Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Schoppernau, Österreich

liegt auf 856 m

Wettervorhersage für Schoppernau in / Vorarlberg
Donnerstag, den 07.07.2022FrühMittagAbend

Prognose:
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.

Wetter:
Temperatur:14°C19°C16°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.35%75%

Quelle: ZAMG

Blick auf Schoppernau und die Üntschenspitze
Schoppernau / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.5)

Die Gemeinde Schoppernau gehört zum österreichischen Bundesland Vorarlberg und hat rund 1.000 Einwohner. Der Ort befindet sich eingebettet im Tal der Bregenzer Ach und des hinteren Bregenzerwalds. Die Siedlungen sind reihendorfartig angelegt und werden als Unterdorf, Mitteldorf und Oberdorf bezeichnet. Das Dorf verbreitet Flair und zieht seit Jahren viele Besucher zu verschiedenen Veranstaltungen, Urlaubsreisen und Sportaktivitäten an.

Schoppernau - von Bayern zu Österreich

Die Gemeinde wurde vom 15. bis 17. Jahrhundert auch Schapernow oder Schaupernaw genannt. 1390 wurde sie nach der Herrschaft Feldkirch zum Land Österreich gezählt. Vorher gehörte die Gemeinde zum Land Bayern. Nach dem Zweiten Weltkriegs während der Jahre 1945-1955 wurde die Gemeinde Schoppernau von französischen Besatzungen eingenommen.

Sehenswürdigkeiten und Highlights

Englische Landhausvilla Maund in Schoppernau
Villa Maund / © böhringer friedrich, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Wer Schoppernau besucht, wird über das vielseitige Angebot, das die Gemeinde zu bieten hat, begeistert sein. Aber auch die kulturelle Seite darf hier nicht außer Acht gelassen werden. Besonders zu empfehlen sind die Besichtigung der Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus, die Armenseelenkapelle, die Villa Maund (eine Jagdvilla im englischen Landhausstil) und das Geburtshaus des Dichters Franz Michael Felder.

Zu den Besonderheiten der Gemeinde Schoppernau zählt die Jubiläumsorgel, die durch Spenden und die Mithilfe der Dorfbewohner angeschafft wurde. Der Organist Hugo Morscher hat sich ebenfalls für dieses Instrument eingesetzt. Die Gemeinde veranstaltet hier regelmäßig kleine Orgelkonzerte, an denen man den schönen verschiedenen Klangfarben lauschen. Viele bekannte Künstler aus der ganzen Welt waren seitdem in Schoppernau zu Gast.

Abwechslungsreiches Freizeitangebot

Kräutergarten im Naturerlebnis Holdamoos zwischen Au und Schoppernau
Kräutergarten im Holdamoos / © Christian Lösch, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Schoppernauer Landschaft bietet sich besonders für Wander- und Naturfreunde an und man kann über die Gemeinde auch an geführten Touren teilnehmen. Einen Besuch wert ist das Naturerlebnis Holdamoos zwischen Au und Schoppernau, in dem man einen Waldlehrpfad entlang wandern, einen Kräutergarten anschauen und an Kräuterwanderungen teilnehmen kann.

Auch verschiedene Musikveranstaltungen, verteilt über das Jahr, sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.

Besonders empfehlenswert ist auch der Besuch im Waldbad von Schoppernau. Angrenzend kann man hier ein Schwimmvergnügen mit wundervoller Bergkulisse genießen. Das ist ein Spaß für die ganze Familie. Die Gemeinde lässt sich für die Besucher etwas einfallen, so dass diese sich stets willkommen fühlen.



Schönwetter-Tipps für Schoppernau
Bäder & Gesundheit
Freibad Bezau
Die Gemeinde Bezau liegt im österreichischen Vorarlberg ...
Seewaldsee
Gewässer
Seewaldsee
Was ist ein Seewaldsee? Ein Seewaldsee, auch Himmelsteich ...
Alpenkräutergarten
Naturparks
Alpenkräutergarten
Kräuter, soweit das Auge reicht Der Alpenkräutergarten ...
Damülser Rundkurs
Wandern
Damülser Rundkurs
Der Damülser Rundkurs ist ein beliebter Rundwanderweg ...
Schlechtwetter-Tipps für Schoppernau
Werkraum Bregenzerwald
Museen
Werkraum Bregenzerwald
Der Werkraum Bregenzerwald ist eine Kooperation von ...
Pfarrkirche St. Petrus und Paulus
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Petrus und Paulus
Die in Vorarlberg, etwa 20 km südöstlich von Bregenz, ...