Klagenfurt, Österreich

Liegt auf:445 m

Einwohner:92000

Wetter für Klagenfurt, heute (02.10.2022)
Prognose: Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
...
Früh - 06:00

9°C5%

...
Mittag - 12:00

18°C10%

...
Abends - 18:00

13°C10%

...
Spät - 24:00

10°C15%

Klagenfurt

Klagenfurt am Wörthersee ist Kärntens Landeshauptstadt und auch die größte Stadt des Bundeslandes. Auf 450 Metern Seehöhe gelegen, erstreckt sie sich im Klagenfurter Becken.

Die Renaissancestadt, die auch "Rose vom Wörthersee" genannt wird, bietet, neben einer idyllischen Naturlandschaft, eine herrliche Altstadt, die zum Bummeln und Shoppen einlädt.

Das größte Binnensee-Strandbad Europas am Wörthersee, ein gut ausgebautes Radwegenetz und der Europapark mit seinen großen, frei zugänglichen Wiesen, garantieren vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten in und um Klagenfurt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Klagenfurt

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Sehenswürdigkeiten

...
Minimundus - Klagenfurt

Klagenfurt, Wörthersee

Natur

...
Wörthersee - Schifffahrt

Klagenfurt, Wörthersee

Natur

...
Wörthersee - Rundwanderweg

Klagenfurt, Wörthersee

Sehenswürdigkeiten

...
Schloss, Labyrinth und Tierpark Rosegg

Klagenfurt, Wörthersee

Sehenswürdigkeiten

...
Aussichtsturm Pyramidenkogel - Keutschach

Klagenfurt, Wörthersee

Natur

...
Wörthersee

Klagenfurt, Wörthersee

Sehenswürdigkeiten

...
Eboardmuseum

Wörthersee, Kärnten

Angebote Klagenfurt

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Fun Park Schleppe Alm
Schleppeplatz 1
9020 Klagenfurt
Österreich
Tel.: +43 462 481085

Sehenswürdigkeiten

Brennerei Pfau

Klagenfurt, Kärnten

Die Betriebsbesichtigung ist empfehlenswert; danach gibt es eine Kostprobe der zahlreichen Schnäpse.

Sehenswürdigkeiten

Landschafts-Apotheke

Klagenfurt, Kärnten

Die älteste Apotheke Klagenfurts geht auf das 16. Jhdt zurück, als man noch Eigenerzeugnisse aus Kräutern verkaufte.

Sehenswürdigkeiten

Rathaus Klagenfurt

Klagenfurt, Kärnten

Das um 1600 errichtete Renaissance-Palais der Grafen Rosenberg ist seit 1918 Rathaus.
...

Sehenswürdigkeiten

Eboardmuseum

Klagenfurt, Kärnten

Das Ebaordmuseum in Klagenfurt präsentiert auf 1.700 m² die Entwicklung der elektronischen Tasteninstrumente von den Anfängen bis heute.Weltweit einzigartigDas Museum wurde 1987 von Prix Gert gegründet und verfügt heute über 1.500 Exponate, darunter Synthesizer, E-Pianos, Hammonds, elektrische Orgeln und vieles mehr. Damit ist es das größte Keyboardmuseum in Europa. Eine Besonderheit des Museums: Die Ausstellungsstücke sind nicht zur zum Ansehen da, sondern können angefasst, bespielt und fotografiert werden. Neben vielen Prototypen und Unikaten sind auch Originalinstrumente von bekannten Musikern ausgestellt.Weitere Einrichtungen des MuseumsDas Museum verfügt über eine Bibliothek, in dem man in Literatur zum Thema schmökern kann. Außerdem gibt es eine Musikwerkstatt, in der man den Technikern bei der Arbeit zuschauen kann. Im Museum werden zudem regelmäßig Konzerte veranstaltet.

Sehenswürdigkeiten

Heiligengeistkirche

Klagenfurt, Kärnten

Prunkstücke der Kirche sind der Rokoko-Hochaltar, die Reliquienbehälter mit Ölbildern und die Intarsienverzierten Betstühle.

Sehenswürdigkeiten

Goldene Gans

Klagenfurt, Kärnten

Bereits 1489 wurde das älteste Haus der Stadt urkundlich erwähnt. Benannt ist das Haus, das als Kaiserquartier geplant wurde, nach der Goldenen Gans, die seit 1892 als Hauszeichen über dem Eingangsportal thront. Kaiser Friedrich III. überließ das Gebäude der Stadt 1498, bis 1877 diente es als Stadthaus der Freiherren von Dietrichstein. Besonders sehenswert sind die wunderschönen Renaissance-Innenhöfe.

Sehenswürdigkeiten

Sternwarte Klagenfurt

Klagenfurt, Kärnten

Das Fernrohr der Sternwarte ermöglicht die Beobachtung des Himmels ohne halsbrecherische Verrenkungen.
...

