtenstein, nur 10 Kilometer von der Hauptstadt Vaduz entfernt. Sie ist zugleich die westlichste und dank der etwa 4.500 Einwohner die viertgrößte Gemeinde von Liechtenstein und gehört zum Wahlkreis Oberland. Balzers grenzt außerdem sowohl im Westen als auch im Süden an die Schweiz, wobei der Rhein die natürliche westliche Grenze zum Schweizer Kanton St. Gallen bildet.

Zu Balzers gehören zwei Exklaven

Schließlich gehören zur Gemeinde auch zwei Exklaven. Diese sind die kleine Exklave Gapfahl östlich von Balzers sowie eine etwas größere Exklave nordöstlich des Gemeindegebietes, die die Almen Guschgfiel, Matta, Güschgle und Zigerberg umfasst. Mit seiner Lage am Rätikon, einem Gebirgszug der Ostalpen, der das Gemeindegebiet im Osten abgrenzt, ist Balzers schließlich auch ein beliebtes Ziel bei Touristen, die Erholung in den Bergen und der hier vorzufindenden unberührten Natur suchen.

Die Geschichte der Gemeinde Balzers

Die Geschichte der Gemeinde Balzers kann bis ins 9. Jahrhundert n. Chr. zurückverfolgt werden. So konnte nicht nur eine Besiedlung des Gemeindegebietes bis in die Jungsteinzeit 3.000 Jahre v. Chr. nachgewiesen werden, sondern wurde Balzers erstmals im Jahr 842 urkundlich erwähnt.

Sehenswertes in Balzers

Eine wesentliche geschichtliche Bedeutung wird der Gemeinde hierbei vor allem mit der Burg Gutenberg zuteil, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde und die noch heute teilweise - auch mit ihrer Burgkapelle und dem Rosengarten - für Besucher zugänglich ist und damit ein interessantes Ausflugsziel darstellt.

Aber auch die Ruinen der Burg Grafenburg, die auch Mörderburg genannt wird und vermutlich einst im 13. Jahrhundert erbaut wurde, eignen sich als Ausflugsziel für einen Besuch in Balzers, das man mit einem gemütlichen Spaziergang durch das umliegende Waldgebiet verbinden kann.

Schließlich kann man in Balzers auch die Mariahilfkapelle, die Pfarrkirche St. Nikolaus und die Kapelle St. Peter mit einer thronenden Madonna aus dem 15. Jahrhundert besichtigen.

Freizeitaktivitäten in Balzers

Bei einem Urlaub in Balzers sollte man vor allem einen Tagesausflug in die Liechtensteiner Hauptstadt Vaduz einplanen, wo man zum Beispiel die Fürstliche Gruft oder das Kunstmuseum Liechtenstein besichtigen kann. Schließlich ist Balzers aber auch ein optimales Urlaubsziel für jeden, der sich abseits des Massentourismus erholen will. So kann man hier in den Liechtensteiner Bergen, die die Umgebung von Balzers prägen, auf zahlreichen Wanderwegen und gut ausgebauten Radrouten die Natur erkunden und dabei vor der traumhaften Bergkulisse der Alpen die Seele baumeln lassen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Balzers

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Sport & Freizeit

...
Schwimmbad Mühleholz

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Wandern & Bergsport

...
Seilpark im Forst

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Wandern & Bergsport

...
Bienenlehrpfad Vaduz

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Wandern & Bergsport

...
Greifvogel-Erlebnis-Wanderungen

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Wandern & Bergsport

...
Planetenweg Vaduz

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Sport & Freizeit

...
Ridamm-City

Balzers, Liechtenstein - Oberland

Sehenswürdigkeiten

...
Liechtensteinisches Landesmuseum

Liechtenstein - Oberland, Fürstentum Liechtenstein

Sehenswürdigkeiten

...
Kunstmuseum Liechtenstein

Liechtenstein - Oberland, Fürstentum Liechtenstein

Sehenswürdigkeiten

...
Postmuseum Vaduz

Liechtenstein - Oberland, Fürstentum Liechtenstein

Angebote Balzers

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Liechtenstein Tourismus
Städtle 39
9490 Vaduz
Liechtenstein
Tel.: +423 239 6363

...

Sehenswürdigkeiten

Burg Gutenberg

Balzers, Fürstentum Liechtenstein

Majestätisch thront Burg Gutenberg über der südlichsten Gemeinde von Liechtenstein. Das hochmittelalterliche Bauwerk der Stadt Balzers befindet sich in 70 Metern Höhe auf einem Felshügel, der seit Jahrtausenden von Rebhängen umgeben ist. Zwölf Kilometer von der Hauptstadt Vaduz entfernt, bietet die markante Trutzburg eine fantastische Aussicht auf das Rheintal.Burg Gutenberg war einst Kultstätte und HerrensitzAusgrabungen zufolge war der Burghügel bereits in der Jungsteinzeit besiedelt. Archäologen fanden die Bronze "Mars von Gutenberg", die heute im Landesmuseum Liechtenstein besichtigt werden kann. Auf dem Felsen erstmals urkundlich erwähnt ist die St. Donatus Kirche im 12. Jahrhundert. Durch Befestigungsmauern ergänzt, ging Burg Gutenberg im 13. Jahrhundert als Sitz der Herren von Frauenberg an die Habsburger. Unter Kaiser Maximilian II. fanden weitreichende Umbauten statt. Nach einem Großbrand in Balzers wurde die Höhenburg 1795 als Quelle für Baumaterialien genutzt. 1905 kaufte der Maler Egon Rheinberger die Ruine, um die Burganlage wieder aufzubauen. Neu entstanden sind Kapelle und Schmiede. Seit 1979 ist das Bauwerk im Besitz des Fürstentums Liechtenstein.Burg Gutenberg ist ein malerisch gelegener OrtHeutzutage öffnen Teile der Anlage für private Anlässe und kulturelle Events. In unvergleichlicher Atmosphäre findet auf Burg Gutenberg der Kultursommer statt. Mit Konzerten und Kabarett wird der Innenhof zur einmaligen Kulisse. Die Burgkapelle gilt als romantischer Ort für Heiratswillige, um sich das Ja-Wort zu geben. Der Rosengarten bietet den perfekten Hintergrund für die anschließenden Fotoaufnahmen. Alle zwei Jahre findet eine Gartenschau mit regionalen Kunsthandwerkern, Gärtnern und Floristen rund um den Burghügel statt. Führungen durch die Burg sind nach vorheriger Anmeldung möglich. Von der Ortsmitte ist die Sehenswürdigkeit nur zu Fuß über den Burgweg erreichbar.