Sie sind hier:

Essen & Trinken in Italien

Ausflüge in
Lombardei
Ausflüge in
Piemont
Ausflüge in
Südtirol
Ausflüge in
Trentino
Ausflüge in
Venetien

Karte wird geladen...

Essen & Trinken in Italien

...

Essen & Trinken

Schaukäserei Drei Zinnen

Toblach, Drei Zinnen Dolomiten

Die Schaukäserei Drei Zinnen in Toblach liegt direkt an der Pustertaler Straße zwischen Niederdorf und Innichen im Südtiroler Pustertal. Sie wurde 2004 eröffnet und gehört zur Sennereigenossenschaft Drei Zinnen, die bereits 1882 gegründet wurde.Ein Rundgang durch die SchaukäsereiDie Schaukäserei bietet einen interaktiv gestalteten Rundgang, auf dem sämtliche Produktionsstufen der Käseherstellung präsentiert werden. Am Anfang des Rundgangs gibt ein kleines Museum Einblick in die Tradition der Milchverarbeitung und Käseherstellung sowie in den bäuerlichen Alltag im Pustertal. Von der Besuchergalerie der Käserei aus lässt sich der gesamte Produktionsablauf beobachten, vom Dicklegen der Milch bis zur Salzung. In einem weiteren Produktionsraum kann man, durch eine Glasscheibe vom Produktionsbereich getrennt, die Herstellung von Frischmilch, Sahne, Joghurt, Ricotta und Butter mitverfolgen. Die verschiedenen Prozesse der Milchverarbeitung und Käseherstellung werden zusätzlich in einem Film aufbereitet.Lagerung im ReifekellerDie unterschiedlichen Reifestufen der Käselaibe, die Entwicklung des Aromas je nach Käsesorte und die diversen Arten der Käseveredelung werden anschließend im Reifekeller erklärt. Hier lagern die Käselaibe, bis sie den ihrer Sorte entsprechenden Reifungsgrad erreicht haben und in den Verkauf gelangen. Bilder und Zeitzeugen machen die Traditionen der Käseherstellung in der Schaukäserei Drei Zinnen besonders anschaulich.Verkostung Schaukäserei Drei Zinnen © Sennerei Drei Zinnen / Marion Lafogler. Die hauseigenen Käsesorten der Schaukäserei Drei Zinnen dürfen im Anschluss an den Besuch verkostet werden. Dazu gibt es für jeden Besucher ein Brot und ein Getränk. Im angeschlossenen Shop können die Produkte der Käserei erworben werden.Der gesamte Rundgang ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer geeignet. Die Führungen werden in deutscher, italienischer und englischer Sprache angeboten. Führungen für Privatpersonen sind auf Anfrage möglich, Gruppen sollten sich per E-Mail oder telefonisch voranmelden.
...

Essen & Trinken

Privatbrennerei Unterthurner

Marling, Meraner Land

Brennerei mit TraditionDie Privatbrennerei Unterthurner liegt im westlichen Marling, direkt am Fluss Etsch. Gegründet wurde der Betrieb im Jahr 1947, womit sie eine der ältesten Destillerien Südtirols ist.Historischer SitzDer Stammsitz der Brennerei befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert. Die heutigen Besitzer haben es trotz modernster Brautechnik geschafft, das Flair des 1424 gebauten Ansitz Priami weitgehend zu erhalten.Vom Obst zum Brand In den “heiligen” Hallen der Destillerie werden täglich unterschiedliche Brände und Liköre hergestellt. So haben Besucher die Möglichkeit, den Herstellungsprozess live zu erleben.Wer mehr über die Brennkunst erfahren möchte, der kann an einer der Führungen mit anschließender Verkostung teilnehmen. Sie finden immer mittwochs um 16 Uhr statt und kosten 15 Euro. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.Für zuhauseAlle Brände der elf Produktionslinien können im Shop der Privatbrennerei Unterthurner käuflich erworben werden. Hier finden sich neben klaren Schnäpsen, wie dem Waldler - einem Waldhimbeergeist - auch Liköre, Grappas und Besonderheiten aus dem Barriquefass.
...

