Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Weggis, Schweiz

liegt auf 436 m

Wettervorhersage für Weggis in / Luzern - Vierwaldstättersee
Freitag, den 21.09.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Meist wechselnd bewölkt, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.

Wetter:
Temperatur:19°C27°C19°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.25%95%

Quelle: ZAMG

Luftaufnahme von Weggis
Weggis / © Jan Uyttebroeck, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Weggis liegt in einer Ausbuchtung des Vierwaldstättersees in der Zentralschweiz und hat knapp 4.400 Einwohner. Die malerische Gegend ist besonders für ihr mildes Klima bekannt, das dafür sorgt, dass dort zahlreiche mediterrane Pflanzen wie Kastanien, Weintrauben, Orchideen und Palmen gedeihen. Diese Tatsache verleiht der Gegend ihr besonderes Flair und sorgt unter anderem dafür, dass Weggis nach Luzern der zweitgrößte Touristenort im Kanton Luzern ist.

Geschichte

Schon im frühen 12. Jahrhundert wurde der Ort das erste Mal erwähnt, damals allerdings noch unter einem anderen Namen. Seit Jahrhunderten nutzen die Menschen in der Gegend das milde Klima zur Landwirtschaft und zum Anbau von beispielsweise Feigen und Weintrauben. Um eine eigenständige Gemeinde handelt es sich bei Weggis seit 1798. In der Folgezeit nahm der Tourismus immer mehr zu, und Weggis erfuhr ein deutliches Bevölkerungswachstum.

Landschaft und Umgebung von Weggis

Weggis wird nicht umsonst als das Nizza der Zentralschweiz bezeichnet. Obst-, Blumen- und Weingärten prägen die Gegend mit ihrer hügeligen Moränenlandschaft. Besonders viele Sonnentage und der warme Föhn tragen dazu bei, dass Weggis schon viele bekannte Persönlichkeiten fasziniert hat. Mark Twain, nach dem ein Themenweg benannt wurde, bezeichnete Weggis als den "lieblichsten Ort" an dem er je gewesen sei.

Gondelbahn zwischen Weggis und Rigi-Kaltbad
Seilbahn Rigi-Kaltbad / © Jan Uyttebroeck, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

In der unmittelbaren Umgebung befindet sich auch die Rigi, ein Zentralmassiv, das mit seinen zwei Zahnradbahnen und mehreren Luftseilbahnen ein einzigartiges Ausflugsziel darstellt. Das Klima sorgt häufig für eine ausgezeichnete Fernsicht, und somit stellt die Rigi einen einzigartigen Aussichtspunkt dar, der bei Wanderern besonders beliebt ist.

Historisch Interessierte können hier die Höhle Steigelfadbalm besuchen, und Ruhesuchende können eine der malerischen Kapellen oder Kirchen aufsuchen.

Felsenkapelle St. Michael zwischen den Felsen von Rigi-Kaltbad
Felsenkapelle St. Michael / © Chris j wood, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Unterhalb einer der Hügelkapellen befindet sich der Rebberg Eggisbühl, der seit dem Jahr 1990 bewirtschaftet wird, und dessen Ernte jedes Jahr schmackhafte Weine hervorbringt.

Von Weggis aus ist es nicht weit nach Luzern, wo kulturell interessierte Touristen von dem großen Angebot an Museen, Ausstellungen und Theatern profitieren können.

Wassersport am Vierwaldstättersee

Segelboote im Hafen von Weggis am Vierwaldstättersee
Segelboote im Hafen / © Johnny Chicago, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Der Vierwaldstättersee, an dem Weggis liegt, ist nicht nur malerisch anzusehen, sondern bietet auch Sportbegeisterten zahlreiche Möglichkeiten, sich auszuleben. So ist beispielsweise der größte Ruderclub der Schweiz hier ansässig, aber auch Kanutouren, Segeln und Windsurfen werden angeboten. Das ganzjährig kühle und besonders klare Wasser lädt außerdem zum Tauchen ein. Dabei kann man nicht nur eine beeindruckende Steilwand unter Wasser bewundern, sondern auch ein Wrack besichtigen.



Schönwetter-Tipps für Weggis
Zugersee
Gewässer
Zugersee
Der zehngrößte See der Schweiz liegt in den Kantonen ...
Freizeitparks
Swiss Holiday Park
Der Swiss Holiday Park ist der größte Freizeit- und ...
Schlechtwetter-Tipps für Weggis
Museen
Richard-Wagner-Museum Luzern
Richard Wagner wählte das Tribschener Landhaus in ...
Bauwerke
Kapellbrücke
Sie gilt als älteste überdachte Brücke Europas und ...
Freizeitparks
Swiss Holiday Park
Der Swiss Holiday Park ist der größte Freizeit- und ...