Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Neukirchen am Großvenediger, Österreich

liegt auf 858 m

Wettervorhersage für Neukirchen am Großvenediger in / Salzburger Land
Donnerstag, den 02.07.2020FrühMittagAbend

Prognose:
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.

Wetter:
Temperatur:16°C21°C17°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
35%65%85%

Quelle: ZAMG

Am Fuße des Großvenedigers

Blick auf Häuser in Neukirchen am Großvenediger
Blick auf Häuser in Neukirchen am Großvenediger © Diskriminante (Public domain) via Wikimedia Commons

Neukirchen am Großvenediger begeistert mit seiner fantastischen Lage und seinen hervorragenden Freizeitmöglichkeiten. Der Ferienort liegt im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern im Oberpinzgau auf 856 Meter Seehöhe an der Salzach. Neukirchen ist knapp 17 Kilometer von Mittersill und rund 45 Kilometer von Zell am See entfernt.

Tolle Freizeitangebote: Neukirchen am Großvenediger

Neukirchen hat rund 2.600 Einwohner. Der Urlaubsort am Großvenediger gehört zur Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg. Diese erstreckt sich zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und den wunderschönen Kitzbüheler Alpen. Der beliebte Ferienort ist eine alpine Perle und die perfekte Adresse für Erholungssuchende, Sportbegeisterte, Familien, Gruppen oder Paare. Neukirchen bietet Besuchern unverwechselbare Urlaubserlebnisse in einer herrlichen Berglandschaft. Ob Wandern, Radeln oder Mountainbiken: Neukirchen ist ein idyllischer Ort, der vielseitige Freizeitaktivitäten bietet. Die grandiosen Panorama-Aussichten auf die mächtigen Gipfel und auf die Gletscher von Großglockner und Großvenediger sind einzigartige Highlights. Urige Berghütten oder Gasthöfe laden zum Verweilen und Genießen ein und runden das Angebot perfekt ab.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in und um Neukirchen

Die erste schriftliche Erwähnung der Gemeinde stammt aus dem Jahr 1074. Der Ortsname geht auf eine Neue Kirche zurück, die hier errichtet wurde. Zur heutigen Kirche im Ort ziehen seit dem 17. Jahrhundert jährlich zahlreiche Pilger zum Hochalter mit der Gnadenstatue "Unserer Lieben Frau von Neukirchen". Insgesamt spielt seit Langem der Tourismus eine große Rolle in der Gemeinde. Die Infrastruktur ist optimal und die Angebote sind vielfältig. Neukirchen am Großvenediger bietet eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen die Hieburg, die sich kurz vor dem Aufstieg zum Gerlospass befindet. Auch die Burgruine Friedburg im Pinzgau ist ein beliebtes Ausflugsziel. Nicht versäumen sollten man einen Besuch von Schloss Hochneukirchen in der Nähe der Wiesbachschlucht. Für die ganze Familie ist ein Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen interessant. Wer möchte, kann sich im nahen Hasbachtal auf die Suche nach Smaragden oder anderen Mineralien begeben. Wer es bequemer haben möchte, nimmt die Kabinenbahn hoch auf den Berg. Sie führt auf den knapp 2.100 Meter hohen Wildkogel. Oben bieten sich tolle Wandertouren an. Auch die südlichen Täler von Neukirchen locken mit vielen Ausflugsmöglichkeiten.



Schönwetter-Tipps für Neukirchen am Großvenediger
Krimmler Wasserfälle
Gewässer
Krimmler Wasserfälle
Über drei gewaltige Felsstufen überwindet die Krimmler ...
Freizeitparks
Freizeitzentrum Hollidee
Mittelpunkt des Freizeitzentrums Hollidee ist der ...
Spertentaler Kneippwasser
Wassersport
Spertentaler Kneippwasser
Das Spertentaler Kneippwasser ist ein schönes Ausflugsziel ...
Themenwege in den Hohen Tauern
Wandern
Themenwege in den Hohen Tauern
Wer den Nationalpark Hohe Tauern erwandern möchte ...
Schlechtwetter-Tipps für Neukirchen am Großvenediger
Museen
Schaubergwerk Hochfeld
Das ehemalige Kupfererzbergwerk Hochfeld wurde von ...