Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Rietz, Österreich

liegt auf 685 m

Wettervorhersage für Rietz in / Tirol
Donnerstag, den 26.04.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Aus dichten Wolken regnet es wenigstens zeitweise leicht.

Wetter:
Temperatur:10°C10°C10°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
95%95%60%

Quelle: ZAMG

Blick auf den Ort Rietz
Rietz / © TVB Innsbruck/Laichner

Rietz ist eine kleine Gemeinde mit rund 2.200 Einwohnern im Tiroler Oberinntal. Der Ort zählt zum Bezirk Imst und befindet sich zwischen Telfs und Imst auf einer Höhe von 685 Metern. Es handelt sich um ein lockeres Haufendorf, das vom Talboden bis zum Rietzer Grießkogel (2.884 m) in den Stubaier Alpen reicht. Innsbruck liegt etwa 30 km entfernt in westlicher Richtung.

Geschichte und Sehenswürdigkeiten

Blick auf die Wallfahrtskirche St. Antonius in Rietz
St. Antonius / © TVB Innsbruck/Laichner

Erstmals urkundlich erwähnt wird Rietz bereits im Jahre 1264. Die Ortsbezeichnung soll illyrischen Ursprungs sein und schwankt zwischen Riets, Rietsch, Ryetsch und Riecz. Die Gemeinde zählte im 13. Jahrhundert zur Grafschaft Hörtenberg, danach gehörte sie dem Gerichtsbezirk Petersberg bei Silz an.

Rietz ist vor allem wegen seiner im Rokokostil erbauten Wallfahrtskirche, die dem Heiligen Antonius von Padua geweiht ist, bekannt. Daher stammt auch die Bezeichnung "Kirchendorf" für Rietz. Das Gemeindewappen zeigt drei weiße Kirchen auf grünem Grund. Sehenswert sind in Rietz außerdem das Heimatmuseum, das die Historie und das traditionelle Leben der Region zeigt.

Feste und Ausflugsziele

Blick von Kühtai auf den Rietzer Grießkogel
Rietzer Grießkogel / © Tubantia, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Gemeinde Rietz hat sich dem sanften Tourismus verschrieben und lädt zu ausgedehnten Wanderungen im Inntal ein. Zwischen Rietz und Mieming befindet sich nördlich der Gemeinde ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet. Empfehlenswert sind auch die Wanderungen zur Peter-Anich-Hütte oder auf die Unterseeben Alm. Einen herrlichen Panoramaausblick bietet der Rietzer Hausberg Grießkogel.

Ein besonderes Ereignis ist die Rietzer Fassnacht, die nur alle drei Jahre stattfindet und ausgiebig gefeiert wird. Das ganze Dorf macht mit, neben den bunten Masken gibt es kulinarische Köstlichkeiten der Region, Musik und Tanz.



Schönwetter-Tipps für Rietz
Telfer Bad
Bäder & Gesundheit
Telfer Bad
Das Telfer Bad ist Teil des Sportzentrums Telfs. Der ...
Gossenköllesee
Gewässer
Gossenköllesee
Das westlich von Innsbruck gelegene Sellraintal, das ...
Mini-Dampf-Tirol
Freizeitparks
Mini-Dampf-Tirol
Die "Mini-Dampf-Tirol" ist die höchstgelegene Miniatur-Gartenbahn ...
Kneipp-Landschaft am Wildsee
Wassersport
Kneipp-Landschaft am Wildsee
In der Olympiaregion Seefeld gibt es mehrere kleine ...
Schlechtwetter-Tipps für Rietz
Kulturhaus Ganghofermuseum
Museen
Kulturhaus Ganghofermuseum
Das Ganghofer Museum widmet sich dem Leben und Wirken ...
Pfarrkirche St. Josef
Religiöse Stätten
Pfarrkirche St. Josef
Die Pfarrkirche als Mittelpunkt des Orts Obsteig wurde ...
Burgruine Hörtenberg
Burgen & Schlösser
Burgruine Hörtenberg
In der Gemeinde Pfaffenhofen in Tirol befindet sich ...
Olympia Sport- und Kongresszentrum Seefeld
Bäder & Gesundheit
Olympia Sport- und Kongresszentrum Seefeld
Das Olympia Sport- und Kongresszentrum in Seefeld ...