Sehenswürdigkeiten

Schloss Krastowitz

Klagenfurt, Kärnten

Bildungshaus Schloss Krastowitz – Das Seminarzentrum "im Grünen"Auf eine lange Tradition im Bildungsbereich kann das Bildungshaus Schloss Krastowitz zurückblicken. Bereits 1957 begann die Landwirtschaftskammer Kärnten als Trägerorganisation im Schloss Kurse abzuhalten. Heute hat sich das Bildungshaus Schloss Krastowitz längst in der Riege bedeutender österreichischer Seminarzentren etabliert. Besonders die ruhige Lage am Standrand von Klagenfurt, umgeben von einer gepflegten Parklandschaft, wird von den Gästen des Hauses besonders geschätzt. Dieses idyllische Flair bietet die optimale Voraussetzung für die Durchführung von Seminaren und die notwendige Entspannung und Erholung im Anschluss daran. Informationen über das Bildungshaus gibt es jederzeit aktuell auf der Homepage www.schlosskrastowitz.at

Sehenswürdigkeiten

Bergbaumuseum

Klagenfurt, Kärnten

Grubenlokomotiven, Erzproben, Hunte und Werkzeug geben Aufschluß über das Leben unter Tage.
...

Sehenswürdigkeiten

Minimundus - Klagenfurt

Klagenfurt, Kärnten

Die große, weite Welt - ganz nah und kleinMinimundus machts möglich: Rund 150 originalgetreue Modelle im Maßstab 1:25 - berühmte Bauten, Schiffe und Züge - säumen die Wege durch den 26.000 m² großen Park. Seit der Gründung (1958) wird er ständig erweitert: 2011 wurden die Modelle der Glaspyramide vor dem Louvre und der Hollywood-Schriftzug fertiggestellt. 2010 kamen zum Beispiel ein Leuchtturm, eine Insel und die österreichische Europa-Lokomotive dazu sowie der neue Kinderspielplatz mit Spielschiff, Rutschen und Sandburgen. Das Spielgelände ist vom ebenfalls neuen Café gut überschaubar. Es gibt auch ein Restaurant und einen Schnellimbiss auf dem Gelände. Für den "Kinder-Erlebnisweg" wurde ein Fragenheft mit vielen Informationen, Malseiten etc. ausgearbeitet - wer die Fragen richtig beantwortet, erhält am Ende eine Urkunde. Hauptattraktionen sind Nachbauten des Taj Mahal, der Oper in Sydney, der Freiheitsstatue in New York, Neuschwansteins oder der Peterskirche in Rom.Die sechs hauseigenen Modellbauer sind wahre Perfektionisten - werden die Kunststücke aus einem entsprechenden Winkel fotografiert, sind sie vom Original kaum zu unterscheiden. Bonsais sowie kleine Palmen- und Kakteenarten verstärken die hübsche Illusion genauso wie "echter" Sand rund um Bauten in der Wüste. Bewegung in den Miniatur-Park bringen Züge mit "echtem" Dampf und elektrische Straßenbahnen. Ausgebaut wurde auch das Rahmenprogramm - von Märchenerzählern bis zu "Music around the World", das jeden Mittwoch im Juli und August stattfindet.

Sehenswürdigkeiten

Klagenfurter Landhaus

Klagenfurt, Kärnten

Im Zuge des Ausbaus und der Befestigung der Stadt wurde das imposante Renaissancegebäude 1574 bis 1594 anstelle einer Burg erbaut. Der stadtseitig offene Innenhof des Gebäudes mit den zwei Türmen und dem steilen Satteldach zeigt eine schöne Renaissancefassade. Besonderes Prunkstück ist der Große Wappensaal mit 665 Wappen der Kärntner Landstände und einem Wand- und Deckengemälde.
...

Natur

Wörthersee - Schifffahrt

Klagenfurt, Kärnten

Unterhaltsames BordprogrammMondscheinfahrten mit Life-Musik, "Single Cruise" mit Latino-Tanzkursen und geselligen Spielen, kulinarische Genüsse auf der MS Klagenfurt als schwimmendem asiatischen Gourmet-Tempel mit Sushi bis zum Abwinken - Unterhaltung an Bord wird am Wörthersee mit seinen vier Linienschiffen groß geschrieben. Wenn etwa der Kapitän Josef Jeller während einer Frühschoppenfahrt auf dem Schrauben-Dampfer "Thalia" (Baujahr 1909) von den Zeiten erzählt, als Udo Jürgens trällernd mit dem Motorboot vorbeibrauste und Roy Black vor dem "Schlosshotel am Wörthersee" ankommenden Hotelgästen zuwinkte, dann ist der eine oder andere Heimatfilm in den Köpfen vieler Gäste gleich wieder gegenwärtig.Zwar mögen solche Anekdoten eher für die "Jungen von damals" interessant sein - der Käpt’n weiß aber auch, wie er die "Jungen von heute" begeistert: indem er sie zum Beispiel nach einer kurzen "Einschulung" ans Steuerrad lässt, wenn das Sichtfeld gerade frei ist. Rund eineinhalb Stunden dauert seine Linienfahrt über den 17km langen See. Da bleibt Zeit genug, um einige der 54 Bauwerke am Ufer bestaunen zu können, die zu den Schmuckstücken der "Wörthersee- Architektur" zählen. Entstanden ist diese mit dem ersten Aufblühen des Kärnten-Tourismus als Folge der Eröffnung einer Bahnlinie ab Wien im Jahre 1864. Zum Zwecke der Sommerfrische wurden damals Kunstwerke wie das Werzer-Bad oder die Villen Wörth, Seehort, Seefried und Miralago gebaut.

