Hollersbach, Österreich

Liegt auf:806 m

Einwohner:1230

Wetter für Hollersbach, heute (28.09.2022)
Prognose: Zunächst zeitweise sonnig, nachmittags Eintrübung und dann leichter Regen.
...
Früh - 06:00

5°C15%

...
Mittag - 12:00

10°C30%

...
Abends - 18:00

8°C65%

...
Spät - 24:00

7°C65%

Idyllischer Ort im Pinzgau

Die Gemeinde liegt im Salzburger Land im Westen des Pinzgaus. Sie ist Teil des Hohe Tauern Nationalparks. Nur einen Katzensprung entfernt liegt Mittersill, der größte Ort im Oberpinzgau. Mit nur 1.230 Einwohnern ist Hollersbach eine ruhige, idyllische Feriendestination und bietet einen Ort zum Erholen.

Geschichtliche Besonderheiten des Orts Hollersbach

Die erste urkundliche Erwähnung Hollersbachs geht ins Jahr 1160 zurück. Ihren Namen hat die Gemeinde den zahlreich gedeihenden Holundersträuchern zu verdanken, die sich ins Bild der alpinen Landschaft einfügen. 1892 wurde die Pfarrkirche Sankt Vitus errichtet, die im neuromantischen Stil über die Dächer von Hollersbach ragt. Die Kirche steht unter Denkmalschutz. Erwähnenswert ist außerdem das historische Klausnerhaus, ein Bauernhof, der ebenfalls unter Denkmalschutz steht und seit 1350 urkundlich belegt ist. Heute dient dieses als Informations- und Seminarzentrum sowie einer Heilkräuterausstellung.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Hollersbach

Grüne Wiesen und Wälder, Wasserfälle, Seen, Wanderwege, Almen und Schutzhütten prägen die Landschaft. Hinter dem aus dem 14. Jahrhundert stammenden Klausnerhaus liegt der frei zugängliche zentrale Kräutergarten. Dieser beherbergt 700 unterschiedliche Pflanzenarten und wurde lange von der bekannten Kosmetikmarke Yves Rocher genutzt. Für Fitness und Bewegung quer durch die Idylle sorgt sowohl der Bienenlehrweg als auch Rad-, Mountainbikewege und Jagdbogenparcours. Speziell für junge Gäste bietet das Freizeitzentrum "Hollidee" unter anderem einen Badesee mit Spielplätzen, Volleyball-, Tennis- und Skaterplatz. Eine Seilbahn ermöglicht das Gleiten über den See und ein Holzsteg ladet zu Sprüngen ins Wasser ein. Während sich die Kinder im Erlebnisbereich austoben, bietet die weite Liegefläche am See Entspannung. Somit hält Hollersbachs Naturbadesee genügend Aktivitäten für jede Altersgruppe bereit. Auch kulturelle Besonderheiten gibt es im Pinzgau: Eine Trachtenmusikkapelle mit langer Tradition ist hier zuhause. Bei den internationalen Malerwochen in der Kunsthalle Kramerstall wird jährlich der Hollersbacher Kunstpreis vergeben.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Hollersbach

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Natur

...
Wildkogel

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Radsport

...
Mur-Radweg

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Radsport

...
Singletrail Großarltal

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Sehenswürdigkeiten

...
Großglockner Hochalpenstraße

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Natur

...
Hoher Sonnblick

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Natur

...
Krimmler Wasserfälle

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Sehenswürdigkeiten

...
Alpine Naturschau

Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, Salzburger Land

Sehenswürdigkeiten

...
Automobilausstellung an der Großglockner Hochalpenstraße

Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, Salzburger Land

Sehenswürdigkeiten

...
Museum Bramberg

Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, Salzburger Land

Sport & Freizeit

...
Tauern Spa Kaprun

Nationalpark Hohe Tauern Salzburg, Salzburger Land

Sehenswürdigkeiten

...
Gasteiner Museum

Gasteinertal, Salzburger Land

Sport & Freizeit

...
Felsentherme Bad Gastein

Gasteinertal, Salzburger Land

Angebote Hollersbach

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Mittersill Plus
Stadtplatz 4
5730 Mittersill
Österreich
Tel.: +43 6562 4292

Sport & Freizeit

Freizeitzentrum Hollidee

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Mittelpunkt des Freizeitzentrums Hollidee ist der 1,2 Hektar große Naturbadesee Hollersbach, für Familien gibt es einen extra ausgewiesene Kinderschwimmbad. Wagemutige können sich mit einer Seilbahn über den See schwingen und sich von dort ins Wasser fallen lassen, außerdem gibt es einen Holzsteg ins Wasser.Attraktionen außerhalb des Wassers im HollideeNach dem Baden kann man es sich auf den Liegewiesen bequem machen oder sich auf dem Abenteuerspielplatz austoben. Dort gibt es ein Piratenschiff, einen Rutschenturm, eine Hängebrücke und Schaukeln. Für Sportfans gibt es auf dem Gelände einen Beachvolleyballplatz, einen Tennisplatz und Tischtennisplatten. Erfrischungen und kleine Snacks gibt es im Café auf dem Hollidee-Gelände.

Sehenswürdigkeiten

Klausnerhaus

Hollersbach, Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Das Klausnerhaus in Hollersbach wurde erstmals 1350 urkundlich erwähnt und ist ein typischer Bauernhof aus dem Pinzgau mit Bruchsteinmauern und einem hölzernen Ober- und Dachgeschoss. Heute ist in dem Gebäude unter anderem ein Informationszentrum des Nationalparks Hohe Tauern untergebracht.Programm im KlausnerhausIm Klausnerhaus kann man ganz praktisch in den Nationalpark eintauchen, es gibt vier verschiedene Module. Bei "Bäume und Waldgeschichten" erfährt man spielerisch mehr über die acht wichtigsten Nadelbäume in den Hohen Tauern. Bei den "Nationalparkdetektiven" lernt man unter anderem Fuß- und Fressspuren zu lesen. Dank "Kultur mit Mund und Händen" lernt man, Butter und Rahm eigenständig herzustellen und bei "So schmeckt die Natur" sammelt man Pflanzen, Kräuter und Beeren und stellt daraus beispielsweise Tees und Aufstriche her.Das denkmalgeschützte Gebäude wurde 1986 komplett renoviert, neben dem Infozentrum beherbergt das Klausnerhaus die Touristinfo, das ORF-Nationalparkstudio und eine Heilkräuterausstellung.