Sehenswürdigkeiten

Museo dell‘olio di oliva

Bardolino, Gardasee

Das erste italienische Museum über die Geschichte der Herstellung des Olivenöls wurde 1987 von Umbrto Turri in Cisano di Bardolino eröffnet.Einen guten Einblick in die jahrhundertealte Tradition der Olivenölgewinnung bietet das kleine, privat geführte Ölbaum- und Olivenölmuseum "Museo dell‘olio di oliva", das jährlich rund 50.000 Besucher anlockt. Ausgestellt werden unter anderem Objektsammlungen aus dem Bereich der Alltagskultur und angewandter Kunst, die Anbau- und Ölgewinnungstechniken vergangener Zeit dokumentieren. Dazu können verschiedene Ölpressen aus der Zeit zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert, darunter eine antike Hebelpresse aus Eichenholz und eine Ölmühle mit Wasserantrieb besichtigt werden. Verkaufsstelle am Museum mit Produkten zum ProbierenIm angrenzenden Laden können frisch gepresstes Olivenöl sowie weitere Produkte wie Kosmetik und Haushaltsutensilien aus Olivenholz erworben werden. An den Probiertresen können verschiedene Olivenölsorten und andere Spezialitäten vor dem Kauf getestet werden.

Essen & Trinken

Agricola Corte & Agrigelateria Fenilazzo

Desenzano del Garda, Gardasee

Westlich von San Marino liegt die Azienda Agricola Corte Fenilazzo in Desenzano del Garda. Auf dem Bauernhof gibt es hundert Milchkühe, deren Milch für die selbst hergestellten Milchprodukte verwendet werden. Neben hausgemachten Eisspezialitäten gibt es hier auch selbst hergestellten Ricotta, Mozzarella oder Joghurt. Zudem kann man eine Agripizza aus selbst produziertem Mehl bestellen. Eis vom BauernhofDas Eis wird aus besten Zutaten der Region, wie zum Beispiel aus Eiern und Früchten vom Gardasee, Pistazien aus Sizilien, Nougat aus Cremona, und ganz ohne Konservierungsstoffe auf dem Bauernhof hergestellt. Die lokalen Produkte können natürlich auch vor Ort in schönem Ambiente auf Bänken im Hof verspeist werden. Angrenzend am Hof befindet sich ein Kinderspielplatz und ein Picknickplatz mit großer Rasenfläche.
...

Essen & Trinken

Agriturismo La Selvaggia

Lecco, Comer See

Der familiengeführte Betrieb Agriturismo La Selvaggia liegt hoch über dem Comer See in der Nachbargemeinde von Lecco und ist nur schwer von Ortsunkundigen zu finden. Von der Kirche Santa Maria Sopra Olcio in Mandello del Lario geht es über einen Feldweg noch etwa 20 Minuten zu Fuß weiter hinauf.Erst wandern, dann genießenDer Aufstieg lohnt sich, genießt man hier an Picknicktischen vor einem kleinen Natursteinhaus ein täglich wechselndes und schmackhaftes mehrgängiges italienisches Menü für günstige 25 Euro pro Kopf. Dazu gibt es eine schöne Aussicht auf die Berge und den See. Eine Speisekarte findet man beim Agriturismo La Selvaggio nicht - es lohnt sich, sich vom Koch überraschen zu lassen. Die Gerichte werden saisonal und mit regionalen Produkten zubereitet. Da die Plätze begrenzt sind, empfiehlt sich eine Reservierung.

Anzeige

...

Essen & Trinken

Crotto del Sergente

Como, Comer See

Die Antica Osteria Crotto del Sergente liegt etwas versteckt außerhalb der Altstadt von Como in einer kleinen Gasse. Der gemütlich eingerichtete Speisesaal befindet sich in einem historischen Kellergewölbe. Wer möchte, kann bei schönem Wetter auch auf der mit Lichterketten beleuchteten Terrasse vor dem Restaurant sitzen.Die gehobene Slow Food Küche vereint traditionelle Gerichte aus Brianza und der Seeregion. Zu erwähnen unter den Primi sind Paglia e Fieno mit Kaninchen-Walnuss-Sauce oder kalte Gerstensuppe mit Bohnen. Zu den Hauptspeisen zählen verschiedene Fleisch-, aber auch Fischgerichte. Dazu gibt es passende Qualitätsweine aus dem Weinkeller mit über 200 Flaschen.

Essen & Trinken

Drumlerhofstuben

Sand in Taufers, Tauferer Ahrntal

Der Koch verwöhnt die Gäste mit ausgezeichneten Wild- und Fleischspezialitäten.

Essen & Trinken

Föhrner

Bozen, Südtirols Süden

Traditionsreiches Lokal (seit 1135) serviert traditionale Weinsuppe, Kaminwürze und Kalbskopf.

