Sie sind hier:

Stimmersee

Kufsteinerland, Österreich

Karte wird geladen...

Kontakt

Gasthof-Strandbad StimmerseeStimmersee 16336 LangkampfenÖsterreichTel.: +43 5372 62756info@stimmersee.comhttp://www.stimmersee.com/

Eintrittspreise

Tageskarte Erwachsene 3,50 EUR, Kinder 2 EUR

Öffnungszeiten

täglich 8-20 Uhr

Der Stimmersee bei Langkampfen ist ein künstlich angelegter Badesee in Tirol auf einer Seehöhe von 522 m. Er ist ein Geheimtipp für alle, die Erholung und Entspannung suchen.

See am Fuße des Pendlings

Der 3,5 Hektar große See wurde zwischen 1928 und 1934 am Fuße des Pendlings inmitten malerischer Landschaften angelegt. Er ist einer der saubersten Seen Österreichs. Von zwei kleinen Bächen gespeist, entwässert er im Rochenbach, bis dieser schließlich im Inn mündet. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und auch die Wassertemperatur, die selbst im Sommer vergleichsweise kühl bleibt, tut seiner Beliebtheit keinen Abbruch. Die maximale Tiefe des Sees beträgt 5,9 m. Der Zugang ins Wasser ist sehr flach, was auch den Kleinen gefahrloses Planschen ermöglicht. Sowohl das Ost- als auch das Westufer werden von einer großflächigen Liegewiese eingerahmt.

Wandern und Radfahren um den Stimmersee

Um den Stimmersee bei Langkampfen führt ein etwa 1 km langer Spazierweg mit traumhaftem Blick auf die Tiroler Berge. Dieser Weg kann beispielsweise als Ausgangspunkt für einen Abstecher zum Dreibrunnenjoch, auf den Pendling, den Hausberg des Stimmersees, oder nach Thiersee genutzt werden.

Die reizvolle Landschaft um den See herum lädt zu gemütlichen Waldläufen, zum Joggen oder Nordic-Walking ein. Dank seiner Lage direkt an einem Radwanderweg ist der See der ideale Ort für eine Tour mit dem Rad oder Mountainbike. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitere Mountainbikestrecken.

Sportliche Aktivitäten am See

Auf dem Beachvolleyballplatz am Westufer kann man sich in sportlicher Atmosphäre auspowern oder einen Sprung vom Fünfmeter-Sprungbrett wagen. Badespaß ist auf jeden Fall garantiert.

Dagegen ist das naheliegende Naturschutzgebiet prädestiniert für leichte und anspruchsvolle Klettertouren. Kulturinteressierte können mit etwas Glück auf der Freilichtbühne Stimmersee eine Aufführung des Volkstheaters verfolgen.

Wasserratten kommen auch in den fünf weiteren Badeseen des Kufsteinerlands auf ihre Kosten: Hechtsee, Thiersee, Pfrillsee, Bananensee, Längsee.

Anzeige