Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kirchbach, Österreich

liegt auf 640 m

Wettervorhersage für Kirchbach in / Kärnten
Donnerstag, den 18.07.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.

Wetter:
Temperatur:15°C24°C19°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
40%20%40%

Quelle: ZAMG

Mitten in einer beeindruckenden Berglandschaft

Mit etwa 2.600 Einwohnern ist Kirchbach eine Marktgemeinde im Bezirk Hermagor in Österreich. Zur Gemeinde gehören die vier Katastralgemeinden Reisach, Grafendorf Waldegg sowie Kirchbach. Darüber hinaus umfasst das Gemeindegebiet 31 Ortschaften, von denen etwa 13 nicht mehr als zehn Einwohner haben. Die Gemeinde in Kärnten liegt im oberen Gailtal zwischen den Karnischen Alpen im Süden und den Gailtaler Alpen im Norden. Die Karnischen Alpen sind gleichzeitig die Staatsgrenze zu Italien.

Die Geschichte des Orts Kirchbach

Blick auf den Kirchbacher Ortsteil Grafendorf
Blick auf den Kirchbacher Ortsteil Grafendorf © Johann Jaritz (CC BY-SA 3.0) via Wikimedia Commons

Schon im 4. Jahrhundert vor Christus wurde im Gailtal Bergbau betrieben. Um die Kirche St. Martin entstand der namensgebende Ort Kirchbach. Ab dem Jahr 1850 wurden in Kärnten Ortsgemeinden gebildet und auch die Marktgemeinde Kirchbach entstand. Im Ersten Weltkrieg lag die Frontlinie zwischen Italien und Österreich zum Teil im Gailtal. Bis heute erinnern sichtbare Schützengräben, Heldenfriedhöfe und Kriegerdenkmäler an diese Zeit. Die Verlängerung der Gailtalbahn bis auf das Gemeindegebiet geht auf die Zeit des ersten Weltkriegs zurück, denn sie wurde für den Transport der schweren Geschütze benötigt.

Traditionsreiches in der Gemeinde Kirchbach und in Gailtal

Kirchbach in Kärnten hat sich bis heute den Charme der kleinen, nicht von Touristen überlaufenen Gemeinden erhalten. Die Palette der Sehenswürdigkeiten reicht vom Heldenfriedhof in Griminitzen über die katholische Pfarrkirche Hl. Martin bis hin zur Kapelle Hl. Nikolaus in Oberöbernitzen. Dem gastronomisch genutzten Ansitz Thurnhof sollten Urlauber ebenso einen Besuch abstatten wie dem spätgotischen Nischenbildstock Gangl-Stöckl in Reisach. Im Ortsteil Grafendorf steht eine Harpfe oder umgangssprachlich Kesn. Das seitlich offene Holzgerüst wurde in der Vergangenheit zum Trocknen sowie Lagern von Heu genutzt. Weitere Ausflugsziele in der unmittelbaren Umgebung von Kirchbach in Kärnten sind das Fledermausmuseum in Feistritz und das Gailtaler Heimatmuseum im Schloss Möderndorf.

Sportlich aktiv in Kirchbach in Kärnten

Pfarrkirche Kirchbach
Pfarrkirche Kirchbach © Neithan90 (Public domain) via Wikimedia Commons

In der Markgemeinde Kirchbach in Kärnten sowie der näheren Umgebung kann man den unterschiedlichsten Aktivitäten nachgehen. Wer mag, kann in den sonnigen Bergen wandern oder die Natur erkunden. Die Marktgemeinde liegt auf etwa 600 m Seehöhe. Ein Besuch im Freibad ist vor allem für Kinder eine tolle Freizeitbeschäftigung. Grüne Wälder, blühende Wiesen und bewirtschaftete Alpen sind auch Radfahrer lohnende Ziele. Im Ortsteil Waidegg lädt ein 18 Loch-Platz zum Golfspielen ein. Ein 6-Loch Übungsplatz und eine 270 m Driving Range gehören ebenfalls zum Golfplatz. Ein Besuch beim GailtalBauer ist nicht nur kulinarisch ein Ereignis, auf dem Erleb-was-Bauernhof kann man die Arbeit auf dem Bauernhof hautnah miterleben.



Schönwetter-Tipps für Kirchbach
Bäder & Gesundheit
Freibad Kirchbach
Das Freibad von Kirchbach ist solarbeheizt und bietet ...
Klippenspringen am Weissensee
Wassersport
Klippenspringen am Weissensee
Klein-Acapulco für Jedermann Zwei Meter, das schaffen ...
Geotrails im GeoPark Karnische Alpen
Wandern
Geotrails im GeoPark Karnische Alpen
Durch den GeoPark Karnische Alpen kann man durch 500 ...
Felsenlabyrinth und Flying Fox
Klettern
Felsenlabyrinth und Flying Fox
Der Outdoor Park am Nassfeld bietet Klettervergnügen ...
Schlechtwetter-Tipps für Kirchbach
Gailtaler Heimatmuseum
Museen
Gailtaler Heimatmuseum
Das Gailtaler Heimatmuseum zeigt auf vier Stockwerken ...
Pfarrkirche Unsere Liebe Frau
Religiöse Stätten
Pfarrkirche Unsere Liebe Frau
Die Pfarrkirche Kötschach ist eine spätgotische, dreischiffige ...