Essen & Trinken

Franziskanerstuben

Bozen, Südtirols Süden

Atmosphäre der Altstadt verbunden mit langer Tradition und frischer Geschmacksnote vom jungen Koch.

Essen & Trinken

Gasthaus Krifter ‘Jagawirt‘

St. Peter, Tauferer Ahrntal

Ein Familienbetrieb, der mostviertler Hausmannskost und österreichische Spezialitäten anbietet..

Essen & Trinken

Gasthaus Lamm - Mitterwirt

St. Martin in Passeier, Meraner Land

In dem schlichten Dorfgasthaus setzt man auf Bio-Fleisch. Spezialität: Ziegenbraten.

Essen & Trinken

Gasthof Kohlern Bozen

Bozen, Südtirols Süden

Das erfrischenden Grün von Colle ist Ziel vieler Bozener, die vor der Hitze des Bergkessels fliehen. Gern ziehen Sie die bequeme und schnelle Seilbahn der 800 Meter langen, beschwerlichen Bergstraße vor. Hier befindet sich das nun schon seit vierzig Jahren von der Familie Schrott geführte Restaurant Kohlern mit seinen zwei herrlichen Jungendstilveranden. Paola Schrott ist ein meisterhafter Koch. Seine Küche prägt die Tradition von Bozen begleitet von Leichtigkeit und einem Hauch an Fantasie. Aufgrund der Lage empfiehlt es sich stets zu reservieren.

Essen & Trinken

Gasthof zum Schwarzen Adler

Neumarkt, Südtirols Süden

Die leckeren, regionalen Speisen und österreichische Spezialitäten erwarten die Gäste im Lokal.

Essen & Trinken

Hanswirt

Meran, Meraner Land

Auf kulinarische Ausflüge in die Südtiroler Regionalküche oder in die Welt der feinen Genüsse entführen die Gaststuben des Hotelrestaurants. Gäste schätzen die Kochkunst des Hausherrn, dessen Ente mit Maronen oder zarter Hirschrücken mit Holundersauce Hochgenüsse auf der herbstlichen Speisekarte darstellen.

Essen & Trinken

Hermans

Bruneck, Kronplatz

Unter den ehrwürdigen Gewölben des Mittelalters kann man die Südtiroler Esskultur genießen.

Essen & Trinken

Hostaria Argentieri

Bozen, Südtirols Süden

Ein echtes Stück Italien in Südtirol: Hier wird hier eine schnörkellose, bodenständige Küche gepflegt.

Essen & Trinken

Kallmünz

Meran, Meraner Land

Das frühere Stallgebäude ist heute ein Restaurant mit moderner Einrichtung und einfallsreicher Küche.
...

Essen & Trinken

La Tana del Gusto

Cannobio, Lago Maggiore

Der kleine Feinkostladen La Tana del Gusto bietet eine überraschend große Auswahl an italienischen Spezialitäten. Dazu gehören über 80 hochwertige Käsesorten, darunter viele lokale Produkte, mehr als 60 Wurstsorten wie Bresaola vom Hirsch oder Wildschwein und Produkte von Lamm, Ziege und Hirsch, Parmaschinken und frisches Fleisch.Außerdem können exquisite Weingelees, Balsamico Essig, der bis zu 25 Jahre gereift ist, Öle aus Ligurien, vom Gardasee und aus Apulien, verschiedene Senfsorten, venezianische Grappas und über 60 verschiedene Weinsorten aus Ossalani, Piemont und Sizillen gekauft werden. Die Spezialität des Hauses sind die selbstgemachten Trüffelprodukte.

Essen & Trinken

Metzgerei Pföstl

Schenna, Meraner Land

In der Metzgerei Pföstl finden Sie italienische und südtiroler Spezialitäten aus hauseigener Produktion. Doch die Metzgerei hat nich nur hausgemachten Speck und viele weitere Wurstspezialitäten zu bieten, sondern auch Käse, Weine, Olivenöl und einige süße Leckereien.

Essen & Trinken

Nalserbacher Keller

Nals, Meraner Land

In dem familiären Gasthof mit urigem Ambiente werden selbst gebrannte Schnäpse und bodenständige Hausmannskost serviert. Das hauchfein geschnittene und marinierte rohe Kalbfleisch ist besonders schmackhaft.

Schön- und Schlechtwetter-Tipps für den Ausflug:

Anzeige