Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mieming, Österreich

liegt auf 864 m

Wettervorhersage für Mieming in / Tirol
Mittwoch, den 13.11.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Der Schneefall wird schwächer und geht nachmittags in Schneeschauer über.

Wetter:
Temperatur:-1°C2°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
90%90%75%

Quelle: ZAMG

Ortsansicht von Mieming
Mieming / © TVB Innsbruck/Anibal Trejo

Mit rund 3.600 Einwohnern liegt Mieming in der Mitte des gleichnamigen Plateaus auf 864 Metern Höhe. Die Gemeinde gehört zum Tiroler Bezirk Imst. Der malerische Ort vor prächtiger Bergkulisse gilt als Sonnenterrasse des nahen Innsbrucks. In der Mitte des Inns verläuft ein Teil der Gemeindegrenze.

Die drittgrößte Ortschaft der Marktgemeinde Telfs ist über die Inntalautobahn gut erreichbar. Sie besteht aus den Ortsteilen Barwies, Obermieming, Untermieming und See. Der heutige Ferienort wurde im Jahr 1071 erstmals urkundlich erwähnt. Forscher vermuten, dass die Region am Fernpass nach Augsburg lag, den die Römer über die Via Claudia Augusta nutzten.

Die Sehenswürdigkeiten von Mieming entdecken

Blick auf die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Untermieming
Mariä Himmelfahrt / © AleXXw, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Am Dorfanger in Barwies befindet sich eine barocke Pfarrkirche, die der Heiligsten Dreifaltigkeit geweiht ist. Das Bauwerk wurde von Erzherzog Karl und seiner Frau Sybilla im Jahr 1617 gestiftet. Jedes Jahr findet am Herz-Jesu-Sonntag eine Prozession statt.

Vermutlich um 1100 wurde in Untermieming die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt errichtet. Nordturm und Portale sind bis heute im gotischen Stil erhalten. Umbauten im 18. und 19. Jahrhundert lassen barocke und neugotische Elemente erkennen.

Die Pfarrkirche Obermieming ist dem Heiligen Georg gewidmet. Zum gotischen Sakralbau aus dem 14. Jahrhundert kamen später barocke Gestaltungselemente hinzu.

Gehbahn des Stamser Stegs
Stamser Steg / © DerGraueWolf, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Sehenswerter Höhepunkt ist der Stamser Steg, der Mieming mit Stams verbindet. Die Hängebrücke führt Fußgänger auf 93,7 Metern Länge über den Inn. Die 1,1 m breite Brücke entstand nach Plänen von Heinrich Kluibenschedl und wurde 1935 eröffnet.

Sie ist beliebter Ausgangspunkt ins Wandergebiet Mieminger Plateau, zur Wallfahrtskirche Maria Locherboden in Mötz und zum Zisterzienserkloster Stift Stams.

Mieming aktiv erleben

Gartenbahn im Mini-Dampf-Tirol in Mieming
Europas höchste Gartenbahn / © TVB Innsbruck/Laurin Moser

Ein einzigartiges Erlebnis bietet der 27-Loch-Golfpark von Mieming. Hier sind Gäste mit beeindruckendem Blick auf die Mieminger Bergkette aktiv. Im Naturschutzgebiet Innauen befindet sich der Alpinpark mit interessanten Themenwegen und kontrastreichen Naturlehrpfaden. In Barwies bewundern vor allem Kinder die höchstgelegene Gartenbahn Europas: Hier fährt die Mini-Dampf-Modelleisenbahn auf einer Streckenlänge von 350 Metern unter freiem Himmel.

Badeurlaubern sei das Waldschwimmbad Barwies und der Badesee Untermieming empfohlen. Das Mieminger Plateau eignet sich zum Radfahren und Mountainbiken.

Als bekanntes Climbers Paradies gehört die Region auch zu einem Wandergebiet mit vielfältigen Einkehrmöglichkeiten in urige Berghütten. Ausritt und Ponyreiten, sowie eine romantische Kutschfahrt sind Pferdeliebhabern geboten.

Platzkonzert, Erlebniswanderung, Almfest, Bergmesse, Golfturnier und Flohmarkt bereichern das kulturelle Programm. Wechselnde Ausstellungen sind im Kunst-Werk-Raum Mesnerhaus in Untermieming zu besichtigen. Brauchtum und Tradition werden beim Tuifl-Lauf gepflegt, der alljährlich vor Beginn der Adventszeit stattfindet. Dabei prallen Engelswelt und Höllenspektakel aufeinander.



    Schönwetter-Tipps für Mieming
    Bäder & Gesundheit
    Waldbad Haiming
    Idyllischer Badespaß für die ganze Familie Das Waldbad ...
    Gossenköllesee
    Gewässer
    Gossenköllesee
    Das westlich von Innsbruck gelegene Sellraintal, das ...
    Widiversum Hochoetz
    Freizeitparks
    Widiversum Hochoetz
    Im Juni 2016 ist der Startschuss für ein neues Abenteuerland ...
    Kneippanlage Frauenbrunnen in Roppen
    Wassersport
    Kneippanlage Frauenbrunnen in Roppen
    Der Ort Roppen liegt an den Pforten von Ötztal und ...
    Schlechtwetter-Tipps für Mieming
    Kulturhaus Ganghofermuseum
    Museen
    Kulturhaus Ganghofermuseum
    Das Ganghofer Museum widmet sich dem Leben und Wirken ...
    Franziskanerkloster Telfs
    Religiöse Stätten
    Franziskanerkloster Telfs
    Die Marktgemeinde Telfs liegt etwa 27 km westlich ...
    Burgruine Hörtenberg
    Burgen & Schlösser
    Burgruine Hörtenberg
    In der Gemeinde Pfaffenhofen in Tirol befindet sich ...
    Telfer Bad
    Bäder & Gesundheit
    Telfer Bad
    Das Telfer Bad ist Teil des Sportzentrums Telfs. Der ...