Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Birgitz, Österreich

liegt auf 859 m

Wettervorhersage für Birgitz in / Tirol
Dienstag, den 12.12.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Meist dicht bewölkt und mitunter teils kräftiger Schneefall.

Wetter:
Temperatur:1°C1°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
95%95%95%

Quelle: ZAMG

Blick auf die Gemeinde Birgitz
Birgitz / © Innsbruck Tourismus/Christof Lackner

Die Gemeinde Birgitz liegt in Tirol mit Blick auf die Kalkkögel. Die Saile, auch Nockspitze genannt, in 2.404 Metern Höhe rundet das Panorama ab. Der Ort hat rund 1.400 Einwohner. Nur 10 km entfernt befindet sich im Südwesten Innsbruck. Mittlerweile ist das bäuerliche Birgitz mit Götzens aufgrund des hohen Siedlungswachstums zusammengewachsen.

Geschichte

Will die Geschichte des Orts erzählt werden, muss man zurück ins 1. Jahrhundert v. Christus. Dort befand sich in der "Hohen Birga" eine rätische Siedlung, die jedoch von den Römern zerstört wurde. Eine Wiederbesiedlung ließ lange auf sich warten. Doch im Jahre 1286 wurde "Purgitz" erstmals urkundlich erwähnt.

Im Jahre 1313 ist Birgitz als eigenständige Gemeinde bekannt. Sogar das Stift Frauenchiemsee besaß damals Anteile des heutigen Orts. Das 17. Jahrhundert suchte die Gemeinde mit der Pest heim und unzählige Tote waren zu beklagen. Aufgrund dieser Geschehnisse gelobte 1727 die Gemeinde bis zum heutigen Tag die Fastnacht nicht zu feiern.

Sehenswürdigkeiten in Birgitz

Pfarrkirche zu Mariä Heimsuchung und zum Heiligen Kassian in Birgitz
Pfarrkirche Birgitz / © Simon Legner, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

1727/28 wurde Pfarrkirche zu Mariä Heimsuchung und zum Heiligen Kassian erbaut. Die im Rokokostil erbaute Pfarrkirche ersetzte eine vorherige kleinere Kirche. 1970 wurde alles einer Restauration unterzogen. Außerdem wurde eine Totenkapelle zur Andacht errichtet sowie der Friedhof vergrößert. 2008 wurde das Kirchengebäude von Innen renoviert.

Als weitere Sehenswürdigkeit zählt das Rätermuseum. Es erzählt die Geschichte der ersten Siedler. Die Räter bewohnten in der vorrömischen Zeit die Hohe Birga. Dieser Volksstamm war vom Unterengadin in der Schweiz über das Virgental in Österreich bis zum Gardasee in Italien verbreitet. Dieser Einfluss ist heute noch in der Kultur zu spüren. Im Museum kann man verschiedene historische Funde aus dieser Zeit sehen.

Sport und Freizeit in Birgitz

Blick ins Inntal und zur Birgitzer Alm
Birgitzer Alm / © Martin Kolp, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Wer Ruhe und Entspannung liebt, ist hier im Ferienort Birgitz bestens aufgehoben. Natur pur kann hier mit Haut und Haaren erlebt werden. So kann jeder auf Wanderungen die atemberaubenden Berggipfel der Kalkkögel auf sich wirken lassen. Wer mehr Action mag, kann seinen Blutdruck bei einer spektakulären Mountainbiketour in die Höhe treiben.

Im nahe gelegenen Freizeitzentrum Axams kann sich ebenfalls jeder auspowern. Der eine kommt im Schwimmbad auf seine Kosten, der andere will einfach nur Ruhe oder eine Massage in der Saunalandschaft genießen. Wer seine überschüssige Energie loswerden oder einfach neue Bekanntschaften schließen möchte, wird beim Beachvolleyball auf seine Kosten kommen.



Schönwetter-Tipps für Birgitz
Waldschwimmbad Wildsee
Bäder & Gesundheit
Waldschwimmbad Wildsee
Im Naturschutzgebiet liegt der Wildsee bei Seefeld. ...
Natterer See
Gewässer
Natterer See
Im Südwesten von Innsbruck, 2,5 km westlich von Natters ...
Kid's Park Klaus Äuele
Freizeitparks
Kid's Park Klaus Äuele
Der Kid's Park Klaus Äuele ist ein Erlebnisspielplatz ...
Kneipp-Landschaft am Wildsee
Wassersport
Kneipp-Landschaft am Wildsee
In der Olympiaregion Seefeld gibt es mehrere kleine ...
Schlechtwetter-Tipps für Birgitz
Stadtmuseum Innsbruck
Museen
Stadtmuseum Innsbruck
Das Stadtmuseum Innsbruck befindet sich im Herzen ...
Pfarrkirche St. Oswald in Seefeld
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Oswald in Seefeld
Die Wallfahrtskirche, die St. Oswald geweiht ist, ...
Goldenes Dachl
Bauwerke
Goldenes Dachl
Das Wahrzeichen Innsbrucks Im nördlichen Bereich der ...
Burg Martinsbühel
Burgen & Schlösser
Burg Martinsbühel
Die Burg Martinsbühel ist eine überwiegend unbewohnte, ...