Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Bad Alexandersbad, Deutschland

liegt auf 578 m

Wettervorhersage für Bad Alexandersbad in / Bayern
Samstag, den 18.11.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit etwas mehr Sonne am Nachmittag.

Wetter:
Temperatur:2°C3°C1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
50%30%2%

Quelle: ZAMG

Bad Alexandersbad

Blick auf Bad Alexandersbad
Bad Alexandersburg / © PeterBraun74, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Der Kurort Bad Alexandersbad liegt eingebettet in einer intakten Naturlandschaft in Oberfranken mitten im Fichtelgebirge. Wälder, Wiesen und Hügel bestimmen das Landschaftsbild. Der Ort Bad Alexandersbad hat zusammen mit seinen Ortsteilen Kleinwendern, Sichersreuth, Tiefenbach und Dünkelhammer ca. 1.200 Einwohner. Nur 3 km entfernt befindet sich die Kreisstadt Wunsiedel.

Geschichte des Orts

Den Namen Bad Alexandersbad erhielt das Moor- und Mineralheilbad vom Markgrafen Christian Carl Alexander, dem letzten Markgrafen von Ansbach und Bayreuth. Im Jahre 1734 entdeckte der Sichersreuther Bauer Wolfgang Brodmerkel eine Heilquelle im Tal der Heuleite. 1741 ließ der Bayreuther Markgraf die Heilquelle ordentlich fassen.

Im Jahre 1782 gab der Markgraf Alexander von Ansbach und Bayreuth, der die Nachfolge des Bayreuther Markgrafen angetreten hatte, den Auftrag, das Schloss mit seinen diversen Anlagen zu erbauen. Er nannte es Schloss Alexandersbad. Fertiggestellt wurde der Bau im Jahre 1783. Das Schloss gehört auch heute noch zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Orts.

Altes Kurhaus Bad Alexandersbad
Altes Kurhaus / © Benreis, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Zur Trink- und Badekur kamen daraufhin zahlreiche Heilungssuchende aus der ganzen Welt, darunter auch Königin Luise von Preußen und ihr Gemahl König Friedrich Wilhelm III. im Jahre 1805. Der Kreisphysikus Dr. med. Georg Fikentscher gründete 1838 in Alexandersbad die erste bayerische Kaltwasserheilanstalt und das Alte Kurhaus wurde erbaut. 1968 erhielt der Ort die Bezeichnung "Luftkurort".

Freizeit- und Sportmöglichkeiten in Bad Alexandersbad

Bad Alexandersbad bietet zahlreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Das umliegende Fichtelgebirge lädt zum Wandern, Biken, Nordic Walking und Klettern ein. So führt zum Beispiel der "Naturwanderweg Königin Luise" durch den Ort. In Bad Alexandersbad befindet sich auch ein Naturbad. Hier lässt es sich in der warmen Jahreszeit herrlich entspannen.

Alter Theaterplatz im Felsenlabyrinth Luisenburg in Wunsiedel
Alter Theaterplatz im Felsenlabyrinth Luisenburg / © Dickbauch, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Immer einen Besuch wert ist das berühmte Felsenlabyrinth Luisenburg, Europas größtes Felsenlabyrinth. Es befindet sich ca. 2 km westlich von Bad Alexandersbad entfernt in Wunsiedel. Das gigantische Granitsteinmeer bildet eine einzigartige Landschaftskulisse.

Im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel gibt es eine Mineraliensammlung, historische Möbel sowie interessante Ausstellungen zum Thema "Alte Handwerksberufe". Außerdem gibt es interessante Einblicke in die Geschichte des Fichtelgebirges.

Kulturelle Highlights

Von Juni bis August finden jährlich die Luisenburg-Festspiele statt. Im ältesten Freilichttheater Deutschlands werden hier vor der traumhaften Felsen-Kulisse bekannte Theater- und Musikstücke aufgeführt. Ein besonderes Highlight ist das Lichterfest, das im Juli begangen wird. Das beeindruckende Schauspiel lockt jährlich zahlreiche Besucher an.

Jedes Jahr am 2. Adventswochenende wird hinter dem Markgräflichen Schloss ein romantischer Weihnachtsmarkt mit kulinarischen Köstlichkeiten und weihnachtlichen Geschenkideen geboten.



Schönwetter-Tipps für Bad Alexandersbad
Naturpark Steinwald
Naturparks
Naturpark Steinwald
Der Größte unter den Kleinen Der Naturpark Steinwald ...
Luisenburg Felsenlabyrinth
Wandern
Luisenburg Felsenlabyrinth
Das Luisenburg-Felsenlabyrinth ist ein Meer aus teils ...
Ochsenkopf
Landschaften
Ochsenkopf
Der Ochsenkopf ist mit seinen 1.024 Metern der zweithöchste ...
Schlechtwetter-Tipps für Bad Alexandersbad
Besucherbergwerk Gleissinger Fels
Museen
Besucherbergwerk Gleissinger Fels
Das Silbereisenbergwerk Gleissinger Fels Metalle und ...
Burg Hohenberg
Burgen & Schlösser
Burg Hohenberg
Hohenberg an der Eger hat seine eigene Burg. Diese ...