Sehenswürdigkeiten

Schloss Seltenheim

Klagenfurt, Kärnten

Idyllisch liegt dieser Landsitz auf einem Hügel. 1848 erwarb Georg Kometter, Freiherr von Trübein aus Hohenessen, den verfallenen Vorgängerbau und baute ihn zu dem langgestreckten, schlichten Bau mit zwei Stockwerken um, als der er ich heute präsentiert. Die Westfront dominiert ein dreigeschossiger Turmbau, im Südwesten ziert ein Erker auf Kragseteinkonsolen die Hausecke.

Sehenswürdigkeiten

Floriani-Denkmal

Klagenfurt, Kärnten

Schon mehrfach war Klagenfurt durch Brände total vernichtet worden, als 1777 erneut ein schwerer Brand in der Innenstadt wütete. Bei diesem Brand wurde zwar ein Teil der Stadt zerstört, der Großteil aber kam davon. So wurde dem Heiligen Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehr, 1781 ein Denkmal gesetzt, das vermutlich vom Bildhauer Josef Mayer stammt.

Sehenswürdigkeiten

Koschatmuseum

Klagenfurt, Kärnten

Anhand Exponaten wird das Leben des volkstümlichen Liederfürsten Thomas Koschat vorgestellt.

Sehenswürdigkeiten

Stadttheater Klagenfurt

Klagenfurt, Kärnten

Insgesamt 996 Plätze umfasste das im freien Empirestil erbaute Theater bei seiner Eröffnung am 22. September 1910. Nach Plänen der Architekten Hermann Helmer und Ferdinand Fellner wurde das ‘Kaiser Franz Joseph I. Jubiläumstheater‘ vom Stadtbaumeister Georg Horcicka anlässlich des 60. Regierungsjubiläums erbaut. Die Ursprünge des Theaters reichen bis ins 17. Jahrhundert zurück, als vor allem italienische Schauspieltruppen, im damaligen Ballhaus, Gastspiele gaben.Heute bietet das ehrwürdige Gebäude Raum für gehobenes Unterhaltungstheater, klassische und moderne Sprechstücke, Ur- und Erstaufführungen, populäre Musicals, beliebte Operetten und große Opern. Dazu kommen Kinder- und Jugendproduktionen sowie Aufführungen „Am Schauplatz“ in Klagenfurt. Fixpunkte sind auch Konzerte und Theater-Extra-Vorstellungen mit namhaften Gästen aus dem In- und Ausland.

Sehenswürdigkeiten

Kärntner Botanikzentrum

Klagenfurt, Kärnten

In ihren zarten Pflanzenaquarellen hielt sie die Natur der Region fest. Schließlich vermachte sie ihre Werke dem Kärntner Botanikzentrum. Die Aquarelle bilden jedoch nur einen Bruchteil der umfangreichen Sammlung. Da gibt es in Alkohol fixierte Orchideenblüten und Kakteen sowie Mikroskope und andere wertvolle historische Utensilien von berühmten Botanikern. Ein weiterer Schwerpunkt des Herbariums liegt auf der Bearbeitung und Dokumentation der Kärntner Flora. Blütenpflanzen kommen hier ebenso zur Geltung wie Farne oder Algen. In Österreich gefundene Fossilien ergänzen die Sammlung.

Sehenswürdigkeiten

Schloss Falkenberg

Klagenfurt, Kärnten

Versteckt hinter Bäumen liegt dieser Landsitz am Nordrand von Klagenfurt. Im 16. Jahrhundert gehörte das Anwesen zum Lehen des nahegelegenen Schlosses Drasing. Im folgenden Jahrhundert wurde es zu einem kleinen Landschlösschen mit Ecktürmen umgebaut. Auffallend ist das hohe Walmdach. Das idyllisch in einer waldreichen Gegend gelegene Schloss kann auch von Innen besichtigt werden, denn hier befindet sich heute ein Restaurant.

Sehenswürdigkeiten

Alter Platz Klagenfurt

Klagenfurt, Kärnten

Pestsäule, Palais und Bürgerhäuser aus dem 16./17. Jh. bilden ein wunderschönes Ensemble.

Sehenswürdigkeiten

Passage Pfarrplatz-Alter Platz

Klagenfurt, Kärnten

Die Passage aus dem 16. Jh. führt durch einen dreiseitigen Arkadenhof zum Alten Platz 34.